Mann soll Mädchen (15) vergewaltigt haben: Freispruch dank Whatsapp Neu Massenschlägerei nach Abschiebe-Versuch: Geht es der Polizei jetzt an den Kragen? Neu 800-Kilo-Traktor kippt an Hang um und schlägt Arbeiter tot Neu Gar nicht prickelnd! Die Deutschen trinken weniger Rotkäppchen-Sekt Neu
2.687

Zweijähriger gestorben: Kinderärzte kommen mit Geldstrafe davon

Gutachter haben den Ärzten schwere Vorwürfe gemacht. Gegen eine Geldauflage wurde der Prozess wegen fahrlässiger Tötung in Höxter eingestellt.
Das Verfahren gegen die Ärzte wurde gegen Geldauflagen eingestellt.
Das Verfahren gegen die Ärzte wurde gegen Geldauflagen eingestellt.

Höxter - Der 15. Oktober 2013 bleibt den Eltern des kleinen Malik aus Lauenförde noch immer im Gedächtnis. An diesem Tag verstarb ihr kleiner Sohn, weil Ärzte nicht sachgerecht handelten. Der Prozess wurde nun gegen Geldauflagen eingestellt.

Malik war 2013 mit Übelkeit, Schwindelanfällen und Kopfschmerzen in das St.-Ansgar-Krankenhaus eingeliefert worden. Die Ärzte verkanten seinen lebensgefährlichen Zustand und verlegten ihn wohl zu spät in eine Spezialklinik in Kassel.

Dort wurde er später operiert. Allerdings kam dieser Eingriff für den Jungen zu spät. Auf der Kinderintensivstation verstarb er schließlich. Anfang Oktober 2017 begann der Prozess.

Gutachter hatten die beiden zuständigen Ärzte schweres Fehlverhalten vorgeworfen. Der Chefarzt und die damalige Oberärztin wurden wegen fahrlässiger Tötung angeklagt, so die Neue Westfälische.

Dieses Verfahren wurden nun gegen Geldauflagen eingestellt. Der Chefarzt muss 17.000 Euro blechen und die Oberärztin 5000 Euro. Das meiste Geld geht an die Eltern des Zweijährigen, 2000 Euro an die Staatskasse.

Der Anwalt der Eltern, Reinhard Bodenburg, war zufrieden mit dem Ausgang des Verfahrens. Mit dem Geld sei die wirtschaftliche Not der Familie durch die Berufsunfähigkeit gelindert.

Für den Vater des kleinen Maliks ist der Ausgang jedoch nicht sehr befriedigend, schließlich hat er seinen Sohn verloren. Er will nun Zivilklage einlegen.

Mit einem Rettungswagen wurde der Junge in eine Spezialklinik nach Kassel gefahren. Leider zu spät.
Mit einem Rettungswagen wurde der Junge in eine Spezialklinik nach Kassel gefahren. Leider zu spät.

Fotos: Simone Flörke

Lusche macht dem HSV Mut: Gelingt so das Wunder? Neu Diese Fehler machen Frauen mit ihren BHs Neu
Bitter! Makoto Hasebe fehlt der Eintracht im Liga-Endspurt Neu Weil Lover ihre Gefühle verletzt, schneidet Frau ihm mit Gartenschere den Penis ab Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 152.304 Anzeige Stiche in Kopf und Hals! Leiharbeiter verletzt Kollegen lebensgefährlich Neu Welche Blondine zeigt uns hier ihren Arsch? Neu Neuer Zeuge verzögert NSU-Plädoyers schon wieder Neu Update Riskiert Hector für den FC seine Länderspiel-Karriere? Neu Es löst Leukämie aus! Tödliches Sex-Virus auf dem Vormarsch Neu Medizinische Sensation! Erste Penis-und Hodensack-Transplantation Neu Nach DSDS-Aus: So machen die Fans Mario Mut! Neu Größter Neonaziaufmarsch Deutschlands? Antifaschisten machen mobil Neu Mädchen (5) spielt mit Freunden Ball: Plötzlich stürmt ein Hund auf sie zu Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 30.649 Anzeige Neue Details zum Ablauf: Lkw überfährt Radlerin Neu Update Lebensgefahr! Mann sticht auf offener Straße auf Ex-Frau ein Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 13.445 Anzeige Entsetzlich: Frau bleibt hängen und reißt sich den Ringfinger ab! Neu Kind macht im Restaurant Krawall, mit der Reaktion eines Gastes rechnet niemand Neu Atommüll nicht sicher gelagert? Fässer angerostet und beschädigt Neu Islamfeindliche Sprüche und Graffiti auf 1100 Quadratmeter Neu Mutmaßlicher Neustadt-Mörder will so schnell wie möglich abgeschoben werden Neu Zentralrat der Juden warnt vor Tragen von Kippas in deutschen Großstädten 190 Opel-Mutter PSA legt im ersten Quartal kräftig zu 29 Wahrzeichen: Was passiert hier mit dem Kölner Dom? 761 Bundespräsident Steinmeier appelliert an Schweiz: "EU nicht als Feindesland ansehen!" 382 Krass! Hier sind 76 Prozent der Straßen kaputt 62 Seit Oktober 2017 vermisst: Wo ist die 15-jährige Sarah? 1.879 Hotel-Balkon am Ballermann abgestürzt 3.089 Schwesta Ewa macht klar: "Wenn jemand Muschi nicht leckt, geht gar nicht" 8.013 Nach Geiss-Shitstorm und Morddrohungen: Ist Carmen eine Ausländerhasserin? 1.129 Bei 160 blieb die Tachonadel stehen! VW-Fahrer stirbt nach Raserfahrt durch die Stadt 10.428 Mann überrollt 73-jährigen Streitschlichter gleich mehrfach 1.328 Mann schaufelt Loch: Dann wird es zu seinem eigenen Grab 2.329 Nach Horror-Sturz! Vanessa Mai kann wieder selbstständig atmen 13.974 Werden die Ermittlungen gegen Hammer-Mörder Jörg W. bald eingestellt? 1.252 Sie war Miss Germany: Diese Promi-Lady wird tatsächlich 50 1.706 Schon wieder! Asylbewerber randaliert und bricht in Kirche ein 11.285 Update Kurz nach dem Tod seiner Frau: Jetzt liegt George Bush auf der Intensivstation 1.658 Nach Streit: Mann legt Feuer in Karaoke-Bar und tötet 18 Menschen 1.788 Wer falsch grillt, kann sich schlimm infizieren 12.186 Insiderin packt aus: So dreist lügen Prostituierte Freiern ins Gesicht 4.813 Verfeindete Fans treffen in enger Gasse aufeinander und tun, was niemand erwartet 4.683 Nichts geht mehr! Zwegat gibt Naddel auf 7.435 So eiskalt fuhr der Amokfahrer von Toronto über seine Opfer 5.453 Dieses Foto verwirrt alle: Erkennt Ihr, warum? 10.018 Schock! Schwer verletzter Mann liegt neben Schienen und stirbt 2.185 Zyste im Kopf wächst: Kann die "Sachsenklinik" Lutz noch helfen? 1.522 Neuer Thriller vorgestellt: Schätzing warnt vor künstlicher Intelligenz 102 Denise Temlitz will das Kind früher entbinden und erntet Shitstorm 1.290