Vin Diesel und Co.: Alles Weicheier? The Rock rechnet ab

"The Rock" war von einigen seiner männlichen Kollegen so gar nicht überzeugt.
"The Rock" war von einigen seiner männlichen Kollegen so gar nicht überzeugt.

Hollywood - Sie sind muskelbepackt, sie sind harte Kerle - das dachte man zumindest bisher von Vin Diesel (49) , Jason Statham (49) und Kurt Russel (65). Dwayne "The Rock" Johnson (44) sieht das offenbar anders.

In einem Facebook-Post rechnete der Ex-Wrestler und Teil des Casts des neuen "Fast 8" kürzlich mit seinen Haudrauf-Kollegen ab: "Manche sind professionell, andere nicht. Letztere sind Feiglinge und Weicheier!"

Puh, das hat gesessen. Doch wen genau meint der 1,93-Hüne damit? "The Rock" weiter: "Wenn Ihr nächsten April den Film seht und es danach aussieht, als würde ich in manchen Szenen nicht schauspielern, dann kocht mein Blut - wirklich." Eine Anspielung auf den mangelnden Einsatz seiner "Weicheier"-Kollegen.

Nur auf Grundlage des Posts wird also nicht ganz klar, ob Johnson Vin Diesel, Kurt Russel oder Jason Statham als Weichei bezeichnete.

Mit seinen weiblichen Kollegen (u.a. Michelle Rodriguez, Charlize Theron) war der 120 Kilo-Brocken allerdings hoch zufrieden. Die seien nämlich wie immer zauberhaft gewesen. Er liebe sie sogar.

Wer wissen will, wer nun die wahren Feiglinge im Cast waren, muss sich den Actionstreifen wohl im Kino anschauen. Ab dem 13. April 2017 gibt's den neuesten Film des "Fast & Furious"-Kosmos in deutschen Lichtspielhäusern.

Wer ist hier das Weichei? Kurt Russel (65, l.), Jason Statham (49, m.) oder vielleicht doch Vin Diesel (49, r.)?
Wer ist hier das Weichei? Kurt Russel (65, l.), Jason Statham (49, m.) oder vielleicht doch Vin Diesel (49, r.)?

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0