Horror-Fund am Hafen! Angler entdeckt toten Mann in Fluss

Ein Angler entdeckte mitten in Demmin die Leiche eines Mannes im Wasser. (Symbolbild)
Ein Angler entdeckte mitten in Demmin die Leiche eines Mannes im Wasser. (Symbolbild)  © dpa (Symbolbild)

Demmin - Eine schreckliche Entdeckung machte am Samstagmorgen ein Angler im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte.

Beim Fischen sah er in Hafennähe plötzlich die Leiche eines Mannes im Fluss Peene treiben.

Wie die Polizei Neubrandenburg mitteilte, handelte es dabei vermutlich um einen seit Januar in Demmin vermissten 51-Jährigen.

Die Ermittlungen zu den Umständen liefen noch, die Todesursache sei auch noch nicht geklärt.

Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es bisher nicht.

Titelfoto: dpa (Symbolbild)


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0