Wer kennt diese beiden mutmaßlichen EC-Karten-Diebe?

Wer kennt diesen Mann?
Wer kennt diesen Mann?  © Polizei Höxter

Höxter - Wieder wurde eine ahnungslose Omi zum Opfer von Dieben. Bereits zwischen dem 8. und 18. August wurde ihr das Portemonnaie geklaut, wie die Polizei jetzt mitteilt.

Darin befand sich unter anderem die EC-Karte der 75-Jährigen. Mit der wurde noch am Wochenende zwischen dem 19. und 21. August an verschiedenen Geldautomaten der Filialen der Norddeutschen Landesbank in Holzminden, der Raiffeisenbank Baunatal in Lohfelden und der Volksbank in Göttingen-Groß-Ellershausen widerrechtlich Geld abgehoben.

Als die mutmaßlichen Diebe am 22. August wieder versuchten, an einem Geldautomaten der Sparkasse im Thüringischen Ilmenau Geld zu holen, wurde die Karte eingezogen.

Die Überwachungskameras konnten zwei verschiedene Personen filmen, die die gestohlene EC-Karte benutzten. Sowohl eine Frau als auch ein Mann konnten beobachtet werden.

Mit den Bildern aus den Kameras sucht die Polizei jetzt nach den mutmaßlichen Dieben. Hinweise zur Identität der Tatverdächtigen oder sonstige sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Höxter unter 05271/9620 entgegen.

Update, 21.50 Uhr: Mittlerweile konnte die Identität der Frau, die auf den Fahndungsbildern zu sehen ist, laut Polizei "mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit geklärt". Derzeit werde geprüft, ob sie überhaupt mit der Tat in Verbindung steht.

Titelfoto: Polizei Höxter


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0