Spontane Pressekonferenz: Die Bosse des FC Bayern München teilen heftig aus! Top Nach Show-Aus: Steffen Henssler kehrt zurück! Top Am Sonntag stürmen alle in diesen MediaMarkt. das ist der grund! 4.726 Anzeige Traumatischer Raubüberfall: Jetzt sucht "Aktenzeichen XY" nach den Tätern! Neu Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 7.472 Anzeige
5.499

Stalkte Madonna Supermodel? Nach Lesbenkuss wurde sie ganz wild

Popdiva Madonna schrieb Kusspartnerin aus "Justify My Love" eindeutige Liebesbriefe

1990 wälzten sie sich in einem Musikvideo auf dem Bett. Danach hatte Madonna offenbar einen Narren an ihrer Kusspartnerin Amanda Cazalet gefunden.

Hollywood - Im Jahr 1990 spielte Amanda Cazalet im Musikvideo "Justify My Love" von Madonna mit und kam der Popdiva dabei ziemlich nah. Jetzt behauptet Cazalet, sie sei danach von der Sängerin gestalkt worden.

Madonna verzehrte sich in den 90ern nach einem jungen, weiblichen Model.
Madonna verzehrte sich in den 90ern nach einem jungen, weiblichen Model.

In einem Exklusivinterview mit der "Sun" erzählt das 53-jährige Model, dass Madonna ihr zwei Jahre lang nachgestellt und ihr eine Reihe von sehnsüchtigen Liebesbriefen geschickt habe.

"Madonna wurde von mir besessen. Was sie damals tat, würde man jetzt als Stalking einstufen. Wie sie mich behandelte, würde jetzt als unangebracht angesehen", wertet Cazalet die Annäherungsversuche von Madonna aus heutiger Sicht.

"Damals war ich nicht beleidigt, aber wenn ich zurückblicke, merke ich, dass ich von jemandem ausgenutzt wurde, der damals mein Chef war." Kennengelernt hatten sich die beiden bei einer Modenschau des Stardesigners Jean-Paul Gaultier 1990.

Cazalet war damals 25 und galt als Gaultiers Muse. Offenbar hatte auch Madonna, zu dem Zeitpunkt 32 Jahre alt, an dem Model Gefallen gefunden und engagierte es für ihr Musikvideo.

"Ich war kein Fan, aber ich fühlte mich geschmeichelt, dass ich ausgewählt wurde", erinnert sich Cazalet. Für die Dreharbeiten in einem Pariser Hotel habe sie 5.000 Pfund bekommen. Dafür ging es mit Madonna auf Tuchfühlung: Die beiden knutschten im Bett.

"Ich war nicht beleidigt, damals war ich bisexuell und tat das, wofür ich bezahlt wurde. Ich hatte keine Probleme mit meiner Sexualität", erzählt das Model weiter. "Wir fingen an zu küssen und Madonna steckte mir plötzlich ihre Zunge in den Mund."

Cazalet sei professionell geblieben und habe mitgespielt. Doch im Rückblick sagt sie: "Es war nicht Teil der Stellenbeschreibung und ich wurde in eine Position gebracht, in der ich nichts dagegen tun konnte."

Amanda Cazalet und Madonna im Video zu "Justify My Love".
Amanda Cazalet und Madonna im Video zu "Justify My Love".

Doch bei den heißen Szenen im Video blieb es nicht. Madonna wollte offenbar mehr. Sechs Monate nach dem Dreh, als Cazalet wieder in Paris war, habe sie die ersten Liebesbriefe erhalten. Sie seien als Fax in Jean-Paul Gaultiers Büro eingegangen.

"Ich finde dich attraktiv, ich träume davon, dich wieder zu küssen", soll Madonna darin geschrieben und Cazalet um ein Date gebeten haben - samt Adresse und Telefonnummer. Doch das Model reagierte nicht, auch weil es die Briefe nicht mitnehmen durfte.

Die Popdiva gab allerdings nicht auf, kontaktierte später sogar Cazalets damalige Agentur in London. "Amanda, wie geht es dir? Wo sind Sie? Warum rufst du mich nicht an? ? Sich mit dir in Verbindung zu setzen, ist wie den Papst zu verführen!", schrieb sie in einer neuerlichen Notiz.

Und Madonna schwärmte: "Du musst mir Bilder schicken, viele davon. Ich denke, du bist die schönste Frau der Welt. Ich will dich unbedingt noch mal küssen. Ich fantasiere die ganze Zeit über dich."

Weitere Wochen vergingen, bis es die Sängerin schließlich schaffte, ein Date mit Cazalet zu organisieren. Sie gingen - ganz bodenständig - ins Kino. Und Madonna habe ihr das Herz ausgeschüttet. "Sie schien einsam und brauchte jemanden, mit dem sie reden, mit dem sie offen sein konnte", erinnert sich Cazalet.

Nach dem Treffen sahen sich die beiden nie wieder. 2004 verkaufte das Model einen der handgeschriebenen Briefe von Madonna an einen Sammler für 4.000 Pfund. Aktuell steht er wieder zur Versteigerung - zum Ärgernis von Cazalet.

"Ich hatte nie beabsichtigt, dass das an die Öffentlichkeit gelangt. Ich habe das mit Würde gehandhabt und wollte Madonna nicht bloßstellen - auch nicht, nachdem sie mich so behandelt hat", beschwichtigt sie.

Fotos: Kirsty Wigglesworth/AP/dpa, Screenshot YouTube/Madonna

Hat ein Mann seine Ex-Freundin mit einem Glätteisen-Kabel erdrosselt? Neu Daniel Völz' angebliche Ex-Freundin enthüllt bittere Details Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 6.526 Anzeige Polizei kann Kontrolle bei Blondine nicht durchführen, weil ihre Lippen zu dick sind Neu Mann findet einen Zettel samt Rose vor seiner Tür: Was dann passiert, bricht allen das Herz Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen 2.562 Anzeige Touris sprayen Graffiti in Thailand-Urlaub an Wand: Jetzt drohen ihnen zehn Jahre Haft Neu Jetzt ist es amtlich! Diese drei Opel-Modelle müssen in die Werkstatt Neu Hier werden in Düsseldorf Verkäufer und Mechaniker gesucht Anzeige Mann (66) starb bei Überflutung: Deutscher Campingplatz in Frankreich muss schließen! Neu Mit mehreren Messern in den Hals gestochen: Flüchtling soll Mitbewohner bestialisch getötet haben Neu Was ist passiert? Polizei findet zwei Leichen im Studentenwohnheim Neu Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhögung verspricht keine Besserung 10.864 Anzeige Geldtransporter überfallen und auf Polizei geschossen: Mordkommission ermittelt! Neu Die Angst der "The Voice"-Coaches war berechtigt: Paddy Kelly ist gefährlich! Neu
Hier zeigt Sven Hannawald seinem Sohn seinen alten Arbeitsplatz Neu Mutter läuft weinend durchs Restaurant, als man ihr sagt, wo sie ihr Baby stillen soll Neu Mit Unterkunft unzufrieden: Mann will sich in Rathaus anzünden Neu Wer hat sie gesehen? Diebe klauen zehn Welpen, die dringend ihre Mutter brauchen 1.216 Videos aufgetaucht: Bachelor-Babe beim Beauty-Doc! 520 Weimarer Bahnhof wieder frei: Scheinbar Sturmgewehr und Munition gefunden 2.852 Update "Bis zu 15 Männer vergewaltigten mich mehrfach!" Polizei befreit Frau (25) nach zehn Tagen Hölle 5.323 Hohe Nachfrage: Ford produziert mehr GT-Sportwagen 90 Sophia Thiel liegt flach, doch ihre Fans lassen sie nicht im Stich 1.160 Amazon schockt mit krankem Halloween-Kostüm 2.283 Familiendrama: Mutter und Sohn tot, zwei Polizisten schwer verletzt! 5.669 Update Schräges Video zeigt: Hier geht eine Kuh im Supermarkt einkaufen 680 Brummi-Fahrer liefern sich gefährlichen Kampf auf Autobahn 2.710 Wie süüüüß! Daniela Katzenberger postet Foto und die Fans sind entzückt 1.017 Wochen nach dem Tod eines Mannes, macht sein Cousin in dessen Wohnung eine schockierende Entdeckung 3.801 Sturz beim Fensterputzen endet für Studenten tödlich 1.359 Tödlicher Messerangriff auf junge Frau in Sachsen: Ex-Freund in Hamburg gefasst 8.486 Obdachloser vergewaltigt Frauen im Schlaf: Dessen Rechtfertigung macht fassungslos 5.525 Dackel muss nach Folter mehrfach operiert werden: Überwachungs-Video liefert schockierende Wahrheit 1.782 Schüsse auf Polizei! Männer überfallen Geldtransporter in Berlin 2.721 Bücher nicht rechtzeitig verlängert: Professorin soll horrende Rechnung zahlen 173 Update Erwischt! Nadine Klein und ihr Alex knutschen total verknallt 1.446 Stute kracht durch Windschutzscheibe und verendet elendig auf Motorhaube 12.162 AfD auf Distanz: Proteste gegen Poggenburg-Auftritt in Hamburg 162 Brust-Vergleich! Wem schielt Melanie Müller denn hier so dreist in den Ausschnitt? 1.809 Im Einkaufswagen eingeklemmt: Feuerwehr muss Kind (4) befreien 1.787 Alpakas verenden qualvoll: Wer füttert die Tiere trotz Warnschilder? 2.414 Braut sagt ihre Traumhochzeit im letzten Moment ab und schenkt sie Fremden 2.378 Dieses riesige Wrack liegt seit 20 Jahren vor Amrum 3.265 Raab ist zurück: So lief das Bühnen-Comeback des Entertainers 5.700 19-Jähriger sticht seine Mutter (42) nieder und springt aus dem Fenster 1.304 Update SEK-Einsatz in St. Pauli: Randalierer verschanzt sich in Wohnung 623 Was liegt denn da auf der Bundesstraße rum? 3.881 Ex-Formel-1-Star Nico Rosberg macht rührendes Geständnis! 1.639 Zu Unrecht im Knast und nach Brand gestorben: Gab der Syrer (†26) einen Notruf ab? 907