Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

TOP

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

5.502

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

2.486

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

990

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

1.965
6.791

Wir arbeiten in einem Abriss-Hochhaus!

Dresden - Der Abriss der beiden DDR-Hochhäuser an der Könneritzstraße ist so gut wie besiegelt. Doch statt die Häuser abzuriegeln, vermieten die Eigentümer für 5 Euro Warmmiete pro Quadratmeter und zu kurzen Kündigungsfristen. So wurde das Haus ohne Zukunft zum neuen Zentrum für Kreative und Startups.
Von außen wirkt der Bau unscheinbar. Im Innern tummeln sich die kreativen Köpfe.
Von außen wirkt der Bau unscheinbar. Im Innern tummeln sich die kreativen Köpfe.

Von Dirk Hein

Dresden - Der Abriss der beiden DDR-Hochhäuser an der Könneritzstraße ist so gut wie besiegelt. Doch statt die Häuser abzuriegeln, vermieten die Eigentümer für 5 Euro Warmmiete pro Quadratmeter und zu kurzen Kündigungsfristen. So wurde das Haus ohne Zukunft zum neuen Zentrum für Kreative und Startups.

Für 10 Euro am Tag kann jeder, der will, bei „Collab [&] Couch“ seinen Laptop aufklappen und losarbeiten. Strom, Kaffee und WLAN gibt es kostenlos. Ein beliebiger Arbeitsplatz kostet 99 Euro im Monat, ein fester Platz 199 Euro - inklusive kostenfreier Yoga-Sessions.

Nebeneinander tüfteln so junge Leute an Mode für Bodybuilder, an dem Konzept „Schnullertourist“, an Hilfekonzepten für Flüchtlinge (Afeefa) oder an neuen Mantra-Songs.

Zwei Etagen darunter wächst gerade die Firma „reddo“ mit selbst entwickelten Kommunikations- und Interaktionsmaschinen sprichwörtlich durch die Decke.

Die DJ-Schule VibrA um Lehrer Matthias Weigold bildet hier den Szene-Nachwuchs aus.
Die DJ-Schule VibrA um Lehrer Matthias Weigold bildet hier den Szene-Nachwuchs aus.

Für adidas, RedBull oder Karl Lagerfeld entwickelte die Firma bereits werbewirksame High-Tech-Spielereien. Ein 2,50 Meter großer Kugelautomat mit LED-Effekten, via Hashtag (Schlagwort im Internet) aktiviert, spuckt etwa kleine Überraschungen aus. Per Facebook lassen sich Kaffee-oder Popcornautomaten steuern.

Lampenmacher Nino Liebetrau (27) ist mit seiner Firma „Bunter Wohnen“ seit Juli 2015 im Kreativ-Hochhaus. Sein Konzept: Lampen zwischen 50 und 200 Euro, gefertigt nach Kundenwunsch. Der Jungunternehmer: „Gleich zum Start ein Laden in der Neustadt war zu teuer. Für den Anfang ist es hier perfekt.“

Im Keller sind Proberäume untergebracht, eine Ecke des Hochhauses ist für Musiker reserviert, eine DJ-Schule hat sich angesiedelt. Mit David Jach und Jacob Korn arbeiten zwei weltweit bekannte DJs im selben Hochhaus-Komplex.

Die Häuser selbst (Anfang der 1980er-Jahre errichtet) sind trotz allem sichtbar in die Jahre gekommen. Ein Aufzug ist außer Betrieb, es müffelt leicht.

Dennoch gehen die leeren Flächen weg wie warme Semmeln. Das Konzept hat sich rumgesprochen.

„Die kreativen und nicht kreativen Mieter tun dem Gebäude gut, es lebt wieder, und das ist ein positives Signal“, sagt Martin Fiedler (31) vom Branchenverband der Kultur- und Kreativwirtschaft.

Diese jungen Wilden arbeiten in der Bruch-Platte

Dirk Hoffmann (30) entwickelt mit seiner Firma „reddo“ Hightech-Spielzeug unter anderem für Firmen- Events. Das Startup hat gerade im Haus neue und größere Räume bezogen. „Wir sind bewusst hier geblieben. Die Kosten sind überschaubar, wir konnten uns einrichten, wie wir wollten.“

David Jach (29) ist weltweit als DJ und Produzent unterwegs. Er hat sein Studio seit zwei Jahren im Kreativ-Hochhaus: "Der Mietpreis ist super, die Lage geht kaum besser."

Nino Liebetrau (27) ist seit Sommer 2015 im Haus der Kreativen. Knapp 30 Quadratmeter reichen für die erste Werkstatt des Lampenschirmherstellers. Sein Ziel: „Lampen oberhalb des farblosen IKEA-Standards."

Julian von Gebhardi (27) hat den einstigen Serverraum in der sechsten Etage des DDR-Hochhauses als Coworking Space ausgebaut. „Wir konnten zu einem günstigen Preis unser Konzept einfach einmal probieren.“ Mit Erfolg: Sogar ein Gast aus New York hatte bereits einmal einen Schreibtisch gemietet.

Fotos: Norbert Neumann

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

591

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

1.021

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

2.660

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

2.381

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

2.481

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

3.678

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

2.431

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

4.037

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

7.762

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

7.309

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

3.758

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

1.084

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

1.243

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

11.299

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

3.089

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

7.100

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

7.859

Darum kann Sarah Lombardi jetzt wieder strahlen

19.965

CDU plant harten Kurs gegen Flüchtlinge

3.516

So heiß strippt Ronaldos Ex in diesem Adventskalender-Video

2.165

Illegale Preisabsprachen? Fall Radeberger vor Gericht

1.902

Jetzt gibt es die beliebten Einhorn-Kondome in der Drogerie zu kaufen

1.938

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

445

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

1.179

Zwei Flüchtlinge auf Güterzug von Lastern überrollt

5.405

TAG24-Interview: Olaf Schubert erklärt uns die Frauen

2.014

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe! Ein Toter 

7.421

Ist der Mörder der 19-jährigen Medizinstudentin Maria L. gefasst?

6.277

Unbedingt anlassen! Mit diesem Kleidungsstück kommen Frauen deutlich häufiger

11.394

Dieses irre schwere Fotorätsel treibt das Netz in den Wahnsinn

8.852

Geheime Papiere aufgetaucht: Hat die Bundeswehr schwule Soldaten bewusst diskriminiert? 

1.662

BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

2.292

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

3.024

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

1.845

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

2.778

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

1.811

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

13.631

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

6.797

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

6.738

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

864

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

3.921

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

20.048

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

2.157