Ford mäht Baum um und kracht in geparktes Auto: Fahrer verletzt

Das Unfallauto rammte einen geparkte Ford.
Das Unfallauto rammte einen geparkte Ford.  © Jens Uhlig

Hohndorf - Ein Fordfahrer ist am frühen Dienstagnachmittag in Hohndorf bei einem schweren Unfall verletzt worden.

Nach ersten Informationen kam der Fahrer aus bislang unbekannten Gründen nach links von der Hauptstraße ab. Dabei riss er einen kleinen Baum um und krachte in einen geparkten Ford.

Ersthelfer befreiten den Fahrer aus dem Auto und versorgten ihn bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Er wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Für die Bergungsarbeiten musste die Hauptstraße voll gesperrt werden.

Zum entstandenen Schaden können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Der Ford war aus bislang unbekannten Gründen von der Straße abgekommen.
Der Ford war aus bislang unbekannten Gründen von der Straße abgekommen.  © Jens Uhlig

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0