Streit ums Sorgerecht! Boris Becker, Lilly und Amadeus vor Gericht Neu Ein Jahr kein Sex, aber Rapperin Eunique sorgt mit freizügigem Bild für Wirbel Neu Micaela Schäfer gesteht: "Ich habe mich immer danach gesehnt, auf dem OP-Tisch zu liegen" Neu Mario Götzes Ehefrau Ann-Kathrin für Goldene Henne nominiert Neu Masturbieren mit Dildo, Vibrator und Co.: Wie macht Ihr's? 9.927 Anzeige
2.215

Nach Asylkompromiss: Seehofer droht schon wieder

Asylpolitik: Bundesinnenminister Horst Seehofer droht mit Zurückweisung von Flüchtlingen

Kaum wurde eine Einigung erzielt, da wird auch schon wieder mit der Zurückweisung von Migranten gedroht.

Berlin - Bundesinnenminister Horst Seehofer (69) droht erneut mit der Zurückweisung von Migranten an der deutschen Grenze, falls Absprachen mit anderen EU-Staaten zur Rücknahme scheitern sollten

Horst Seehofer beim Koalitionsausschuss in Berlin.
Horst Seehofer beim Koalitionsausschuss in Berlin.

"Dann müssten wir darauf zurückgreifen, direkt an der Grenze abzuweisen", sagte der CSU-Chef dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". "Es wäre keine gute Strategie, darauf zu setzen, dass es keine bilateralen Vereinbarungen gibt."

Seehofer soll sich in den kommenden Wochen um bilaterale Vereinbarungen mit den europäischen Einreise- und Transitländern von Flüchtlingen bemühen. Es geht um die Rücknahme von Asylbewerbern, die in anderen EU-Staaten bereits einen Asylantrag gestellt haben. Aus Sicht des Ministers liegt die Verantwortung dafür in letzter Instanz allerdings bei Kanzlerin Angela Merkel (63, CDU).

Ob die Absprachen gelingen, blieb auch am Freitag fraglich. Österreichs Kanzler Sebastian Kurz (31) betonte, er vertraue auf die Zusicherung Seehofers, dass Deutschland keine Flüchtlinge an Österreich zurückweisen werde, für die sein Land nicht zuständig sei. "Darüber hinaus gilt festzuhalten, dass wir ohnehin nicht bereit gewesen wären, Verträge zulasten unseres Landes abzuschließen."

Union und SPD hatten sich am Donnerstagabend auf einen Kompromiss in dem wochenlangen Streit um die Asylpolitik geeinigt (TAG24 berichtete). In dem beschlossenen Papier ist weiter die Rede davon, dass Deutschland Asylbewerber, für die andere EU-Staaten zuständig sind, an Österreich auf Basis einer bilateralen Vereinbarung zurückweisen werde.

Scharfe Kritik kam aus der Opposition. "Das ist die Fiktion einer Asylpolitik. Hier ist wenig bis gar nichts gelöst, aber viel Schaden angerichtet", sagte Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt (52) dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (Samstag). "Dieser Pakt zulasten Dritter hat das Zeug, einen Dominoeffekt auszulösen und Europa zu sprengen."

Fotos: DPA

Wegen Ticketzweitmarkt: Darf Bayern Fans aus Allianz Arena aussperren? Neu Held am Herd: Robert Geiss gibt den Vorzeige-Hausmann Neu Mit diesem Trend aus Hollywood sind schiefe Zähne Geschichte! 14.729 Anzeige Sprengstoff und Drohungen gegen Asylunterkunft: "Terror-Crew" vor Gericht Neu Dosen-Duell in Europa: RB Leipzig gegen Salzburg ein "Spiel gegen sich selbst" Neu "Alles was zählt"-Star packt den Spaten aus Neu Ständig Staus: Mike Krüger hat irrwitzige Idee für Elbtunnel Neu
Lewandowski und Sanches sorgen für perfekten Bayern-Auftakt 693 Toter mit Stichverletzungen in Mönchengladbach gefunden 271 Trotz Führung: Hoffenheim verpasst Sieg gegen Donezk! 439
Schock! Angler entdeckt Wasserleiche am Uferrand 4.940 CL gegen Benfica: Müller nur auf der Bank! So spielen die Bayern 654 Großdemos bei Besuch von Erdogan in Köln erwartet 1.060 Horror-Unfall in Berlin-Treptow: Motorradfahrerin prallt mit Kopf gegen Laterne und stirbt 894 Jugendherberge in Brandenburg: Über 40 Schülern ist plötzlich schlecht, Feuerwehr rückt an 364 Spott, Hohn & Wut! So reagiert das Netz auf den Fall Maaßen 2.383 Tierische Rettungsaktion: Was ist bloß mit diesem kleinen Bären passiert? 1.587 Streit eskaliert vollkommen: Mann (44) sticht mit Messer auf 36-Jährigen ein 482 Alles spricht dafür! Ist Herzogin Meghan schwanger? 7.289 Dunkle Rauchwolke im Erzgebirge: Was brennt da? 9.295 Update Deutsche tötet Kind in Haft in Rom: Zweites Kind ringt ums Leben! 13.886 Motorradfahrerin stirbt nach Überholversuch 466 35-Jähriger bei Messerattacke in Hamburg-Farmsen lebensgefährlich verletzt 838 Faszinierend! Echter "Star Trek"-Planet entdeckt 2.851 Mann lief ohne Hose am Hauptbahnhof von Gera herum 817 Millionenschaden durch Waldbrände: Brandenburg verkohlt, und es brennt weiter 154 Vier Schüler vergewaltigen Mädchen (16) auf Hinterhof! Die Reaktion der Schule ist krass 19.556 Eintracht Frankfurt lässt TV-Sender für Doku hinter die Kulissen blicken 65 Leichenfund auf Kläranlage stellt Kripo vor Rätsel 521 ÖPNV zu teuer? Kommunen legen für Autos und Lastwagen mehr auf den Tisch 73 Sat.1-Moderator beim Kauf von Drogen gefilmt 15.896 Versuchter Totschlag: Obdachlose in die Tiefe geschubst 274 Python auf Gäste-WC, Drogen und Diebesgut: Polizei macht bei Mann skurrilen Fund 1.675 Leichenhalle voll! 157 Tote in LKW-Anhänger auf Feld gelagert 20.762 Folgt nun die Causa Nahles? Partei-Chefin unter heftigem Beschuss 3.167 Update Frau im Klinik-Park missbraucht: Polizei fahndet nach Sex-Täter 7.085 21-jähriger Paketzusteller von eigenem Sprinter erfasst 160 Grausamer Fund auf Supermarkt-Parkplatz: Toter liegt tagelang in seinem Auto 7.041 Tod von 17-Jähriger auf Schulhof: Obduktion liefert erste Ergebnisse 6.218 Auch "GZSZ"-Fiesling Jo Gerner mischt mit: Schreibt ProSieben Soap-Geschichte? 7.656 St. Pauli unter Druck: Trainer Kauczinski appelliert an Team-Spirit 125 Es ist riesig! Cannabis-Feld bei Dresden abgeerntet 14.253 Toter Journalist im Hambacher Forst: NRW-Regierung stoppt Räumung vorerst 14.969 Update Trotz Tabellenführung: Diese Baustellen muss der HSV noch beseitigen 405 Neue Kitsch-Attacke! Will Heidi Klum ihren Tom Kaulitz damit etwa ärgern? 6.712 Mann bei Streit fast getötet: Bonner Polizei sucht diesen Tatverdächtigen 215 Horror-Crash auf Autobahn: LKW rast in Stauende, Fahrer in Wrack eingeklemmt 5.144 Mann stirbt bei Festnahme: Was hatte er zu verbergen? 2.895