Was ist mit Bill Kaulitz passiert - plötzlich Frau?

Neu

79-Jähriger von LKW überrollt und getötet

Neu

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.851
Anzeige

Warnung! Diese Champignons von Aldi solltet Ihr eventuell zurückgeben

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

16.718
Anzeige
9.689

Hier kommt die Asylunterkunft zum Selberbauen

Dresden /Leipzig - Leipzig setzt auf Holzhäuser statt Hallen als Notunterkünfte für die Flüchtlinge. Die neuartige Würfel-Unterkünfte zum Selberbauen ist eine schnelle und günstige Alternative.
Das Holzhaus in dreifacher Ausfertigung. In einem Würfel können bis zu acht Menschen unterkommen.
Das Holzhaus in dreifacher Ausfertigung. In einem Würfel können bis zu acht Menschen unterkommen.

Von Torsten Hilscher

Dresden/leipzig - Die vielen Menschen, die sich derzeit vor Krieg und Verfolgung nach Europa retten, machen Sachsens Gemeinden zu schaffen. Wohin mit all den Flüchtlingen? Schulen und Turnhallen sind nur Notbehelf und reichen kaum noch aus. Eine Idee verspricht jetzt Entlastung: Kommunale Asylunterkünfte zum selber bauen.

Die Idee ist so einfach wie genial: Wohn-Holzwürfel mit einer Grundfläche von 5 mal 5 Metern, die im Innern auf zwei Etagen Raum für acht Bewohner bieten - inklusive Einbauregalen und Heizung.

Das Wichtigste: Sie lassen sich von Tischlerbetrieben vor Ort schnell und einfach herstellen, sind dazu noch günstig: 50 000 Euro Materialkosten pro Wohneinheit plus 22 000 Euro für die Handwerkerleistung. Das macht 9 000 Euro pro Flüchtling.

Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes.
Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes.

Zum Vergleich:

Dresden will ein Hotel für 3,6 Millionen kaufen lassen, in dem 115 Flüchtlinge unterkommen sollen. Jeder Platz würde dort damit 31 300 Euro kosten.

Entwickelt wurde der Wohnwürfel von Architekten im Auftrag des Deutschen Städte- und Gemeindetages (DStGB) mit dem Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz, berichtet DStGB-Chef Gerd Landsberg. Die Baupläne werden zum Preis von 620 Euro an Kommunen abgegeben.

„Jeder Würfel ist modular erweiterbar, kann also ergänzt werden“, sagt die Sprecherin des Städtebundes, Agneta Psczolla. Und Landsberg schwärmt: „Die Fertigung kann in der jeweiligen Region vergeben werden. Dazu werden wir uns auch mit den Handwerkskammern in Verbindung setzen.“

Leipzig hat bereits Kontakt nach Rheinland-Pfalz. „Wir sind uns der Vorteile des modularen Holzbaus bewusst“, heiß es aus dem Leipziger Rathaus.

„Die Stadt beabsichtigt für 250 Personen im Gewerbepark Leipzig-Nordost (Braunstraße) eine Einrichtung in modularer Holzbauweise zu errichten.“

Neue Flüchtlinge: Sachsen hat noch wenige freie Plätze

Gerade für Flüchtlingsfamilien ist der Aufenthalt in Massenquartieren eine Qual.
Gerade für Flüchtlingsfamilien ist der Aufenthalt in Massenquartieren eine Qual.

In den kommenden Tagen werden wieder Hunderte Flüchtlinge erwartet. Allein am Mittwoch trafen 516 Menschen im Freistaat ein, sagte der Asylkoordinator des Landes, Dirk Diedrichs (52).

Fast die Hälfte aller Ankömmlinge stamme aus Syrien (49%), 17% aus Afghanistan, 12% aus dem Irak und drei Prozent aus Pakistan.

Um die Menschen unterzubringen, betreibt der Freistaat derzeit 41 Erstaufnahmeheime (EAE) mit insgesamt 14 389 Plätzen. Davon belegt sind 13 159. Von dort aus werden regelmäßig Asylbewerber an die Kommunen verteilt.

Donnerstag waren es 393, Freitag werden es 132 Menschen sein.

Neue oder erweiterte EAE sind unter anderem der Flugplatz in Görlitz, eine Soccer-Halle in Leipzig-Plagwitz, eine Zeltstadt in Leipzig-Mockau und die Kaserne in Frankenberg. Die Kapazitäten zur Registrierung der Flüchtlinge werden erweitert:

Mitte November nimmt eine Außenstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge in Leipzig ihren Dienst auf, später eine in Dresden.

Unterricht für Flüchtlingskinder: Sachsen sucht dringend Lehrer

Deutschunterricht für Flüchtlingskinder in einer Willkommensklasse.
Deutschunterricht für Flüchtlingskinder in einer Willkommensklasse.

Das Land Sachsen sucht händeringend nach Lehrern für Schüler aus Flüchtlingsfamilien. Auf die Vielzahl der Zugereisten war einfach niemand eingestellt, sagt Kultusministerin Brunhild Kurth (61, CDU).

Wörtlich sprach sie von einer Ausnahmesituation: „Zurzeit gibt es an den allgemein- und berufsbildenden Schulen 25 671 Schüler mit Migrationshintergrund.“

5000 müssten erst einmal in Vorbereitungsklassen für den Schulalltag fit gemacht werden. Bis zum Jahresende rechnet die Ministerin mit 5300 Schülern in dieserart Klassen.

Lehrer, die mit den Schülern arbeiten, müssen eine Befähigung für „Deutsch als Zweitsprache“ haben. Daran mangele es. Daher würden die Unis in Chemnitz, Leipzig, Dresden mehr Lehrer ausbilden.

Neu: Auch Freie Schulen dürfen nun Flüchtlingskinder aufnehmen!

Freut sich über jeden neuen Lehrer: Kultusministerin Brunhild Kurth (61, CDU).
Freut sich über jeden neuen Lehrer: Kultusministerin Brunhild Kurth (61, CDU).

Fotos: Andreas Weihs, dpa, Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz, Ove Landgraf

25 Männer wollen sie vergewaltigen, aber damit haben sie nicht gerechnet...

Neu

Kurden-Fahne gehisst: Überfall auf irakisches Konsulat

Neu

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.835
Anzeige

Sekt statt Champagner - Gast verklagt Airline wegen Getränkeservice

Neu

Auf dem Weg zu Wahl-Veranstaltung: Fünf Tote bei Helikopter-Absturz

Neu

Fast 60.000 Euro im Jahr! Ihre Füße erfüllen spezielle Wünsche

Neu

Er ließ die Berliner Mauer bauen: Geheime Dokumente von Walter Ulbricht unterm Hammer

Neu

Binden-Werbung zeigt drastische Bilder und spaltet das Netz

Neu

Der Baum hatte eingeschlagen! Dieser VW Bus rollt trotzdem weiter

Neu

Tote Frau im Neckar: Verdächtiger festgenommen

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

72.689
Anzeige

Oralsex für Kinder, ist das nicht etwas zu früh?

Neu

Dildos und Penis-Kerzen! Lehrerin schmeißt Sextoy-Party im Klassenzimmer

Neu

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

2.797
Anzeige

Im sterben liegender Passant nach Unfall auf Straße bestohlen

1.683

So sieht Kinderstar "Matilda" jetzt aus

1.205

Er hat den kleinsten Penis und macht jetzt Werbung damit

1.718

Entlaufener Wolf in Lebendfalle gefangen

676

So erklären sich Janni und Peer ihr "Schreibaby"

967

Razzia! Ermittler sprengen Kinderpornoring: 108 Festnahmen

1.092

Paukenschlag! Spanien kündigt Absetzung der Regierung und Neuwahlen an

1.259

Das Monster vom Horbachsee: Terrorfisch attackiert Tiere

1.327

Für Brandenburg hat der Flughagen Tegel keine Zukunft

72

Sexismus in der Politik? Diese Frauen wurden beleidigt und verhöhnt

521

Micaela Schäfer vernascht Busenfreundin im sexy Clip

1.777

Dieses bizarre Internetspiel versetzt Eltern in Angst und Schrecken

1.455

Müssen Schüler hier bald ihre Klassenräume selbst putzen?

1.020

Mann will ausparken und demoliert sieben Autos!

1.447

Zeitumstellung! Was ihr dieses Jahr wieder wissen müsst

12.281

Messerattacke in München: SEK nimmt Tatverdächtigen fest

3.161

Mann wird brutal ins Gleisbett geprügelt

2.558

Betrunken und schwer verletzt, trotzdem fängt Autofahrerin an zu pöbeln

1.177

Für diese Aktion werden Deutschlands Ultras Helene Fischer lieben

3.157

Mann taucht aus dem Wasser auf und wird durch "Köpfer" getötet

15.268

Er hielt ihr den Mund zu: 26-Jährige beisst Angreifer in die Hand

2.701

Messerstecher verletzt mehrere Menschen in München und flüchtet

6.016

CIA entlässt Spürhündin Lulu, weil sie keinen Bock hat

1.090

Zurück am GZSZ-Set: Ist Lea nach einer Woche schon wieder urlaubsreif?

2.414

Suff-Fahrer crasht in mehrere Bäume und greift Rettungskräfte an

2.349

Endlich einen Titel! Schalker Fans für Fußball-Spruch des Jahres geehrt

2.043

Frontalcrash: 24-jähriger rast sich zu Tode

2.718

Zweijähriger wird von Ikea-Kommode erschlagen

4.760

Schrecklich! Katze mit Stromschlägen gefoltert

2.147

Parteien erleben Mitglieder-Boom wegen AfD und Donald Trump

1.700
Update

Behörde besorgt: Medikamente belasten unser Trinkwasser

996

Lewis Hamilton lobt Angela Merkels Flüchtlings-Politik

1.101

Sie lagen Arm in Arm tot im Nationalpark: Mann bringt seine Freundin und sich selbst um

6.883

Wurde er Opfer von Sicherheitskräften? Aktivist tot aufgefunden

2.062

Vom Vater geschlagen und ins Heim gesteckt! So kämpft eine Mutter um ihre Tochter

2.845

Schwerstarbeit für Feuerwehr: Tesla hört nach Unfall nicht auf zu brennen

7.606

Air-Berlin-Kunden aufgepasst! Hier gibt es günstige Rückflügtickets

401

V-Mann soll schon Monate vor dem Berlin-Anschlag enttarnt worden sein

988

Der Cousin von RB-Star Naby Keita will in der Oberliga durchstarten

745

Grausamer Fund! Mann entdeckt Wasserleiche bei Spaziergang

6.783