Kind bricht leblos zusammen, aber Passanten machen lieber Selfies mit Rettungs-Heli
Top
Update
Mega-Eklat! Tatjana Gsell zofft sich bei Dschungelshow
Top
Günter Blobel: Nobelpreisträger stirbt im Alter von 81 Jahren
Top
"Das Haus wird brennen": Mieter in Angst vor Feuerteufel
Neu
9.725

Hier kommt die Asylunterkunft zum Selberbauen

Dresden /Leipzig - Leipzig setzt auf Holzhäuser statt Hallen als Notunterkünfte für die Flüchtlinge. Die neuartige Würfel-Unterkünfte zum Selberbauen ist eine schnelle und günstige Alternative.
Das Holzhaus in dreifacher Ausfertigung. In einem Würfel können bis zu acht Menschen unterkommen.
Das Holzhaus in dreifacher Ausfertigung. In einem Würfel können bis zu acht Menschen unterkommen.

Von Torsten Hilscher

Dresden/leipzig - Die vielen Menschen, die sich derzeit vor Krieg und Verfolgung nach Europa retten, machen Sachsens Gemeinden zu schaffen. Wohin mit all den Flüchtlingen? Schulen und Turnhallen sind nur Notbehelf und reichen kaum noch aus. Eine Idee verspricht jetzt Entlastung: Kommunale Asylunterkünfte zum selber bauen.

Die Idee ist so einfach wie genial: Wohn-Holzwürfel mit einer Grundfläche von 5 mal 5 Metern, die im Innern auf zwei Etagen Raum für acht Bewohner bieten - inklusive Einbauregalen und Heizung.

Das Wichtigste: Sie lassen sich von Tischlerbetrieben vor Ort schnell und einfach herstellen, sind dazu noch günstig: 50 000 Euro Materialkosten pro Wohneinheit plus 22 000 Euro für die Handwerkerleistung. Das macht 9 000 Euro pro Flüchtling.

Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes.
Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes.

Zum Vergleich:

Dresden will ein Hotel für 3,6 Millionen kaufen lassen, in dem 115 Flüchtlinge unterkommen sollen. Jeder Platz würde dort damit 31 300 Euro kosten.

Entwickelt wurde der Wohnwürfel von Architekten im Auftrag des Deutschen Städte- und Gemeindetages (DStGB) mit dem Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz, berichtet DStGB-Chef Gerd Landsberg. Die Baupläne werden zum Preis von 620 Euro an Kommunen abgegeben.

„Jeder Würfel ist modular erweiterbar, kann also ergänzt werden“, sagt die Sprecherin des Städtebundes, Agneta Psczolla. Und Landsberg schwärmt: „Die Fertigung kann in der jeweiligen Region vergeben werden. Dazu werden wir uns auch mit den Handwerkskammern in Verbindung setzen.“

Leipzig hat bereits Kontakt nach Rheinland-Pfalz. „Wir sind uns der Vorteile des modularen Holzbaus bewusst“, heiß es aus dem Leipziger Rathaus.

„Die Stadt beabsichtigt für 250 Personen im Gewerbepark Leipzig-Nordost (Braunstraße) eine Einrichtung in modularer Holzbauweise zu errichten.“

Neue Flüchtlinge: Sachsen hat noch wenige freie Plätze

Gerade für Flüchtlingsfamilien ist der Aufenthalt in Massenquartieren eine Qual.
Gerade für Flüchtlingsfamilien ist der Aufenthalt in Massenquartieren eine Qual.

In den kommenden Tagen werden wieder Hunderte Flüchtlinge erwartet. Allein am Mittwoch trafen 516 Menschen im Freistaat ein, sagte der Asylkoordinator des Landes, Dirk Diedrichs (52).

Fast die Hälfte aller Ankömmlinge stamme aus Syrien (49%), 17% aus Afghanistan, 12% aus dem Irak und drei Prozent aus Pakistan.

Um die Menschen unterzubringen, betreibt der Freistaat derzeit 41 Erstaufnahmeheime (EAE) mit insgesamt 14 389 Plätzen. Davon belegt sind 13 159. Von dort aus werden regelmäßig Asylbewerber an die Kommunen verteilt.

Donnerstag waren es 393, Freitag werden es 132 Menschen sein.

Neue oder erweiterte EAE sind unter anderem der Flugplatz in Görlitz, eine Soccer-Halle in Leipzig-Plagwitz, eine Zeltstadt in Leipzig-Mockau und die Kaserne in Frankenberg. Die Kapazitäten zur Registrierung der Flüchtlinge werden erweitert:

Mitte November nimmt eine Außenstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge in Leipzig ihren Dienst auf, später eine in Dresden.

Unterricht für Flüchtlingskinder: Sachsen sucht dringend Lehrer

Deutschunterricht für Flüchtlingskinder in einer Willkommensklasse.
Deutschunterricht für Flüchtlingskinder in einer Willkommensklasse.

Das Land Sachsen sucht händeringend nach Lehrern für Schüler aus Flüchtlingsfamilien. Auf die Vielzahl der Zugereisten war einfach niemand eingestellt, sagt Kultusministerin Brunhild Kurth (61, CDU).

Wörtlich sprach sie von einer Ausnahmesituation: „Zurzeit gibt es an den allgemein- und berufsbildenden Schulen 25 671 Schüler mit Migrationshintergrund.“

5000 müssten erst einmal in Vorbereitungsklassen für den Schulalltag fit gemacht werden. Bis zum Jahresende rechnet die Ministerin mit 5300 Schülern in dieserart Klassen.

Lehrer, die mit den Schülern arbeiten, müssen eine Befähigung für „Deutsch als Zweitsprache“ haben. Daran mangele es. Daher würden die Unis in Chemnitz, Leipzig, Dresden mehr Lehrer ausbilden.

Neu: Auch Freie Schulen dürfen nun Flüchtlingskinder aufnehmen!

Freut sich über jeden neuen Lehrer: Kultusministerin Brunhild Kurth (61, CDU).
Freut sich über jeden neuen Lehrer: Kultusministerin Brunhild Kurth (61, CDU).

Fotos: Andreas Weihs, dpa, Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz, Ove Landgraf

Schon wieder! Schaf im Streichelzoo die Kehle durchgeschnitten
Neu
Mogelpackung des Jahres? Dr. Oetker will Negativpreis nicht hinnehmen
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
133.902
Anzeige
"Unter uns"-Star Tabea Heynig (47) ist zum ersten Mal Mutter geworden
Neu
Nippel-Gate bei Olympia! Französin läuft oben ohne
Neu
Flüchtling springt aus Angst vor Abschiebung aus dem Fenster in die Tiefe
Neu
"Vogelscheuche", "Hornochse": Dschungel-Matthias disst Melanie Müller
Neu
Mann droht zu ertrinken, doch Bademeister lehnen Hilfe ab
Neu
Deutscher Tourist wegen Sex mit Minderjähriger verhaftet
Neu
Amok-Alarm! Räuber überfällt Schule und verletzt Sekretärin schwer
Neu
15-Jähriger soll in Klosterschule auf Klassenkameraden eingestochen haben
Neu
Kramp-Karrenbauer soll auf Tauber folgen
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
5.653
Anzeige
Krasse Beichte: Frank Plasberg saß im US-Knast
Neu
Riesiger Krater mitten in der Straße, doch zugeschüttet wird hier nichts
Neu
Leiche nach Brand in Kleingartenanlage gefunden
Neu
"Bedrohungslage": Polizeieinsatz vor Neonazi-Befragung im Landtag
1.105
Peugot-Fahrer kracht bei voller Fahrt gegen Lastwagen
1.292
Ruhrgebiet-Vergewaltiger schweigen zu schweren Vorwürfen!
1.028
Eskalation im Altersheim: 96-Jähriger geht auf Mitbewohner los
765
Sechs Säuglinge sterben durch Stromausfall im Krankenhaus
1.614
Lkw kippt mitten im Berufsverkehr auf Autobahn um
1.240
Update
Katholische Bischöfe wollen keine Homosexuellen segnen!
396
Pferde gehen durch! Teenager schießen Raketen auf Reitanlage
1.126
UBER-Taxi zerstört Modegeschäft und verletzt Fußgängerin
1.287
Promi-Auflauf beim NRW-Empfang auf der Berlinale
138
Skandal! Priester soll mehrere Jungen sexuell missbraucht haben
598
Nach Gewaltaufruf: AfD versteht sich als Rechtsstaatspartei
1.376
Suff-Raser erfasst Mopedfahrer und lässt ihn schwer verletzt liegen
8.839
Jennifer Aniston und Justin Theroux: War ihre Hochzeit eine Lüge?
1.016
Fussball-Profis prügeln aufeinander ein: Neun Rote Karten und Spielabbruch!
2.194
Er wollte ein junges Mädchen ins Hotel locken und erlebte böse Überraschung!
4.083
Heftiger Crash: Skiurlaub dieses Paares endet tragisch
3.979
Alle Insassen bei Absturz gestorben: So alt war das Unglücks-Flugzeug bereits
1.495
So will Andrea Nahles ihre Genossen zum "JA" für die GroKo bewegen
390
Kurz vor Neuwahl: Miss Germany rechnet ab
1.939
Hier bringt Micaela Schäfer YouTuberin Katja Krasavice zum Höhepunkt
5.245
Dieser Sachse lebt jetzt in Amerika seinen großen Traum!
1.209
Mehrere Male mit Drogen gehandelt: Deshalb wurde dieser Dealer nicht bestraft!
3.526
Nach GNTM-Aus: Versucht Viktoria es jetzt etwa bei "The Voice"?
152
Frischverheiratete Lehrerin wird halbnackt mit Schüler in Auto erwischt
2.891
Fans von Isabell Horn genervt! Vergrault sie sich damit alle?
983
Auch ohne Mann glücklich: Das lässt Judith Rakers' Herz höher schlagen
1.408
Mutter überrascht Ehemann im dunklen Zimmer der Tochter
4.776
"Ihr seid einfach Ka***": Melina Sophie rechnet ab
531
Fehler oder Sprungbrett? So denkt Anna-Maria über DSDS
512
Brandserie in Hochhaus: Feuerwehr erneut im Einsatz
344
Berlinale-Gewinner stirbt verarmt in Bosnien
4.471
Trotz Verbot: Vater fährt mit Tochter (11) Ski, jetzt sind sie tot
6.912
Mit Flasche geschlagen und Ohr abgebissen: Heftige Prügelei in U-Bahn
959