Petry greift Höcke wegen Dresden-Rede an

TOP
Update

Spontan-Heilung bei Hanka? "Nimmste eene, wolln'se alle!"

TOP

15-Jähriger nach Amoklauf in mexikanischer Schule gestorben

740

Diese grausamen Tierquäler-Bilder schocken die ganze Welt

8.136

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
6.197

Die Opferzahl in Höxter steigt weiter

Höxter - Neue Details im Fall der getöteten Frauen in Höxter. Wie Ermittler bekannt gaben, ist die Anzahl der Opfer weiter angestiegen. Nachdem das Paar bereits am Montag gestand, eine weitere Frau ermordet zu haben, gibt es nun Hinweise auf eine weitere Tote.
Leiter der Mordkommission "Bosseborn", Ralf Östermann, gab am Dienstag die bisherigen Ermittlungsergebnisse bekannt.
Leiter der Mordkommission "Bosseborn", Ralf Östermann, gab am Dienstag die bisherigen Ermittlungsergebnisse bekannt.

Höxter - Neue Details im Fall der getöteten Frauen in Höxter. Wie Ermittler bekannt gaben, ist die Anzahl der Opfer weiter angestiegen.

Nachdem das Paar bereits am Montag gestand, eine weitere Frau ermordet zu haben, gibt es nun Hinweise auf eine weitere Tote. Zudem sollen noch mehr Frauen misshandelt worden sein.

Wie der Leiter der Mordkommission "Bosseborn", Ralf Östermann, bestätigte, sei die Identität einer Frau aus dem Großraum Berlin inzwischen bekannt.

Der beschuldigte 46-jährige Mann habe auch seine Ex-Frau und Komplizin "massiv misshandelt", sagten die Ermittler. Die 47-Jährige sei ihm "hörig" gewesen.

Die Opfer hätten mit dem Paar "im Prinzip" gemeinsam im Haus gelebt, sagten die Ermittler. Es habe keinen separaten Raum gegeben. Wenn die Frauen aber "aufsässig" geworden seien, seien sie etwa an Heizkörper oder in der Badewanne gefesselt worden - oft die ganze Nacht.

Das Haus in Höxter wurde nach Bekanntwerden der Taten von der Außenwelt abgeschirmt.
Das Haus in Höxter wurde nach Bekanntwerden der Taten von der Außenwelt abgeschirmt.

Der beschuldigte 47-jährige Mann sei bereits Mitte der 1990er Jahre zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und neun Monaten verurteilt worden, sagten die Ermittler.

Den Opfern seien laut Polizei büschelweise Haare ausgerissen worden. Das sei wohl der Grund, weshalb sie kahlgeschoren worden seien. Die Frauen seien mit den beiden Beschuldigten auch in Höxter unterwegs gewesen.

Die misshandelte Frau aus dem Großraum Berlin sei zwar schwer verletzt gewesen, aber nicht so schlimm, dass es Außenstehenden sofort aufgefallen wäre, sagten die Ermittler. Sie sei von ihren Peinigern nach Braunschweig zum Bahnhof gebracht und dort in einen Zug nach Hause gesetzt worden.

Der beschuldigte Tatverdächtige sei Hartz-IV-Empfänger, sagte Östermann. Er habe die Taten abgestritten und alles auf seine Ex-Frau geschoben.

Im Haus gäbe es Hinweise darauf, dass weitere Frauen dort in den vergangenen Jahren misshandelt worden sein.
Im Haus gäbe es Hinweise darauf, dass weitere Frauen dort in den vergangenen Jahren misshandelt worden sein.

Das Opfer von 2014 habe noch mehrmals SMS verschickt und sei nicht als vermisst gemeldet worden, sagte Östermann.

Dem beschuldigten Paar ging es bei der Misshandlung nach Überzeugung der Ermittler nicht um sexuelle Motive, sondern darum, "Macht auszuüben", sagte Oberstaatsanwalt Ralf Meyer.

Die beschuldigte 47-Jährige habe ein umfassendes Geständnis abgelegt, sagte der Leiter der Mordkommission. Das gesamte Haus werde "quadratzentimeterweise" abgesucht, "um zu schauen, ob man Spuren anderer Frauen findet".

Diese Erkenntnisse stützen sich im Wesentlichen auf Aussagen der beschuldigten 47-Jährigen. Sie habe umfassende Angaben zum Tatgeschehen gemacht, sagte Oberstaatsanwalt Meyer. Weitere Ermittlungsergebnisse stützten ihre Aussagen.

Das zweite Opfer sei schwer misshandelt worden. Im Sommer 2014 sei die Frau gestorben, sagte Oberstaatsanwalt Ralf Meyer. Ihr Leichnam sei tiefgefroren und die Leichenteile im Kamin verbrannt worden.

2014 sei bereits eine 33-Jährige aus Niedersachsen umgebracht worden, sagte Oberstaatsanwalt Ralf Meyer am Dienstag in Bielefeld.

Fotos: dpa/Marcel Kusch (2), dpa/Friso Gentsch (1)

So sehr müssen Labormäuse für deutsches Bier leiden

1.074

Sarah Joelle und Micaela drehen heißes Lesben-Tape

6.306

Vier aus vier: Handballer bleiben bei WM unbesiegt!

565

Polizei entdeckt Pony im Kofferraum

5.537

Dynamo kämpft: Teilausschluss gegen Union soll abgewendet werden

5.508

Eltern sterben bei Horrorcrash - und hinterlassen sieben Waisen

20.480

Betrunkene rennt ins falsche Haus, beißt Studentin und stürzt die Treppe hinunter

2.162

Paar lässt sich für Liebesspiel in Disko einschließen und wird gefilmt

3.384

"Ich war immer sauer!" Papadopoulos rechnet mit RB Leipzig ab

5.476

Vater findet nach mehr als 30 Jahren seine Töchter wieder

4.439

Mega-Projekt! Wollen die Wollnys jetzt etwa im Hotel leben?

5.103

Polizeibekannter 16-Jähriger schubst Frau ins Gleisbett

4.479

Harte Dynamo-Strafe! K-Block-Sperre bleibt bestehen

10.519

Australier kuschelt seit sieben Jahren mit einem Hai

2.002

Rätselhafter Fall! Halb-Skalpierter 15-Jähriger liegt in Blutlache vor Heim

18.948

NSU-Prozess: Beate Zschäpe voll schuldfähig

1.242

Ekel-Mahlzeit! Mann entdeckt tote Maus im Salat

1.525

Handball-WM: Deutschland trifft auf Weißrussland

361

Hacker drohen Trump mit brisanten Enthüllungen

3.551

Jetzt gibt's den Spermien-Tester auch fürs Smartphone

2.122

Ex-Piratin Weisband ärgert sich über Sexismus beim Babysitten

2.638

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gesprengt

8.045
Update

Fifa-Revolution: Fußball bald ohne Abseits und gelbe Karten?

2.937

Realitätsverlust? Ariana Grande verärgert ihre Follower

2.512

Schock in Bayern! Oberbürgermeister von Regensburg verhaftet

3.642

Rentner tot in Tiefkühltruhe in Berlin entdeckt

3.786

Selbstbefriedigung im Camp? Kader erklärt wie es geht

9.934

Gnade! Obama erlässt Whistleblowerin 28 Jahre Haft

2.715

Weil es zu lange dauerte! Frau überfährt absichtlich Hund

7.710

RB-Trainer Hasenhüttl sicher: Leipzig in Top-Verfassung für Rückrunde

1.094

Brand zerstört Dutzende Häuser in Touristenstadt

4.010

Sind Sarah und Cathy Hummels plötzlich Freundinnen?

2.337

Kunst oder Blasphemie? Mann wegen Liegestütze auf dem Altar verurteilt

897

Hat es jetzt in echt gefunkt? GZSZ-Liebespaar postet innige Kuba-Bilder

16.784

Hoeneß hatte im Gefängnis Angst vor Fotos in der Dusche

4.935

Schumachers Ex-Manager: "Seine Familie sagt nicht die volle Wahrheit"

35.364

Immer mehr Jugendliche süchtig nach Social Media

133

Drogendeal geplatzt: Frau beschwert sich bei der Polizei

2.594

Diese blauen Bäume aus Deutschland verwirren Menschen weltweit

5.530

Sarah Lombardi: Sie hätte sich auch ohne Affäre von Pietro getrennt

7.050

Beim Dreh! Syrer von MDR-Filmteam hunderte Meter von Rechten gejagt

9.064

Erdloch verschluckt fast kompletten Lkw samt Fahrer

2.407

Das Baby ist da! Sarah Connor zum vierten Mal Mutter

5.144