HIV und Aids: So viele Menschen in Hessen sind infiziert 815
Schnappt sich der FC Bayern diesen Brasilianer (19)? Ablösesumme hat es richtig in sich Top
6:1-Demontage! FC Bayern schießt Bremen ab, Robert Lewandowski beendet Torflaute Top
Am Sonntag gibt's hier Technik mega günstig: Fünf Stunden lang! 7.318 Anzeige
Mann von Lawine am Feldberg verschüttet Top Update
815

HIV und Aids: So viele Menschen in Hessen sind infiziert

Selbsttest soll Immunschwäche-Krankheit zurückdrängen

Mehr als 6000 Menschen in Hessen sind nach Schätzung des Robert Koch-Instituts mit dem HI-Virus infiziert – und nicht alle wissen von ihrer Infektion.

Frankfurt - Die Aids-Hilfe will die Zahl der Neudiagnosen der Immunschwäche-Krankheit Aids bis zum Jahr 2020 auf null senken.

Eine rote Schleife gilt als Symbol der Solidarität mit HIV-Infizierten und AIDS-Kranken (Archivbild).
Eine rote Schleife gilt als Symbol der Solidarität mit HIV-Infizierten und AIDS-Kranken (Archivbild).

Angesichts aktueller Zahlen sei das auch für Hessen realistisch, sagte Björn Beck vom Landesverband der Aids-Hilfe in Frankfurt. Zuletzt sank die Zahl der Aids-Diagnosen von 110 in 2015 auf 85 im Jahr 2016. Für das vergangene Jahr liegen noch keine Zahlen vor.

Infektionen mit dem HI-Virus können unbehandelt zu Aids führen. In Hessen leben nach Einschätzung des Robert Koch-Instituts (RKI) 6400 Menschen mit HIV. 5300 wissen von ihrer Infektion. Die Zahl der Neuinfektionen mit dem HI-Virus wird auf 260 geschätzt.

Selbsttests auf eine HIV-Infektion könnten nach Ansicht der Aids-Hilfe neue Fälle der Immunschwächekrankheit Aids verhindern. "Das ist ein Instrument, das eine Lücke schließt", sagte Björn Beck.

Der Selbsttest sei ein Angebot für Menschen, denen Anonymität und Diskretion besonders wichtig sind. In Deutschland sollen die Tests nach Plänen des Gesundheitsministeriums ab dem Herbst leichter erhältlich sein, zum Beispiel in Drogerien (TAG24 berichtete).

Die Aids-Hilfe empfiehlt grundsätzlich HIV-Tests. Zudem ruft die Organisation zu einem offeneren Umgang mit HIV auf sowie zu sicherem Sex auf. Denn sie will bis zum Jahr 2020 die Zahl der Aids-Neudiagnosen auf null senken.

"Kein Aids für alle" heißt die dazugehörige Kampagne. Denn eine Infektion mit dem HI-Virus muss nicht zwangsläufig zu Aids führen. "Man kann mit HIV in Deutschland gut leben", sagte Beck.

Bei guter Behandlung gebe es keine Nebenwirkung und Ansteckungsgefahr.

Fotos: dpa/Jens Kalaene

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 87.404 Anzeige
Bundesliga: Mohamadou Idrissou sitzt in Abschiebehaft in Österreich Top
Ein Moment bricht 120-Kilo-Mutter das Herz, heute ist sie dünn Neu
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 13.909 Anzeige
Hunde-Weihnachtsmarkt abgesagt: Das ist der traurige Grund Neu
Für weniger als 6000 Euro: Auto aus dem 3D-Drucker bald erhältlich! Neu
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.415 Anzeige
Dieb klaut Paket vor Haustür: Kaum zu fassen, was er hinterlässt Neu
Ersthelfer machen alles richtig: Junge (2) in Lokal wiederbelebt Neu
Besoffener Mann setzt sein Auto in eine Hütte auf dem Markt und geht fröhlich weiter trinken Neu
Müssen Politiker statt im Bundestag in Containern arbeiten? Neu
1. FC Köln gegen Bayer Leverkusen: 17-jähriger Thielmann gibt sein Bundesliga-Debüt! Neu
Vater zeigt auf Feiern immer seinen Penis, nun ist er tot Neu
Irre Suff-Aktion: Student klettert von Fenster zu Fenster und fällt Neu
Hunde zerfleischen Herrchen (†49) vor seiner verstörten Freundin Neu
Polizisten schießen mehrfach auf Hund, Herrchen auf der Flucht 1.012
Tragischer Unfall: Mann stürzt aus Fenster und stirbt 5.169
Babyglück bei RB Leipzig hält an! Cunha wird Papa: "Es wird ein Junge!" 832
Was Lena Gercke hier vermisst, sind nicht ihre Klamotten! 1.043
Dieser Hund ist seit einer Einkaufstour mit seiner Besitzerin spurlos verschwunden! 2.014
Sturmtief "Veiko" fegt über Sachsen: Orkanartige Böen und heftige Schneeverwehungen! 23.085
Bonnie Strange weiß, wie Werbung funktioniert und lässt erneut die Hüllen fallen 615
Hunderte nehmen bei Trauerfeier Abschied von getötetem Feuerwehrmann 1.253
7 Tote! Autobahn wird nach zwei Horror-Unfällen zur Feuer-Hölle 10.982
Europäische Superliga? FC Bayern hat "überhaupt kein Interesse" 404
Flammeninferno: Zwölf Menschen verletzt, Anwohner springt aus Fenster 1.966
Streit um Hund eskaliert: Frau (21) prügelt Mutter ihres Freundes mit Bratpfanne zu Tode 2.185
Trauer um Tatort-Star Gerd Baltus: Schauspieler ist tot 7.608
Regenbogengemeinden: Segnung von Homosexuellen in der Kirche 118
Orkan tobt auf der Zugspitze! Ski-Betrieb eingestellt 1.605
Krake will Adler ins Wasser ziehen: Kampf nimmt überraschendes Ende 3.379
Flugscham und Plogging: Klimaschutz prägt neue Worte 264
Skandal im Heute-Jornal: Marietta Slomka unterstellt USA Auftragsmorde in Deutschland 4.820
Jan Delay ätzt gegen Dieter Bohlen: "Der krasseste Unglücksbringer" 1.323
Deshalb sind diese Pflanzen für Tiere extrem gefährlich 873
Nach langer Trauerpause: Pietro Lombardi meldet sich mit emotionalen Worten zurück 6.749
Sturm fordert Todesopfer: Leiche in Fluss entdeckt 2.345
Auto fährt rückwärts auf Gleise, dann kommt ein Zug 2.337
Deshalb lässt Schleswig-Holstein 14 Häftlinge vorzeitig aus dem Knast 142
Grausiger Fund: Tote Person auf Gehweg entdeckt 4.840
Sportstar enthüllt nach Monaten der Stille: "Ich habe den Krebs besiegt!" 1.629
Familienstreit eskaliert: Vater schießt auf Sohn 2.336
Darum geben zahlreiche Tierheime bald keine Haustiere mehr ab! 1.873
Fernseh-Star Thekla Carola Wied ist gerne eine "Zicke" 342
Neugeborenes lag hilflos in der Kälte: So geht es weiter für Luisa! 2.140
Besteht der FC Bayern im Heimspiel gegen Werder Bremen? 403
Blutiges Ehedrama? Polizei findet Frauenleiche nach Notruf 3.076 Update
RB Leipzigs Nagelsmann schießt Videoanalysten in Klinik: Folgt die Tabellenführung? 1.381
"Helfen Sie mir, retten Sie mich!" Chronik der tödlichen Plattenbau-Explosion im Harz 4.877