Tödlicher "Eurofighter"-Absturz: Hier hängt ein Pilot im Baum! Top Vater will schwerkranker Tochter helfen und fasst grausamen Entschluss Neu AfD-Zentrale in NRW von Ermittlern durchsucht! Neu Erneute Fliegerbombe in Hamburg entdeckt! Evakuierung läuft Neu Update Diesen Neuwagen gibt's hier satte 10.175 Euro günstiger 11.718 Anzeige
5.580

Stalkte Madonna Supermodel? Nach Lesbenkuss wurde sie ganz wild

Popdiva Madonna schrieb Kusspartnerin aus "Justify My Love" eindeutige Liebesbriefe

1990 wälzten sie sich in einem Musikvideo auf dem Bett. Danach hatte Madonna offenbar einen Narren an ihrer Kusspartnerin Amanda Cazalet gefunden.

Hollywood - Im Jahr 1990 spielte Amanda Cazalet im Musikvideo "Justify My Love" von Madonna mit und kam der Popdiva dabei ziemlich nah. Jetzt behauptet Cazalet, sie sei danach von der Sängerin gestalkt worden.

Madonna verzehrte sich in den 90ern nach einem jungen, weiblichen Model.
Madonna verzehrte sich in den 90ern nach einem jungen, weiblichen Model.

In einem Exklusivinterview mit der "Sun" erzählt das 53-jährige Model, dass Madonna ihr zwei Jahre lang nachgestellt und ihr eine Reihe von sehnsüchtigen Liebesbriefen geschickt habe.

"Madonna wurde von mir besessen. Was sie damals tat, würde man jetzt als Stalking einstufen. Wie sie mich behandelte, würde jetzt als unangebracht angesehen", wertet Cazalet die Annäherungsversuche von Madonna aus heutiger Sicht.

"Damals war ich nicht beleidigt, aber wenn ich zurückblicke, merke ich, dass ich von jemandem ausgenutzt wurde, der damals mein Chef war." Kennengelernt hatten sich die beiden bei einer Modenschau des Stardesigners Jean-Paul Gaultier 1990.

Cazalet war damals 25 und galt als Gaultiers Muse. Offenbar hatte auch Madonna, zu dem Zeitpunkt 32 Jahre alt, an dem Model Gefallen gefunden und engagierte es für ihr Musikvideo.

"Ich war kein Fan, aber ich fühlte mich geschmeichelt, dass ich ausgewählt wurde", erinnert sich Cazalet. Für die Dreharbeiten in einem Pariser Hotel habe sie 5.000 Pfund bekommen. Dafür ging es mit Madonna auf Tuchfühlung: Die beiden knutschten im Bett.

"Ich war nicht beleidigt, damals war ich bisexuell und tat das, wofür ich bezahlt wurde. Ich hatte keine Probleme mit meiner Sexualität", erzählt das Model weiter. "Wir fingen an zu küssen und Madonna steckte mir plötzlich ihre Zunge in den Mund."

Cazalet sei professionell geblieben und habe mitgespielt. Doch im Rückblick sagt sie: "Es war nicht Teil der Stellenbeschreibung und ich wurde in eine Position gebracht, in der ich nichts dagegen tun konnte."

Amanda Cazalet und Madonna im Video zu "Justify My Love".
Amanda Cazalet und Madonna im Video zu "Justify My Love".

Doch bei den heißen Szenen im Video blieb es nicht. Madonna wollte offenbar mehr. Sechs Monate nach dem Dreh, als Cazalet wieder in Paris war, habe sie die ersten Liebesbriefe erhalten. Sie seien als Fax in Jean-Paul Gaultiers Büro eingegangen.

"Ich finde dich attraktiv, ich träume davon, dich wieder zu küssen", soll Madonna darin geschrieben und Cazalet um ein Date gebeten haben - samt Adresse und Telefonnummer. Doch das Model reagierte nicht, auch weil es die Briefe nicht mitnehmen durfte.

Die Popdiva gab allerdings nicht auf, kontaktierte später sogar Cazalets damalige Agentur in London. "Amanda, wie geht es dir? Wo sind Sie? Warum rufst du mich nicht an? ? Sich mit dir in Verbindung zu setzen, ist wie den Papst zu verführen!", schrieb sie in einer neuerlichen Notiz.

Und Madonna schwärmte: "Du musst mir Bilder schicken, viele davon. Ich denke, du bist die schönste Frau der Welt. Ich will dich unbedingt noch mal küssen. Ich fantasiere die ganze Zeit über dich."

Weitere Wochen vergingen, bis es die Sängerin schließlich schaffte, ein Date mit Cazalet zu organisieren. Sie gingen - ganz bodenständig - ins Kino. Und Madonna habe ihr das Herz ausgeschüttet. "Sie schien einsam und brauchte jemanden, mit dem sie reden, mit dem sie offen sein konnte", erinnert sich Cazalet.

Nach dem Treffen sahen sich die beiden nie wieder. 2004 verkaufte das Model einen der handgeschriebenen Briefe von Madonna an einen Sammler für 4.000 Pfund. Aktuell steht er wieder zur Versteigerung - zum Ärgernis von Cazalet.

"Ich hatte nie beabsichtigt, dass das an die Öffentlichkeit gelangt. Ich habe das mit Würde gehandhabt und wollte Madonna nicht bloßstellen - auch nicht, nachdem sie mich so behandelt hat", beschwichtigt sie.

Fotos: Kirsty Wigglesworth/AP/dpa, Screenshot YouTube/Madonna

Nach Großfahndung in Unterfranken: Leichen in Wohnhaus waren Tante und Neffe Neu Missbrauchs-Prozess von Lügde: Geständnisse könnten Kindern mehr Leid ersparen Neu
100 Hektar Wald brennen: Helikopter löschen Lieberoser Heide! Neu Segelschulschiff "Gorch Fock" soll bis 2020 fertig gebaut werden Neu Herrenloser Lkw rollt durch die Stadt, dann geschieht Unglaubliches Neu Autofahrer kracht in Lastenrad, Mutter und Kind teils schwer verletzt Neu Hitzewelle in Köln, nur im Dom bleibt es kalt: Besuch aber nicht schulterfrei Neu "Thüringer Klöße"-Junge hat neuen Song und plaudert über sein Liebesleben Neu Technischer Defekt: Flugzeug muss in Stuttgart runter Neu
Kein Scherz: Tchibo kooperiert mit Sixt und verkauft Fiat ab 85 Euro! Neu Welche Sportlerin zeigt denn hier ihren Babybauch? Neu "Schwachsinn!" Denisé Kappés und Henning Merten wehren sich gegen Fake-Vorwürfe 442 Firma will Plastikmüll zu Sprit machen, aber wie soll das gehen? 1.456 Mehr Langfinger unterwegs? Im Einzelhandel wird mehr geklaut! 530 Bewaffneter Banküberfall! Täter auf der Flucht, SEK rettet Angestellte 4.169 Update Klitschko-Jacht geht in Flammen auf: Box-Ikone und Familie müssen gerettet werden! 2.374 Notruf 112 für Stunden nicht erreichbar: Störung legt Telefonnetz lahm 784 Spenden nicht angegeben? Björn Höckes AfD droht saftige Geldstrafe 1.189 Polizei stellt nach Unfall ungewöhnliche Gäste sicher 89 Notreparatur auf der A40 in Essen macht Autobahn zum Nadelöhr 53 Frau ist 27 Minuten tot: Als sie plötzlich aufwacht, wird es richtig mysteriös 6.274 Keinen Bock auf Menschen: Bewohnerin baut Metallstachel auf Treppe 7.647 Plant US-Star David Hasselhoff zur Deutschland-Tour einen neuen Song? 291 Wegen seiner Laura: Wendler-Fans gehen auf die Barrikaden! 2.857 Erneut tödlicher E-Scooter-Unfall: Skepsis gegenüber Tretroller 2.886 Ärzte: So verändert Kiffen in der Schwangerschaft das Gehirn des Babys 664 A9 vollgesperrt! Laster verliert Gefahrgut, Transporter bleibt stecken 2.164 Update "Brüste fallen gleich raus!" Chethrin Schulze polarisiert mit Bikini-Pic 4.979 Brandstiftung? Mehrere Autos von BMW-Händler fackeln komplett ab 2.564 Update Mann total verzweifelt: Was machen 20.000 Bienen an seinem VW? 2.623 Sightseeing-Bus verliert Reifen und verletzt Fahrradfahrerin 2.030 Gefällt Dir dieser Look von Carmen Geiss? Die Frauen stehen drauf! 2.049 Erster Überlebensautomat steht vor Chemnitzer Supermarkt 4.147 Von wegen Mittagshitze: Zu dieser Tageszeit ist es am heißesten! 5.826 Schlimmes Unglück: Baby von heißem Wasser übergossen 3.110 Wollte Vater unheilbar kranke Tochter töten, um sie von ihrem Leiden zu befreien? 555 Update Junge Forscher aus 89 Ländern treffen Nobelpreisträger am Bodensee 25 Irre Leistung: Schwimmer legt 195 Kilometer für den guten Zweck zurück 642 Erster Paar-Auftritt! Verliebte Blicke bei Sophia Thomalla und Loris Karius 1.707 Suche nach blutverschmiertem Täter, zwei Leichen in Wohnhaus: Das ist der aktuelle Stand 2.200 Update Gebrochene Rippe bohrte sich durchs Herz: Baby von eigenen Eltern missbraucht 3.649 "In aller Freundschaft": Junger Feuerwehrmann droht, an Sepsis zu sterben 700 Pilot stirbt bei "Eurofighter"-Absturz: Wie konnte das passieren? 4.026 Millionen Nutzer verwirrt: Steht hier eine beinlose Krähe auf ihren Flügeln? 4.672 Warum zeigen so viele Frauen gerade ihre Brüste auf Twitter? 4.258 Bald in der Bundesliga? Michael Ballack macht Trainer-Lehrgang! 1.181 Trauer um Dynamo-Legende: Jörg Stübner ist tot 19.235