Hitzerekord 2018! Das ist die heißeste Stadt Deutschlands

Offenbach/Bernburg - In Bernburg an der Saale ist am Dienstag die bisher höchste Temperatur dieses Sommers in Deutschland gemessen worden - und es kann noch heißer werden.

In Bernburg (zwischen Leipzig und Magdeburg) wurde am Dienstag der Hitzerekord 2018 geknackt.
In Bernburg (zwischen Leipzig und Magdeburg) wurde am Dienstag der Hitzerekord 2018 geknackt.  © DPA

Um 14.00 Uhr betrug die Temperatur dort 39,2 Grad, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach sagte.

Das sei zugleich der höchste Wert, der seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in Sachsen-Anhalt gemessen worden sei. Auch bei der Messung um 14.30 Uhr sei der Wert noch unverändert gewesen.

Allerdings sei nicht auszuschließen, dass bei noch steigender Hitze hier oder an einer anderen Messstelle in Deutschland sogar der Hitzerekord im fränkischen Kitzingen ins Wanken gerate. Dort waren 2015 am 5. Juli und am 7. August 40,3 Grad gemessen worden.

Ganz genau können das die Meteorologen für ganz Deutschland erst am Dienstagabend sagen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0