Nach schwerem Lkw-Crash: A6 ist wieder frei!

Hockenheim - Nach einem Lastwagen-Unfall und anschließender stundenlanger Teil-Sperrung ist die Autobahn 6 Richtung Heilbronn (Rhein-Neckar-Kreis) seit dem frühen Dienstagmorgen wieder befahrbar.

Ein völlig demolierter Lkw.
Ein völlig demolierter Lkw.

Am Montagabend fuhr ein Lastwagen bei Reilingen nahe Hockenheim auf einen anderen 40-Tonner auf.

Die Ladung eines der beiden Sattelzüge - ein Granulat - verteilte sich laut Angaben der Polizei über die Fahrbahn. Zwei von drei Spuren wurden in Richtung Heilbronn gesperrt.

Beide Lkw-Fahrer wurden bei dem Unfall verletzt. Der Verkehr auf der A6 staute sich zeitweise kilometerweit.

Ein Laster fuhr auf einen anderen auf.
Ein Laster fuhr auf einen anderen auf.  © pr-video/René Priebe

Titelfoto: pr-video/René Priebe

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0