Umfrage zeigt: Für die CSU wird es ganz eng! Top Ekel-Alarm! Wer in diesen Badeseen schwimmt, muss danach kotzen Neu "Wir werden uns von Philip verabschieden müssen": Jörn Schlönvoigt schockt GZSZ-Fans Neu Schreck-Sekunde auf A5: Lkw schiebt VW von der Fahrbahn - Kinder und Schwangere in Gefahr Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 54.402 Anzeige
22.614

So peinlich war Honeys Dschungel-Nachspiel

Es gibt Momente im Fernsehen, da möchte man sich verschämt verkriechen. #ibes #Honey
Alexander "Honey" Kühn (34-jähriges Model mit Studienabschluss und drei Fremdsprachen, Künstlername Keen).
Alexander "Honey" Kühn (34-jähriges Model mit Studienabschluss und drei Fremdsprachen, Künstlername Keen).

Köln - Es gibt Momente im Fernsehen, da möchte man sich verschämt verkriechen. Samstagabend gab es viele dieser Momente: "Honey" betrat die RTL-Bühne... und mit ihm kam Fremdschäm-Alarm auf höchster Stufe!

Alexander "Honey" Keens (34-jähriges Model und Ex-Dschungelteilnehmer sowie Ex-Freund von GNTM-Kim Hnizdo, 20) Selbstbewusstsein ist inzwischen legendär. Er lässt einfach kein Selfie, keinen PR-Sauna-Aufguss und keine Disco-"Appearance" aus!

Das allein ist schon peinlich. Aber was er Samstagabend in Köln vom Stapel ließ, war selbst für eingefleischte Reality-Fans zu viel.

Der Atem stockte dem RTL-Zuschauer, als Dschungel-Moderator Daniel Hartwich (38) Sonja Zietlow (49) nahezu für immer verabschiedete und "Sprach-Honey" als neuen Moderator der Show ins Rampenlicht rückte.

Entwarnung gab Honey zum Glück sofort selbst: Denn derart stockend, humorbefreit und langweilig wie Alexander Keen einen RTL-Einspieler anmoderierte, kann es RTL nicht wirklich ernst meinen mit ihm als Moderator in spe... Sonja bleibt! Honey sollte sich nach etwas anderem umsehen. Und doch stellte er erneut in Aussicht, dass es "Großes" im TV in Zukunft von ihm zu sehen gäbe.

Da kann man nur hoffen, dass künftige Arbeitgeber sein gestriges Gestammel gesehen haben...

Ok, für satirische Einlagen zumindest mag Süß-Honey herhalten können, was Oliver Kalkofe (51) uns gern präsentiert: "In den nächsten drei Monaten habe ich drei Möbelhaus-Eröffnungen und eine Appearance in einem Erlebnisbad. Jetzt mal really - klingt das nach Need für einen Karriereschub?" - Puh, eine wirklich schwierige Frage!

Der Dschungel-Moment, den Honey alle übel nahmen: Bronchichi-Alex brach die Prüfung wegen seiner angeblichen Bronchitis ab...
Der Dschungel-Moment, den Honey alle übel nahmen: Bronchichi-Alex brach die Prüfung wegen seiner angeblichen Bronchitis ab...

Ob Gina-Lisa die beantworten kann?", schreibt "Kalki" auf Facebook.

Auch Micky Beisenherz (39), der Dschungel-Pointen-Schreiber himself, wagte es ähnlich spitz, Super-Honey zu kritisieren: "Exclusiv: #Honey erklärt, dass er das nächste #dschungelcamp moderieren möchte. ‪Man müsse ihm ja keine Witze schreiben. Offensichtlich nicht, nein #ibes."

Kommen wir zurück zum Nachspiel "beim RTL". Da gab es Rankings, bei denen sich all die Dschungel-Camper selbst einschätzen sollten: Wer ist der Schönste, die Klügste, die Nervigste... Marc (38), Florian (36) und Honey sollten sich in ihrer Attraktivität einschätzen und entsprechend auf dem Podest drapieren.

Nach der Verkündung, wer denn nun als am attraktivsten eingeschätzt wird, gab's eine Pleite für Herrn Kühn! Denn "Model"-Honey landete nur auf Platz 3 und war bitter angesäuert. Auch als es darum geht, wer am intelligentesten ist, landete der Studierte auf dem letzten Platz...

In Honeys Einspielern vom "Fame" nach dem Dschungel wurde es nicht minder peinlich: Man sieht Honey wenige Autogramme schreiben. "Das stelle ich mir unglaublich anstrengend vor", fragte die RTL-Reporterin. Honeys ungelenke Antwort: "Deshalb bin ich vor der Kamera und nicht hinter der Kamera." Autsch! Im Publikum ist ein Raunen zu hören.

Statt dass Honey sein ramponiertes Image versucht aufzupolieren, hat er es also erneut geschafft, mit nur einem Spruch alle gegen sich aufzubringen... Wie nachhaltig sich Honey mit derart arroganten Sätzen ins Show-Aus schleudert, werden wir sehen - oder eben nicht mehr... Gibt es überhaupt noch Fans von Honey? Seine Facebook-Seite jedenfalls stagniert bei ungefähr 10.500 Fans, während es bei anderen Kandidaten zahlenmäßig nach oben geht.

Einen Fan hat er wohl noch! "Gina-Lisa, wie findest du Honey mittlerweile?", wollte Sonja in der Nachspiel-Show wissen. Gina (30) blickte beschämt zu Boden und sagte: "Bin ich die einzige, die dich mag?" Sieht so aus, liebe Gina-Lisa!

High-Class-Florian scheint Ginas Affinität zu Grins-Honey jedoch nicht zu erfreuen. Er glaubt noch immer, dass Schmacht-Honey Gina nur ausnutzt. "Sie ist 30 und muss das selbst wissen..." Da waren sie wieder, diese peinlich berührenden Fernseh-Momente...

Fotos: Imago, RTL/Stefan Menne

Hier hat es seit Pfingsten nicht mehr geregnet: Wasserentnahme kostet 50.000 Euro Neu Schock! Deutsche Nationalspielerin schwer erkrankt Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 1.245 Anzeige Jäger erschießt 52-jährigen Freund bei Gänsejagd Neu Eklig! Laster transportiert "Frisch"fleisch bei 29 Grad - ohne Kühlung Neu
Flüchtling (19) übergießt sich an Tanke mit Benzin Neu Langfinger stiehlt Touristen-Koffer, dann begeht er einen dummen Fehler Neu Lebensbedrohliche Lage! Schon acht Tote bei Hitzewelle Neu Platzsturm beim WM-Finale: Hartes Urteil gegen Flitzer Neu Abgas-Affäre: Verkehrsminister Scheuer macht Druck bei Diesel-Umrüstung Neu
Polizist entkommt bei Radarkontrolle nur knapp dem eigenen Tod Neu "Menschenrechts-Fundamentalismus": Grüne gehen auf Boris Palmer los Neu Müssen sich Juden in Österreich bald registrieren lassen? Neu Sex mit 60? Kein Problem für Birgit Schrowange Neu Sorgt die Bachelorette für einen neuen Knutschrekord? Neu Hat das Kükensterben ein Ende? So sieht das Schicksal des Monster-Wels' aus Neu Abgeschobener Asylbewerber soll zurückgeholt werden Neu Vater und Tochter (5) tot: Darum musste das Kind sterben Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 9.692 Anzeige Schockierend: Hunde stundenlang in Hitze-Gefängnis eingesperrt - ein Tier stirbt Neu Fünf Kinder sterben nach Feuer in Wohnhaus Neu Hat der seit Tagen vermisste Gharib F. Deutschland verlassen? Neu Sandbank rettet Schiffbrüchige vor dem Tod in der Nordsee Neu Update Ließ das BAMF einen selbsternannten IS-Anhänger trotzdem hier bleiben? Neu CSU legt Münchner Theatern einen Maulkorb an Neu Mehrere Flüchtlinge vor Zypern ertrunken Neu Nach Leichen-Fund im Main: Identität des Toten geklärt 879 Nach Badeunfall: Jugendlicher stirbt im Krankenhaus 237 Sensation! Delfin schwimmt vor Ostsee-Traumstrand 5.013 In der eigenen Wohnung "krankenhausreif" geprügelt: Polizei steht vor Rätsel 1.076 Migranten haben neues Hauptziel bei der Flucht nach Europa 2.475 Selbstmordgedanken: Popstar weist sich in Klinik ein 1.596 Er saß weinend im Auto: Zweijähriger in Hitze-Hölle eingesperrt 1.772 Widerlich: Lehrer filmt heimlich Frauen in Dusche 1.658 Tragischer Arbeitsunfall: Bauarbeiter wird von Mauer erschlagen 2.234 Abschiebung von 69 Afghanen: Einer hätte gar nicht abgeschoben werden dürfen 318 Update Terrorpanik: Wie der Münchner Amoklauf die Stadt in Angst und Schrecken versetzte 913 Autofahrer (29) mit Machete und Messer schwer verletzt 1.400 Acht Meter hohe Mauer begräbt Arbeiter unter sich: 41-Jähriger stirbt! 1.065 Erschreckende Tendenz: Judenhass im Internet wird immer stärker 318 Rentner-Ehepaar betreibt zuhause Drogenplantage 2.655 Für den finalen Wurf lässt sich Goldjunge Robert Harting "totspritzen" 769 Die Kessler-Zwillinge wollen nicht mehr tanzen 529 "Nicht die hellste Kerze": Hanna Weig kassiert heftige Kritik für YouTube-Videos 1.222 Furchtbar: Mann unterschätzt Tempo eines Zuges und wird getötet 1.066 Nach Löw-Kritik aus Sachsen: Landeschefs sollen schweigen 1.539 "Noch nie gesehen": Mallorca-Tsunami schockt selbst Einheimische 4.149 Randalierer stirbt kurz nach Verhaftung: Misshandelte ihn die Polizei? 1.672 Verrückt: Darum freut sich diese Frau über ihr eigenes Grab 1.059 "Ich mag sie nicht": Angeklagter rechtfertigt Angriff auf syrischen Journalisten 1.011 Update