Zwei Rote, zwei Elfer: Bayern kämpft sich gegen Ajax zum Gruppensieg Top Familien von Flüchtlingen dürfen kommen: Deutschland stellt Visa aus Top Am Donnerstag wird der MediaMarkt Trier gestürmt! Das ist der Grund 6.097 Anzeige Jetzt ist es offiziell: "Blümchen" kommt zurück! Top Für nur 14,85 Euro im Monat bekommt Ihr in Berlin die PlayStation 4 Pro Anzeige
4.144

Nach Horror-Vergewaltigung: Justizminister Wolf weist jede Schuld von sich

Nach der Gruppenvergewaltigung in Freiburg ist neben der Justiz auch Innenminister Strobl in Kritik geraten

Nach Horror-Vergewaltigung in Freiburg: Justizminister Guido Wolf weist jede Schuld von sich, nachdem bereits Innenminister Strobl in Kritik geraten ist.

Stuttgart - Im Fall der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung kann Justizminister Guido Wolf (CDU) keine Versäumnisse seines Ressorts im Umgang mit dem Hauptverdächtigen erkennen.

Mehr Polizei auf den Straßen soll künftig für mehr Sicherheit in der Freiburg sorgen.
Mehr Polizei auf den Straßen soll künftig für mehr Sicherheit in der Freiburg sorgen.

Für die Justiz habe der Minister bestätigt, dass im Umgang ihm alles Nötige veranlasst worden sei, was möglich war, teilte der Vorsitzende des Ständigen Ausschusses des Landtags, der CDU-Abgeordnete Stefan Scheffold, am Donnerstag mit.

Wolf hatte dem Gremium am Donnerstag über den Fall berichtet - etwa darüber, wie viele und welche Taten der Verdächtigte bereits begangen hat und wie diese von der Justiz behandelt wurden.

Dennoch wolle Wolf Lehren aus dem Fall ziehen, erklärte Scheffold.

Die Justiz soll gestärkt und die Zusammenarbeit mit der Polizei intensiviert werden.

Auch werde darüber nachgedacht, die Verfahrensdauer im Jugendstrafrecht zu verkürzen und vermehrt Resozialisierungsangebote zu unterbreiten.

Ebenso müsse der stärkere Einsatz von beschleunigten Verfahren diskutiert werden.

Mitte Oktober soll eine Studentin in Freiburg nach einem Discobesuch von mehreren Männern vergewaltigt worden sein. Der Hauptbeschuldigte hatte seit seiner Einreise im Jahr 2014 29 Delikte begangen, war aber nicht dafür verurteilt worden. (TAG24 berichtete)

Gegen ihn lag zur Zeit des Vorfalls ein Haftbefehl vor, der zunächst nicht vollstreckt wurde. Deshalb steht auch Innenminister Thomas Strobl (CDU) in der Kritik.

Nahe des Tatorts der Freiburger Gruppen-Vergewaltigung.
Nahe des Tatorts der Freiburger Gruppen-Vergewaltigung.

Fotos: DPA

84-Jährige starb nach brutalem Raubüberfall: Zwei Täter gefasst! 236 Holt RB Leipzigs Ex-Coach Hasenhüttl zwei Bundesliga-Stars zu sich? 1.134 Gefährliche Seuche! Riesiges Sperrgebiet eingerichtet 5.266 Zehn Männer vergewaltigen monatelang Kinder: Festnahme in Deutschland 9.386 MediaMarkt Bochum verkauft diesen 65-Zoll-TV zum Spitzenpreis! 1.677 Anzeige Maite Kelly verrät, wer für sie eine "heiße Bitch" ist! 2.184 Terror in Straßburg: Polizei fahndet nach diesem Mann 3.998 Orgasmen über W-LAN! Das Toy für Fernbeziehungen! 2.897 Anzeige Besoffener randaliert am Flughafen Frankfurt und beißt Polizisten 725 Spekulationen nach Blitzhochzeit: Ist Novalanalove etwa schon schwanger? 1.035 Leck und Defekt: Gleich zwei Pannen im Atomkraftwerk Brokdorf 828 Jetzt mitmachen und gewinnen: REWE verlost jeden Tag neue Gutscheine 5.960 Anzeige Mutter und Oma mit Messer erstochen: 17-Jähriger vor dem Haftrichter 790 Einbrecher will geklaute Beute verkaufen und erlebt böse Überraschung 1.681 Mit Auto absichtlich in Bordell gerast: Acht Jahre Haft für Wut-Fahrt 530 Im Fall des getöteten Jägers: 42-Jähriger festgenommen 1.309
Schockierende WhatsApp-Nachricht: Schule zeigt Schüler an 1.945 Vita Cola erteilt der AfD eine Abfuhr! Tweet von Höcke geht nach hinten los 1.678 AfD will Räpple nach Polizeieinsatz im Landtag aus der Partei schmeissen 1.005 Hinter dieser kleinen Marke steckte eine rührende Aktion! 757
Extrem brutale Attacke: Messer mit voller Wucht in den Rachen gestoßen 2.419 Mia Julia nackt: Ex-Pornostar lässt für Konzert die Hüllen fallen 2.485 Darum sollte man sich mit Pietro Lombardis Papa lieber nicht anlegen! 2.254 Ehrliche Finderin rettet Familienvater Weihnachten 9.288 Polizei nimmt 43-Jährigen fest: Waffen im Darknet bestellt und Sprengstoff angeboten 103 Häusliche Gewalt: Dunja Hayali im Frauenhaus 1.615 So verrückt hat deutsches Topmodel erfahren, das sie Mutter wird 2.119 Berlins Innensenator nach Anschlag: "Es gibt keinen hundertprozentigen Schutz!" 234 Ausgedrückte Pickel und Kot: Das ist die ekligste Ausstellung des Jahres 754 Frauen nach Deutschland geschleust und als Prostituierte ausgebeutet 469 Händler verkauft Hakenkreuz-Armbänder auf Weihnachtsmarkt 2.959 Roboter knipst! Das ist das erstes Selfie auf dem Mars 603 An Maschinen angeschlossen: Große Sorge um bekanntes Down-Syndrom-Model 2.412 Beziehungsstreit eskaliert: Frau soll Ex-Freund überfahren haben 196 Toter in Straubing gefunden: Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus 201 Baby stirbt nach zwei Tagen! Influencerin gibt Berliner Charité die Schuld 21.825 Moderator furzt laut mitten in der Fußball-Analyse 4.784 Rästelhafte Todesfälle: Seniorenresidenz muss dicht machen! 2.755 Mann sticht auf Nachbarin ein: Mordkommission ermittelt 1.287 Vanessa Mai stellt Fans vor ein Rätsel: Was hat sie da an ihrer rechten Brust? 3.023 Melanie Müller über Frau von Willi Herren: "Sie war schon mehrere Male im Krankenhaus" 2.715 Schock! Leonardo DiCaprio muss Oscar wieder abgeben 4.432 Massencrash mit Lkw: Fahrer eingeklemmt und schwer verletzt 8.296 Rechtsextreme wollen verbotenes Nazi-Netzwerk wiederbeleben 1.473 Wann kommt das dritte Baby? Sara Kulka packt aus 3.084 Diese neue Funktion auf Instagram macht WhatsApp und Co. mächtig Konkurrenz 566 "Hund vs. Katze": Welcher Vierbeiner ist das bessere Haustier? 865 Der meistgesuchteste Pornobegriff überrascht wirklich 12.529 Fahrerflucht: Radler wird verletzt liegen gelassen und stirbt 1.999