Güterschiff havariert auf Rhein: Talfahrt gesperrt! Neu Erntehelfer gehen im Rhein unter: Polizei macht grausige Entdeckung Neu Nur bis Samstag: In diesen Media Märkten gibt's das MacBook Air besonders günstig! Anzeige Explosion in Wiener Mehrfamilienhaus! Gebäude stürzt teilweise ein Neu Update So günstig gibt's das Macbook Air nur bis Samstag bei MediaMarkt Anzeige
1.833

Skandal-Künstler veröffentlicht Facebook-Post mit Sturmgewehr: SEK-Einsatz

Grund für das Schock-Foto des 47-jährigen Artur K. aus Hofgeismar (Kassel) war ein eingestelltes Verfahren

Einen 47-jährigen Künstler aus dem hessischen Hofgeismar zeigte sich am Dienstag auf Facebook wenig begeistert von der deutschen Justiz. Das hatte Folgen.

Hofgeismar - Kaum zu glauben. Die Aufregung über ein eingestelltes Verfahren gegen einen 47-jährigen Mann aus Hofgeismar bei Kassel hat am Mittwoch (30. Mai) zu einem Großeinsatz der Polizei und des Spezialeinsatzkommandos (SEK) geführt.

Der Künstler Artur K. (47) hält den Gerichts-Bescheid und ein Sturmgewehr des Modells AK47 in die Kamera.
Der Künstler Artur K. (47) hält den Gerichts-Bescheid und ein Sturmgewehr des Modells AK47 in die Kamera.

K., der in Osteuropa als gefeierter Künstler gilt, musste sich in Deutschland bereits wegen Volksverhetzung vor Gericht verantworten. Das berichtete unter anderem die Hessische Niedersächsische Allgemeine (HNA). Das unschöne I-Tüpfelchen setzte nun ein Facebook-Post des 47-Jährigen.

Darauf zu sehen ist K. mit manisch anmutendem Blick, in der einen Hand ein Sturmgewehr des Modells AK47 haltend, in der anderen ist ein Gerichts-Schriftstück zu sehen. Im Post selbst schildert er den Grund für seinen martialischen Beitrag in englischer Sprache.

Zunächst wurde K. von der Justiz wohl dazu aufgefordert eines seiner Kunstwerke zu zerstören, dieser Forderung kam er jedoch nicht nach. Daraufhin wurde er zunächst für schuldig erklärt, seinem Bericht zufolge ohne eine Anhörung. Spätere Vorsprechen vor Gericht stellten K. dann aber plötzlich als "verfolgten Künstler in Deutschland" dar, weshalb die Anklage fallen gelassen wurde.

Was den Gewehr-Poser jedoch so auf die Palme brachte war die Tatsache, dass man die Verhandlung ohne weitere Gerichtstermine einstellen wollte. Für ihn nicht zu akzeptieren, denn er wolle hören wie der Richter sage, dass "Artur K. nicht schuldig sei", wie er weiter auf Facebook schrieb.

Seinen Post vom Dienstag (29. Mai) meldete ein aufmerksamer Beobachter der Polizei, die stürmte gemeinsam mit dem SEK gegen 16 Uhr am Mittwochnachmittag (30. Mai) die Wohnung des Künstlers. Die Polizei nahm den 47-jährigen daraufhin am Mittwochnachmittag fest. In seiner Wohnung stellten die Beamten den Angaben zufolge auch das Sturmgewehr sicher.

Die Ermittlungen wegen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz dauern noch an. Nach Abschluss der Ermittlungen wurde K., dessen Homepage auf den strittigen Namen "www.kanacken-sind-untermenschen.de" hört, wieder auf freien Fuß gesetzt.

Das Gewehr bezeichnete der 47-Jährige der HNA gegenüber als "einen Gegenstand, den ich als Künstler gekauft habe." Den Großeinsatz der Polizei bezeichnete er darüber hinaus als "übertrieben".

Fotos: Screenshot Facebook

Jella Haase wird entführt: Im neuen Netflix-Streifen spielt sie die Hauptrolle Neu Tödlicher Unfall: Angetrunkener Brummi-Fahrer erfasst Seniorin Neu Nur bis Samstag spart Ihr auf diese Miele-Waschmaschine in Hildesheim 28% Anzeige Kurz vor ihrem Tod: Weltstars melden sich bei sterbenskranker Annie Neu Banküberfall nahe Mannheim: Polizei nimmt Mann (57) fest! 699 Bis zu 36% Rabatt: Krasse Angebote in diesem Autohaus bei Cottbus! 12.385 Anzeige Warum brannte Notre-Dame? Chefermittler packt aus! 6.162 AfD-Abgeordneter sorgt bei Gedenkakt für Eklat 2.873 Das ist ein Elektro-Smart exklusiv für Hamburg! Anzeige Wassermangel auf Mallorca? Regierung schaltet Videokampagne! 814 Vor der Webcam: 21-Jährige erstickt beim Sexspiel und erhält keine Hilfe 1.955 Großoffensive der Polizei: Mehr als 100 Festnahmen nach Razzien gegen Mafia! 861
Klage von Lindgren-Erben: Darf Pippi Langstrumpf-Lied bald nicht mehr gespielt werden? 631 Kleiner Junge (†5) wird auf Straße von acht Hunden attackiert und zu Tode gebissen 4.721 Alarmstufe Rot wegen Mega-Hitze! Hier wird das Trinkwasser knapp 2.702 58-Jähriger entdeckt Königspython in Treppenhaus 66 Gefahrgut droht zu explodieren: Lkw-Crash auf A5 wird zum Hitze-Stresstest 345 Baby-Äffchen klammert sich verzweifelt an toter Mutter fest, die ihm zuvor das Leben rettete 1.211
Kultanwalt Ingo Lenßen wieder da! Kostenlose Rechtsberatung live 237 Kein Scherz: Auf diesem Autodach saß wirklich die Beifahrerin! 1.703 Werden es Zwillinge? Hochschwangere Sila Sahin gibt Baby-Update 1.792 Explosion in Nachtclub: Sprengsatz vermutet 2.853 Krass: Fraktionen gehen gegen rechte Hetze vor, nur die AfD nicht! 73 Schon wieder schwanger? Motsi Mabuse mit praller Babykugel auf Instagram 1.684 Grundschülerin verletzt sich auf Klassenfahrt lebensgefährlich 3.644 Schrecksekunde! Vogel fliegt gegen Windschutzscheibe, Auto überschlägt sich 94 Mann wird von Bär in Höhle verschleppt: Einen Monat später wird er gefunden 11.699 Achtung: Deswegen dürft ihr diesen süßen Hasen nicht streicheln 84 "Wir sind alle rassistisch!" Tatort-Star Maria Furtwängler mit krasser Aussage 3.296 Seltene Goldmünze bei "Bares für Rares": Reicht ihr Wert für eine Reise zum Sohn? 1.583 Psychiaterin: Ali B. könne weitere schwere Sexualstraftaten begehen 1.026 Sat.1 überrascht mit neuen Formaten: Josefine Preuss ermittelt 755 Bestseller-Autor schmuggelt sich in Abi-Prüfung, die über sein eigenes Buch geht 1.840 Prostituierte perfide überfallen: Täter bekommt 10 Monate auf Bewährung! 225 Schrecklicher Unfall: Jungem Mann wird beim Baden Unterarm abgerissen 10.647 "Potthässlich": Verärgerte Union-Fans schießen gegen neues Auswärtstrikot 1.031 Konzert-Sensation! Rammstein 2020 noch mal auf Stadiontournee, Tickets ab nächster Woche 12.366 Besorgte Nachbarn alarmieren Polizei, die entdeckt Furchtbares 7.180 Mutter zwingt Kinder, dabei zuzusehen, wie sie ihre Welpen bei lebendigem Leibe kocht 9.671 Toten Hosen geben ganz besonderes Konzert: So streng sind die Regeln für das Event 142 Mann mit Wolfsmaske vergewaltigt Mädchen (11) in München, Täter auf Flucht 6.680 Update Drei Menschen verletzt: Messerattacke an Bahnhof? 554 Gasauto droht in Wohngebiet zu explodieren, da trifft Feuerwehr mutigen Entschluss 3.057 Da lugt selbst Oma aus dem Fenster: Was macht Hund Priscilla in Jenny Frankhausers Intimbereich? 5.118 Die Hitze! Wayne Carpendale zieht komplett blank 1.032 Grausam! Kühen wird ein verschließbares Loch in den Magen operiert 4.029 Sklaven-Halter in Köln verurteilt: Details sind brutal 3.110 "Et is halt warm, wa?" Polizei stoppt nackten Moped-Fahrer und lacht sich kaputt 4.698 Update Vorsicht Hitzekollaps! So kann die Hitze deinem Smartphone & Co. schaden 1.017