Heisser Höschenblitzer von Präsidenten-Tochter Malia Obama

Feiert wild: Malia Obama (18), Tochter des US-Präsidenten Barack Obama (54).
Feiert wild: Malia Obama (18), Tochter des US-Präsidenten Barack Obama (54).

Chicago - Oh, oh, was wohl Papa dazu sagt? Beim Lollapalooza Festival in Chicago legt Malia (18), Tochter von US-Präsident Barack Obama (54), eine heiße Twerk-Einlage ein - Höschen-Blitzer inklusive.

Die Festival-Besucher sind außer Rand und Band - nicht aber aufgrund des starträchtigen Line-Ups (u.a. mit Red Hot Chili Peppers und Major Lazer), sondern wegen eines prominenten Gastes: "First Daughter" Malia!

Und die lässt es richtig krachen: Trotz Bodyguards mutiert der Präsidentenspross - wie schon vor vor einigen Wochen in Amsterdam - zur hemmungslosen Partyqueen.

Sexy schwingt Malia die Hüften, legt dann für die Handykameras der Mitfeiernden aber noch einen drauf und entblößt lachend ihre knappen Panties - sehr zur Freude der Zuschauer.

Im Netz stößt der Clip dabei nicht nur auf Begeisterung: Viele finden das Verhalten für eine Präsidententochter zu anstößig und freizügig.

Malia selbst dürfte das aber reichlich egal sein. Im Januar endet die Amtszeit von Papa Barack Obama - dann kann es die Teenagerin in der nächsten Festival-Saison auch wieder ungestört krachen lassen!

Fotos: imago, youtube.com/joetuttoro

Titelfoto: Import