Schwerer Unfall: Nissan landet im Wald, Fahrer eingeklemmt

Hohenstein-Ernstthal - Am Donnerstagmorgen kam es auf der B180 bei Hohenstein zu einem schweren Unfall.

Rettungswagen und Feuerwehr vor Ort.
Rettungswagen und Feuerwehr vor Ort.  © Andreas Kretschel

Gegen 5.30 Uhr kam ein Nissan von der Straße ab und landete im Wald. Die Gersdorfer Feuerwehr rückte an, um den eingeklemmten Fahrer aus dem Auto zu befreien.

Die Bundesstraße war über eine Stunde voll gesperrt.

Wie es zu dem Unfall kam und wie schwer der Fahrer verletzt ist, ist noch nicht bekannt.

Der Nissan kam offenbar von der Fahrbahn ab und landete im Wald.
Der Nissan kam offenbar von der Fahrbahn ab und landete im Wald.  © Andreas Kretschel

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0