Honey findet: "Diesen Neid habe ich mir hart erarbeitet"

Neu

Sohn will sich als schwul outen, sein Papa schreibt ihm diesen Brief

Neu

Gericht muss entscheiden: Hat ein Mann eine Maus in Coca-Cola gefunden?

Neu

Warum sind eigentlich so viele Cartoon-Figuren gelb?

Neu
501

Nahrungsergänzungsmittel liegen voll im Trend

Auch die Deutschen tun heutzutage mehr für die Gesundheit. Neben Sportkursen und bewegungsorientierten Freizeitbeschäftigungen, liegen auch teure Fitnessgeräte, funktionelle Sportbekleidung oder hochwertige Nahrungsergänzung im Trend.

Neben Sport und Bewegung im Freien, liegen in Deutschland hochwertige Nahrungsergänzungen immer mehr im Trend. Aber bei der Auswahl der Produkte ist Vorsicht geboten. Nicht überall wo Gesundheit drauf steht, ist auch Gesundheit drin.

Hochwertige Gesundheitsprodukte machen in Deutschland das Rennen

Nicht nur die Deutschen tun heutzutage deutlich mehr für ihre Gesundheit. Das kann man unter anderem an der Auswahl der Sportkurse und bewegungsorientierter Freizeitbeschäftigungen erkennen. Es lässt sich auch am steigenden Absatz von teuren Fitnessgeräten, funktioneller Sportbekleidung oder hochwertiger Nahrungsergänzung beobachten. Auch der vegane Trend oder der Trend zu mehr Gemüsegerichten in Kantinen und Mensen kann so gedeutet werden.

Das Gesundheitsbewusstsein des Einzelnen wird auch dadurch gefördert, dass man gerne so gesund wie möglich älter werden möchte. Die Lebenserwartung ist heutzutage deutlich höher als noch vor 50 Jahren. Doch die Gesundheitskosten steigen und steigen. Dafür werden auch die Bundesbürger immer stärker in die Verantwortung genommen.

Nicht alles, was gut klingt, ist es auch

Sind Nahrungsergänzungsmittel wirklich notwendig?
Sind Nahrungsergänzungsmittel wirklich notwendig?

Hochwertigkeit definiert sich beim Thema Gesundheit vor allem über die Qualität, weniger über den Preis. Das gilt insbesondere im Bereich der Nahrungsergänzung. Viele Hersteller buhlen mit minderwertigen Produkten um die Gunst der Verbraucher. Diese können aber nicht immer erkennen, welche der angebotenen Produkte sinnvoll sind und welche nicht. Beispielsweise erkennt man aus der Volldeklaration der Inhaltsstoffe nicht, welche Bioverfügbarkeit die einzelnen Zutaten haben.

Der Preis entscheidet bei Nahrungsergänzung nicht immer über die Menge oder Qualität der Zutaten – und auf diese kommt es an. Ein Beispiel: Zwei unterschiedlich teure Präparate können exakt die gleichen Inhaltsstoffe haben. Die Bioverfügbarkeit der Präparate kann sich jedoch unterscheiden. Ebenso gilt: Das preiswertere Nahrungsergänzungsmittel kann gegenüber einem hochpreisigen in verführerischer Verpackung durchaus das bessere Präparat sein. Vielleicht ist die Abstimmung der Zutaten besser. Oft fehlen bei dem besseren Präparat sinnlose Füllstoffe.

Bei manchen Gesundheitsprodukten gehen Weichmacher aus der Verpackung auf den Inhalt über. Auch in Retard-Kapseln stehen die gesundheitsschädlichen Phtalate in der Kritik. Selbst harmlos klingende Zutaten wie Sonnenblumenöl können durch Transfettsäuren, die beim Herstellungsprozess entstehen können, nicht empfehlenswert sein. Auch gut informierte Verbraucher können nicht ständig alle Problemfelder im Auge behalten. Zudem ändert sich die Informationslage beständig. Häufig gibt es widersprüchliche oder gegensätzliche Aussagen zu bestimmten Inhaltsstoffen. Viele hochwertige Präparate basieren auf Zutaten aus Bio-Anbau. Die Verbraucher von heute sind informierter und gesundheitsbewusster als früher. Sie nutzen viele Kanäle, um sich eine Meinung zu bilden. Sie hinterfragen ihnen unverständliche Zusammenhänge.

Überzeugende Qualität ist beim Verbraucher gefragt

Die Verbraucher sehen heutzutage genauer hin. Sie nutzen die Chance, sich über Gesundheitsblogs, Foren und medizinische Beratungsportale relevante Informationen einzuholen. Viele gesundheitsbewusste Menschen bemühen sich, den Unterschied zwischen minderwertigen und hochwertigen Inhaltsstoffen zu erkennen. Einen plausiblen Unterschied bildet beispielsweise die Reinheit eines Monopräparates aus einem einzigen Naturstoff gegenüber einem synthetischen Kombi-Präparat. Wenn dieses zu allem Überfluss Füllstoffe, Farbstoffe und andere Hilfsstoffe enthält, kann es an Hochwertigkeit nicht mithalten.

Das mindert auch seine Wirksamkeit. Eine wichtige Frage ist für Verbraucher auch die nach einer sinnvollen Dosierung. Viele Nahrungsergänzungsmittel lassen den Käufer nicht erkennen, welche Kontraindikationen oder Nebenwirkungen mit anderen Medikamenten bestehen. Es wird nicht klar, mit welcher Flüssigkeit man ein Ergänzungspräparat zu sich nimmt. Einige Flüssigkeiten mindern einen Inhaltsstoff an seiner Wirkung.

Gesund essen ist wichtig.
Gesund essen ist wichtig.

Naturgemäß bringt jeder Verbraucher individuelle gesundheitliche Bedingungen mit. Diese sollten beachtet werden. Eine dauerhafte Selbstmedikation kann selbst bei einem harmlos klingenden Präparat nicht angeraten werden. Zum Beispiel sollte man nicht jahrelang hoch dosierte Magnesiumpräparate einnehmen, ohne eine ausreichende Menge Kalzium zuzuführen. Andernfalls entnimmt der Organismus das fehlende Kalzium aus Knochen und Zähnen. Das kann langfristig zu Osteoporose führen.

Gesundheitsbewusste Verbraucher sollten darauf achten, dass Präparate mit Mineralstoffen auch Minerale in organischen Verbindungen enthalten. Gemeint ist beispielsweise das Vorliegen eines Mineralstoffs wie Magnesium als Citrat oder Glycinat. Die Bioverfügbarkeit von Mineralstoffen hängt unter anderem von der Bindungsform an. Je nachdem, ob die Substanzen als Chelat, Lactat oder Gluconat vorliegen, ändert sich die Bioverfügbarkeit.

Mehr Sicherheit durch eine sinnvolle Auswahl

Da immer mehr Menschen von Allergien und Unverträglichkeiten betroffen sind, sollten hochwertige Nahrungsergänzungen grundsätzlich von bekannten Allergenen wie Milch und Weizen, Mais und Stärke, Soja, Hefe und Gluten sowie Casein frei sein. Angesichts der Schwierigkeit, im Netz die besten Präparate zu erkennen, wird eine zuverlässige Einkaufsquelle für moderne Kunden immer wichtiger. Man erwartet zudem, seine Einkaufsquelle auch per Smartphone oder Tablet-PC erreichen zu können.

Auf der Webseite der Gesundheitsmanufaktur.de können anspruchsvolle Verbraucher eine hochwertige Auswahl an Spitzen-Präparaten erhalten. Diese dienen der Prävention, dem Ausgleich von bekannten Mangelzuständen und der allgemeinen Gesunderhaltung. Der Informationsgehalt auf diesem Gesundheitsportal ist erfreulich hoch. Der Verbraucher wird über Bücher, Filme oder einen Blog über Gesundheitsthemen wie Ernährung, Sport oder die Möglichkeiten der orthomolekularen Medizin informiert. Natürliche Zutaten und Bio-Qualität stehen bei der Gesundheitsmanufaktur besonders hoch im Kurs.

Wer von Ihnen nicht zu den Hobbyanglern gehört und seine tägliche Dosis Omega 3 mit selbst gefangenen Fisch füllt, der greift am besten auf zurück. Hoch dosierte Fischöl-Kapseln mit Omega-3-Fettsäuren, ungewöhnliche Präparate wie Keto-Drinks oder hochwertige Naturprodukte wie Brassica-Kapseln aus pulverisiertem Grünkohl, Rosenkohl und Brokkoli-Sprossen sind der Beleg für ein Sortiment, das sich qualitativ und inhaltlich von anderen Anbietern abhebt. Die genannten Zutaten glänzen durch einen hohen Gehalt an Sulforaphan und Quercetin. Mit hochwertigen Naturpräparaten wie "Brassica Nr. 2" kann jeder Bundesbürger einen Nährstoff-Ausgleich schaffen. Dies ist vor allem in Zeiten, in denen man nur Kantinen- oder Imbissessen zu sich nehmen kann, sinnvoll. Viele Enzyme oder Vitamine werden beim Kochen in Kantinen oder Mensen abgebaut.

Zudem ist heute erwiesen, dass auch frisch verarbeitete Lebensmittel nicht mehr die Nährstoffdichte aufweisen, die man früher messen konnte. Das hat viele Gründe. Sie liegen zum einen in langen Transportwegen und unsachgemäßer Lagerung. Zum anderen werden sie durch frühreif geerntete und künstlich nachgereifte Früchte, ausgelaugte Böden und eine steigende Belastung mit Schadstoffen verursacht. Selbst wenn man sich gesund ernährt, reicht der Vitalstoffgehalt aus der aufgenommenen Nahrung in Krisenzeiten, bei Rekonvaleszenz oder Krankheit oft nicht mehr aus. Zudem müssen wir uns immer häufiger Stress, ständiger Erreichbarkeit, Lärmbelästigungen, Multitasking im Beruf und anderen Stressoren stellen. Diese verbrauchen größere Mengen Vitalstoffe. Oftmals macht es Sinn, Mineralstoffe, Vitamine oder Spurenelemente zuzuführen. In der Schwangerschaft, der Rekonvaleszenz, als ärztlich überwachte Begleittherapie bei einer Chemotherapie oder im Alter können hochwertige Nahrungsergänzungsmittel hilfreich sein.

Wissen, wann man Nahrungsergänzung einsetzt

Angeraten ist, hochwertige Nahrungsergänzung gezielt nur eine gewisse Zeitspanne einzunehmen. Die Notwendigkeit der Einnahme sollte nach Möglichkeit aufgrund einer ärztlichen Indikation bzw. nach dem Besuch einer Heilpraktikerin festgestellt werden. Anschließend sollte man zu einer gesunden Ernährung, gesundem Stressausgleich und viel Bewegung zurückkehren. Wie der Name bereits andeutet, dient Nahrungsergänzung nicht dem Ersatz einer gesunden Ernährungsweise. Sie dient viel mehr der sinnvollen Ergänzung bei einer Ernährung mit Lebensmitteln, die an Hochwertigkeit eingebüßt haben. Dabei sind natürliche Inhaltsstoffe wegen der hohen Bioverfügbarkeit den synthetischen Präparaten vorzuziehen. Auch die immer häufigere industrielle Verarbeitung der Nahrung hat Folgen. Diese müssen eventuell ausgeglichen werden. Zu beachten ist jedoch, dass viele Hersteller schon von sich aus stark verarbeitete Nahrungsmittel mit Vitaminen oder Mineralstoffen versetzen. Eine Überdosierung mit solchen Substanzen ist unbedingt zu vermeiden. Die Konzentration auf frisch zubereitete Lebensmittel ist kein zivilisatorischer Rückschritt, sondern ein Gewinn für den gesundheitsbewussten Verbraucher.

Neues Gesetz: Dürfen Soldatinnen bald keine Burka tragen?

Neu

Gemein! Alte Frau soll all ihr Geld aus dem Fenster werfen

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.153
Anzeige

Nach Anschlag auf BVB-Bus: Verdächtiger bestreitet die Tat

861

Tochter postet rührendes Foto, wie Vater vor dem Zimmer seiner krebskranken Frau sitzt

3.457

AfD-Stadtrat Brett mit Holzlatte verprügelt

1.717

Heftige Veränderung! Hättet Ihr diesen Harry-Potter-Star noch erkannt?

3.257

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

4.248
Anzeige

Beim Sexspiel Freier erstochen! Prostituierte muss in den Knast

1.854

In diesem Schwimmbad herrscht jetzt Kamera-Verbot

4.062

Nach Rekordverlust: Air Berlin braucht Hilfe!

1.053

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

15.279
Anzeige

Furchtbares Drama! Feuerwehrmann entdeckt eigene Frau in Autowrack

6.193

Hier werden Nachbarn vor einer Polizeiparty gewarnt

1.956

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

12.960
Anzeige

Das ist das Geheimnis der blutigen Wasserfälle in der Antarktis

2.899

Radfahrer an Bahnübergang tödlich erwischt

4.349

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.307
Anzeige

"Bewaffneter Arm" von Pegida? Razzia bei Schießsportgruppe

4.245

Bachelor lädt Obdachlose zum Essen ein und keiner kommt

5.727

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.360
Anzeige

Rennrad-Legende Täve Schur darf nicht in die Hall of Fame

2.176

Naddel: Statt in die Suchtklinik will sie nun nach Ägypten

5.125

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.705
Anzeige

Erzieherin hatte Sex mit vier Schülern, mit zweien davon gleichzeitig

6.127

Darum sind die Fans jetzt genervt von Youtuberin Bibi

4.374

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.442
Anzeige

Gallery Weekend: Diese Kunst dürft ihr euch nicht entgehen lassen

221

Sophia Thomallas überraschendes Geständnis: "Ich bin vom Markt"

7.580

Rätselhafte Stromschläge! Mädchen ertrinkt im See

5.883

Prost? Deutsche trinken weniger Bier

616

Kriminalpsychologe: So rätselhaft ist das Doppelleben des Soldaten Franco A.

4.516

Krankenhausfoto: Ließ sich Jan Leyk den Penis vergrößern?

10.055

Die Pflege-WG für schwule Opis

2.618

So skrupellos versuchen Männer, Kokain zu schmuggeln

2.807

Nach Hundebiss! Mann tritt zu, Pudel fliegt meterweit

7.815

Geburten-Wahnsinn! 37-Jährige konnte nicht aufhören, Kinder zu bekommen

12.257

Ist es Liebe? "Let's Dance"-Kandidat macht süßes Geständnis

7.226

Forscher wird die Sache zu heiß: Kiffer-Studie geplatzt

2.438

Lastwagen kippt auf Auto! Mutter und Sohn sterben auf A2

9.311

Fahrlässige Tötung! Mann verwechselt Gas und Bremse und rast in Menschenmenge

2.894

Linienbus geht in Flammen auf! Dann verliert eine Familie ihr Zuhause

5.786

Tödliches Familiendrama: Nachbarn werden Hilferufe niemals vergessen

1.360

Eltern bauen autistischem Sohn eigene Videothek

4.272

Pilot bricht sein Schweigen: Ich habe Maddie gesehen und bin ihr gefolgt!

49.348

Süß?! Hier gibt es jetzt Einhorn-Joghurt

2.616

Neueste Umfrage zeigt: Deutsche wollen nicht mehr in die Türkei

8.758

Erstickungsgefahr! Innocent ruft Smoothies zurück

3.888

Sollen Frauen wirklich "aus Solidarität" Kopftuch tragen?

5.210

Rührend! Mit diesem Brief bringt ein Junge seinen Lehrer zum Weinen

2.903

Arzt schickte ihn in die Zelle! Randalierer stirbt in Polizei-Gewahrsam

7.637

Hammer! Dieser Mega-Headliner kommt zum Highfield-Jubiläum

7.185

Terrorverdacht in London! Polizei nimmt bewaffneten Mann fest

1.503

Lamm in Plastikbeutel eingeschlossen! Diese Studie soll Leben retten

7.366

An Krankenhaus! Polizei schießt auf Mann an Rettungsstelle

5.361