Mann in Hohenstein-Ernstthal durch Schüsse verletzt

Hohenstein-Ernstthal - In der Conrad-Clauß-Straße in Hohenstein-Ernstthal wurde Donnerstagnachmittag ein Mann angeschossen.

In Hohenstein-Ernstthal wurde am Donnerstagnachmittag ein Mann angeschossen. Die Polizei ermittelt.
In Hohenstein-Ernstthal wurde am Donnerstagnachmittag ein Mann angeschossen. Die Polizei ermittelt.  © 123rf.com/Angela Rohde

Der 54-Jährige saß auf einer Parkbank als zwei Unbekannte auf ihn zukamen und auf ihn schossen, offenbar um den Mann zu vertreiben.

Laut Polizei soll es sich bei der Waffe um eine Luftdruckpistole handeln.

"Der Mann musste in der Folge im Krankenhaus ärztlich behandelt werden. Man entfernte ihm einen Diabolo, welcher bei dem Angriff in die Kopfhaut eingedrungen war", teilte die Polizei mit.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben bzw. Personen mit einer Waffe gesehen haben, werden gebeten sich an die Kriminalpolizei Zwickau unter der Nummer 0375/4284480 zu wenden.

Der angeschossene Mann wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.
Der angeschossene Mann wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.  © 123rf.com/Joerg Huettenhoelscher

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0