Mario Götze vergisst Schlüssel im Auto und reagiert anders als erwartet Top Mann stiehlt Mercedes mit zwei Kindern auf der Rückbank: Festnahme! Top Rückkehr aus Irak: Zwei IS-Frauen mit Kindern wieder in Deutschland Top GNTM Kandidatin Toni: "In der Schule wurde ich mit Steinen beworfen" Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 153.173 Anzeige
5.878

Nach Monaten auf dem Meer gerettet: Haben sich die Seglerinnen alles nur ausgedacht?

Es gibt Ungereimtheiten nach der Rettung von zwei Seglerinnen im Pazifik.
Die beiden Seglerinnen schipperten fünf Monate über den Pazifik.
Die beiden Seglerinnen schipperten fünf Monate über den Pazifik.

Honolulu - Nach einer viel beachteten Rettung zweier Seglerinnen im Pazifik (TAG24 berichtete) sehen Kritiker Ungereimtheiten in der Geschichte der Frauen.

Die beiden waren vergangene Woche von der US-Marine gerettet worden - nach fünf Monaten Irrfahrt, wie es hieß. Laut Marine waren die Frauen im Frühjahr in Hawaii aufgebrochen, um nach Tahiti zu segeln. Sie kamen demnach aber vom Kurs ab und wurden schließlich etwa 1400 Kilometer südöstlich von Japan entdeckt.

In den vergangenen Tagen sahen sich die beiden Frauen, Jennifer Appel und Tasha Fuiava, jedoch mit wachsenden Zweifeln an ihrer Geschichte konfrontiert. So erklärte die Küstenwache, dass die Seglerinnen eine Notfunkbake an Bord hatten - ein Gerät, mit dem sie ein Notsignal hätten absetzen können und das ihre Position angezeigt hätte. Die Frauen aktivierten dieses aber nicht.

Matrosen der USS Ashland begrüßen nach der Rettung Hund Zeus und seine Besitzerin Tasha Fuiaba an Bord.
Matrosen der USS Ashland begrüßen nach der Rettung Hund Zeus und seine Besitzerin Tasha Fuiaba an Bord.

Nach der Rettung hatten die Seglerinnen gesagt, sie hätten täglich Notrufe abgegeben.

Dabei handelte es sich aber wohl um andere Signale: Appel teilte ABC mit, sie habe ein sogenanntes "Pan-Pan"-Signal verwendet, das im Gegensatz zu einem Mayday-Signal keine lebensbedrohliche Gefahr signalisiere.

Den Verzicht auf die Notfunkbake erklärte Appel damit, dass sie sich nicht in unmittelbarer Gefahr befunden hätten. Sie habe gelernt, dass man die Notfunkbake nur nutze, wenn man in einer akuten Gefahrensituation sei, sagte sie in einem Video des Senders ABC.

Da das Boot funktioniert habe, sie eine begrenzte Manövrierfähigkeit gehabt hätten sowie Wasser und Lebensmittel an Bord gewesen seien, habe sie sich nicht akut gefährdet gefühlt. Sie seien verzweifelt gewesen, hätten aber nicht die US-Küstenwache alarmieren wollen. Deren Ressourcen seien schließlich begrenzt, sagte Appel weiter.

Zweifel gibt es aber auch daran, ob die beiden - wie angegeben - am 3. Mai in einen schweren Sturm gerieten, bei dem sie ihr Handy verloren. Der Sender CNN zitierte einen Meteorologen des nationalen Wetterdienstes in Hawaii mit der Aussage, es habe am 3. Mai oder an den Tagen danach keinen Sturm nahe Hawaii gegeben. Es habe in den Meerengen Alenuihaha und Pailolo lediglich eine Warnung vor starken Winden gegeben, aber keine Sturmwarnung.

Die US-Marine, die sich vergangene Woche ausführlich zu dem Fall geäußert hatte, war am Mittwoch zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.

Baby stirbt in Wohnung: 19-jähriger Vater festgenommen Neu 29-Jähriger soll für IS gekämpft haben: Nun steht er vor Gericht Neu 37-Jähriger verhält sich "verdächtig", Polizist schießt Neu Pilot wollte nicht notlanden: Frau stirbt kurz nach Flug Neu
Für mehr Sicherheit: CDU will Fingerscanner an Schule einführen Neu Mindestlohn von 12 Euro: Wird diese Großstadt bald zum Vorreiter? Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 32.379 Anzeige Der Himmel brennt über Köln: Was ist passiert? Neu Bedrohte Tierart: Mann wollte toten Luchs ins Land schmuggeln Neu "Horror-Haus"-Prozess: Gibt es ein neues Gutachten zum Tod eines Opfers? Neu
Mann bedroht Mutter mit Messer: SEK stürmt Wohnung Neu Beziehungstat? Mann durch Sprengsatz an Kia verletzt Neu Update Als diese Familie ihr Gruppen-Foto ansieht, bekommen alle einen Mega-Schock Neu 23-Jähriger im Körper eines Babys gefangen Neu Motorradfahrer (32) rast gegen Baum und stirbt Neu Mord an Wuppertaler Rentner: Saß der Mörder mit im Bus? Neu Wurden Leute von manipulierten Computern heimlich beim Sex gefilmt? Neu Dabei kann "Let's Dance"-Star Oana nur die Hände vorm Gesicht zusammenschlagen Neu Wenn Deine Zähne so aussehen, solltest Du das hier lesen! 17.781 Anzeige Mitten in Hamburg: Mann legt sich auf Straße und wird von Auto erfasst Neu Umfrage: Judenhass kein großes Problem Neu Nach Prüfungsskandal: Realschüler schreiben Deutsch-Prüfung nach Neu Patient erstickt an Erbrochenem, weil Oberarzt Wiederbelebung verweigert! 3.019 Freigänger fährt Frau tot: Sind drei JVA-Beamte schuld daran? 2.015 Unter Horror-Bedingungen eingepfercht! 131 Migranten aus Lastwagen befreit 863 Haftfähig oder nicht? Muss die Holocaust-Leugnerin in den Knast? 1.041 Selbstverteidigung mit Krückstock: Deshalb lernen Senioren jetzt "Cane-Fu" 397 Schrecklicher Unfall! Baum stürzt auf Auto und tötet 20-Jährigen 10.365 Renault bei Horrorcrash in zwei Teile gerissen: Zwei Schwerverletzte 3.389 Haare ab! Bachelor-Babe Svenja schockt ihre Fans 3.600 Welcher Weltstar versteckt sich hinter diesem süßen Lächeln? 1.623 "Mir steht es bis hier": Gibt Attila Hildmann seine Snackbar auf? 1.825 Mehrheit dafür: Bundestag dreht NPD den Geldhahn ab 644 Vom TV-Star zum Sex-Täter: Bill Cosby schuldig gesprochen! 1.474 Zweijährige sperrt Mutter auf Balkon aus 1.159 Deutscher Filmpreis wird verliehen und das sind die Favoriten 46 Zug fährt ohne kleines Mädchen los: 36-Jährige ist ihr Schutzengel 1.420 Schlager-Veteran zurück im TV: DSDS-Star ist sein erster Gast 492 Minutenlang ohne Luft: Junge wird in Pool unter Wasser gezogen! 2.885 Ein Detail an diesem Hund lässt das Netz ausflippen 1.319 Eisbären verpassen den Titel im Finale gegen München 95 Jungfern-Fahrt des FlixTrain von Berlin nach Stuttgart 404 Eltern können aufatmen: Die beitragsfreie Kita kommt 668 Neun Jugendliche von Wassermassen mitgerissen und getötet 3.703 Trennungs-Schock! Bachelor Daniel Völz und Kristina Yantsen machen Schluss 6.060 Freizügige Videos von jungen Mädchen: Schwere Vorwürfe gegen diese App 2.581 Verging sich Opa an neunjähriger Enkelin und ihren Freundinnen? 2.824 Dubiose Parteispenden: Bundestag wollte sich der Kontrolle entziehen 1.888 DJ Aviciis Familie verrät in traurigem Brief die Todes-Umstände 16.008 War es ein Anschlag? Feuer zerstört Dönerladen 1.937