Motorrad kracht beim Überholen in Gegenverkehr: 24-Jähriger tot

Der Motorradfahrer krachte beim Überholen in einen entgegenkommenden VW.
Der Motorradfahrer krachte beim Überholen in einen entgegenkommenden VW.  © Arne Schein

Hohenleuben - Ein 24 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall im Kreis Greiz ums Leben gekommen.

Seine Maschine prallte am Montagmorgen beim Überholen zwischen Hohenleuben und Hohenölsen mit einem entgegenkommenden VW Lupo zusammen, wie die Polizei in Gera mitteilte.

Der junge Mann starb noch am Unfallort. Der 19-jährige Autofahrer erlitt schwere Verletzungen. Das andere Auto, das von dem Motorrad überholt wurde, fuhr laut Polizei weiter.

Dessen Fahrer solle sich als Zeuge melden, sagte eine Polizeisprecherin.

Der 19-jährige Fahrer des VW wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
Der 19-jährige Fahrer des VW wurde bei dem Unfall schwer verletzt.  © Arne Schein
Der 24-jährige Motorradfahrer verstarb noch am Unfallort.
Der 24-jährige Motorradfahrer verstarb noch am Unfallort.  © Arne Schein

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0