Deshalb leuchtet der Himmel momentan so verrückt rot

Top

SOKO-Schönling wird "Game of Thrones"-Star

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.485
Anzeige

Patientin tot! Apotheker händigt falsches Medikament aus

Neu
33

Hochbetrieb auf dem Transfermarkt

Vor Beginn der Saison boomt der Transfermarkt. Auch in Sachsen wechseln die jungen Fußballtalente munter die Vereine. Was los ist, erfahrt Ihr hier.

Sachsen - Während sich die Spieler der Bundesligisten in der Sommerpause traditionell einen kleinen Urlaub gönnen oder sich in diesem Jahr auf die Europameisterschaft in Frankreich vorbereiten, sind die Manager der Vereine bereits eifrig mit der Zusammenstellung der neuen Kader für die kommende Bundesligasaison beschäftigt. Auf dem Transfermarkt herrscht reger Hochbetrieb.

Der Transfermarkt ist im Fußball sehr sensibel.
Der Transfermarkt ist im Fußball sehr sensibel.

Die Verhandlungen des RB Leipzig verlaufen zäh

Nach ausgiebigen Aufstiegsfeiern soll bis spätestens zum Trainingsauftakt am 11. Juli auch der Kader für die 1. Bundesliga bei dem Neuling RB Leipzig stehen. Diesmal sind Plätze im Tor, in der Abwehr, im Mittelfeld und im Sturm zu besetzen. Doch so richtige Erfolge scheint es noch nicht zu geben. Im Visier hat RB-Sportdirektor Rangnick das Schweizer Offensiv-Talent Breel Donald Embolo (19) vom FC Basel, den Stürmer Timo Werner (20) vom VfB Stuttgart und den guineischer Mittelfeldspieler Naby Keita (21) von Leipzigs Red-Bull-Schwester Salzburg, der gerade zum besten Spieler der abgelaufenen Saison in Österreich gewählt wurde. Seit dem Aufstieg hat der Bundesliga-Neuling nur einen Abgang (Georg Teigl, ablösefrei zum FC Augsburg) und noch keine Neuverpflichtung präsentieren können. Damit sind die Sachsen zurzeit der einzige Klub ohne Neuzugang. Die Verhandlungen laufen eindeutig zäh. Lediglich sicher ist, das Zsolt Kalmár (21), der an den FSV Frankfurt (2. Bundesliga) ausgeliehen war, zurückkehrt. Ebenso der Mittelstürmer Omer Damari, der an RB Salzburg verliehen war.

Der Fall Timo Werner (VfB Stuttgart)

Aufgrund der langen Sommerpause warten viele Klubs und Berater noch mit teuren Käufen und Verkäufen ab. Im Fall Timo Werner gibt es zudem beim VfB Stuttgart noch keinen konkreten Verhandlungspartner, da nach der Entlassung von Robin Dutt als Sportdirektor und Bernd Wahler als Präsident eine entscheidungskräftige Spitze fehlt. Zudem verlangt der VfB wohl eine Ablöse in Höhe von 15 bis 18 Millionen Euro.

Spätestens zu Beginn der neuen Saison sind die Transfer alle abgeschlossen.
Spätestens zu Beginn der neuen Saison sind die Transfer alle abgeschlossen.

Die Sachsen an der Transferfront

Naby Keita scheint kein wirkliches Interesse an Leipzig und der Bundesliga zu haben. Laut Medienberichten sieht er mittelfristig seine Zukunft eher im europäischen Ausland, z.B. England oder Frankreich. Doch in diesem Fall besteht immer noch Hoffnung für die Sachsen, noch sind sie nicht aus dem Rennen.

Mit einem Preis um die 20 Millionen wäre der junge Spielgestalter Breel Donald Embolo mit kamerunischen Wurzeln der mit Abstand teuerste Neuzugang der „Roten Bullen“ (bisher acht Millionen für Davie Selke). Der Stürmer gilt als ausgesprochenes Jungtalente und spielt für die Schweizer Nationalmannschaft. Dass Embolo den FC Basel verlassen wird, gilt als sicher, allerdings sind Liverpool und Dortmund in die Verhandlungsgespräche eingestiegen. Wer auf die Sachsen in der kommenden Saison wetten will, findet bei sportwette.net ein breites Wettangebot.

In Leipzig ist schließlich kein Ziel zu groß

Von fünf neuen Leistungsträgern ist in Leipzig die Rede. Nach der Absage von Leverkusens Keeper Bernd Leno (24), der sogar in das Kader für die EM in Frankreich nominiert wurde, war auch der Kölner Timo Horn (22) ein Kandidat für den Posten im Leipziger Tor. Doch das Talent setzt sich scheinbar nur mit Angeboten wirklicher Topvereine auseinander und soweit sind die erfolgreichen Sachen dann doch noch nicht. Zurzeit deutet allerdings alles darauf hin, dass Horn auch in der kommenden Saison das Tor von 1. FC Köln hütet. So ist der RB Leipzig weiter auf der Suche nach hochbegabten, jungen Spielern, die noch relativ am Anfang ihrer Profilaufbahn stehen und noch nicht die ganz großen Summen verdienen. Wenn möglich soll das Gehaltsgefüge beim RB bestehen bleiben. Aber in Leipzig ist schließlich kein Ziel zu groß und manchmal auch keine Summe zu hoch. Es bleibt weiterhin spannend.

Bildnachweise:
https://de.fotolia.com/id/112769569#
https://www.colourbox.de/bild/fusball-bild-5532463

So reagieren Politiker auf Tillichs Rückzug

Neu
Update

Fernfahrer transportiert über 64 Kilo Opium!

Neu

Der Alles-Töter Glyphosat: "Was hier passiert, ist ein stiller Völkermord"

Neu

Ammoniak läuft auf Lkw aus: Zwei Männer verletzt

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

12.812
Anzeige

Beschwerde-Brief! Junge Frau entsetzt von ihrem Einkauf

Neu

In dieser Stadt steht das erste singende Krankenhaus

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

71.468
Anzeige

Wachkoma: Mann prügelt und würgt seine Freundin

Neu

Jessica Paszka bald wieder in TV-Kuppelshow? Das sagt sie dazu

Neu

Hass-Attacken auf ARD-Moderatorin Reschke: "Ich läge zerstückelt in meiner Küche"

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

6.691
Anzeige

Verbotener Sex mit Schülern: Schlüpfriges Video überführt Lehrerin

Neu

War er nicht mit der Erziehung einverstanden? Onkel kidnappt Nichte und Neffe

Neu

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

2.068
Anzeige

Politiker wegen "Baby-Hitler" gesperrt

Neu

Rittersport darf doch quadratisch bleiben

Neu
Update

Leiche im Neckar gefunden - großer Sucheinsatz der Polizei

Neu

Kohle bis zum Abwinken! Das sind die reichsten Unternehmer aus OWL

Neu

Wie geht's weiter bei den linken Streithähnen? Wagenknecht spricht Klartext

Neu

Er stach 81 Mal zu: So lange muss der Hurenkiller jetzt in den Knast

Neu

Mordfall Drews: Weitere brisante Hinweise führen nach Sachsen

Neu

Polit-Beben! Ministerpräsident Stanislaw Tillich tritt zurück!

Neu

Schockfund! Fußgänger hört Schreie aus Abfalleimer

1.971

A14 dicht! Brummi schiebt Wohnwagen an Stau-Ende auf Lkw

1.686

Komischer Zufall? Zwei Drogentote in Stuttgart

141

Da wurde die "Höhle der Löwen" Nebensache: Kandidat macht Antrag

252

Aus Angst um seine Mitarbeiter: Gastronom boykottiert Sachsen

6.047

Polizeihubschrauber mit Laserpointer geblendet: Das erwartet den Täter

98

Jetzt äußert sich Ryanair zu den Nachtfluglärm-Vorwürfen

61

Kriminelles Versteck: Das fand die Polizei in einem Döner

1.158

Hat Erdogan seine eigene Rockergruppe in Deutschland?

1.671

1500 Euro im Semester! Student klagt gegen Studiengebühren

51

Sara Kulka trägt Muttermilch um den Hals: Rührend oder eklig?

623

Werden die Thüringer Wolfsmischlinge nun erschossen?

808

Playmate Ramona Bernhard demonstriert nackt gegen Zirkus Krone!

1.038

Vorbei mit Urlaub: Hotelmitarbeiterin überführt Mietbetrüger

824

Politik ist alarmiert: Zuwanderer werden immer krimineller

78

Grundschüler versteckt sich in Laubhaufen: Dann kommt ein Auto

1.743

Drama an der Tankstelle: Nach Reifenplatzer kämpft Mann ums Überleben

2.106

Tausende wollen kommen: Demo gegen AfD-Einzug in Bundestag geplant

1.905

Mega-Fund! Zoll stellt bei Ex-Weltmeistern Dopingmittel sicher

4.267

Totaler Filmriss! Betrunkener Mopedfahrer schläft nach Unfall einfach ein

974

Autofahrern stockt der Atem: Kopfloses Pferd steht auf Straße

5.261

Bei Abriss schwer verletzt: Bauarbeiter gerät zwischen DDR-Betonplatten

2.429

Ziegelstein trifft Mann auf den Kopf: Krankenhaus!

803

"Ehrenrunde" mit Folgen: Air-Berlin-Pilot nach Manöver vom Dienst suspendiert

4.542

Vermisst! Wer hat Monique gesehen?

5.025

Bundesweite Fahndung! Häftling bricht aus Gefängnis aus

4.442

Darf Rittersport nach 85 Jahren kein Quadrat mehr sein?

2.912

Knapp 7 Promille! Sachse bricht am Münchner Hauptbahnhof zusammen

12.350

Vermisste Nadine F. wieder da

391
Update

Die wahre Apfelkönigin? Dieser Mann will die Krone und lässt einfach nicht locker

823

Krass! Diese Veränderung bei "GNTM" hat es in sich

2.338

Starb Playboy-Gründer Hugh Hefner an einer Schimmelvergiftung?

960