Ein Verletzter bei heftigem Auffahr-Crash auf A4

Der Mercedes ist auf der A4 mit einen Transporter kollidiert.
Der Mercedes ist auf der A4 mit einen Transporter kollidiert.  © Andreas Kretschel

Hohenstein-Ernstthal - Bei einem heftiger Auffahrcrash auf der A4 ist am Dienstagmorgen eine Person verletzt worden.

Laut Auskunft der Polizei war ein Transporter-Fahrer (45) an der Anschlussstelle Hohenstein-Ernstthal (Richtung Chemnitz) auf die A4 gefahren.

"Als er auf den linken Fahrstreifen wechselte, kollidierte der Transporter mit einem dort fahrenden Mercedes", so eine Polizeisprecherin.

Der Mercedes-Fahrer (39) wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Bei dem Unfall entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro.

Titelfoto: Andreas Kretschel


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0