Gewinne eine Gratis-Übernachtung im Luxus-Hotel!

Hereinspaziert! Maritim-Chef Jörg Bacher (re.) mit Dresden-Info-Chef Lars Knüpfer empfangen MOPO-Leser.
Hereinspaziert! Maritim-Chef Jörg Bacher (re.) mit Dresden-Info-Chef Lars Knüpfer empfangen MOPO-Leser.

Von Dirk Hein

Dresden - „Urlaub in Deiner Stadt“: Im Januar laden die Luxushotels der Innenstadt alle Dresdner ein, eine Nacht lang für unglaubliche 29 Euro (inklusive Frühstück) im Luxus zu schwelgen.

Die 2000 Zimmer sind ratzfatz weg. Wer auf Nummer sicher gehen will: Die Mopo verschenkt exklusiv Zimmer für die begehrtesten Häuser.

Am 16., 17., 23. und 24. Januar 2015 lädt die Dresden Information gemeinsam mit den Hotels alle Dresdner zum Kurzurlaub in die Landeshauptstadt ein.

„Es ist ein Dankeschön an die Dresdner. Die Nachfrage ist riesig. Viele verbinden die Übernachtung mit einem Theaterbesuch, machen tatsächlich Urlaub“, so Lars Knüpfer, Geschäftsführer der Dresden Information.

Auch das Kempinski im Taschenbergpalais wartet mit königlich-noblen Zimmer auf.
Auch das Kempinski im Taschenbergpalais wartet mit königlich-noblen Zimmer auf.

Buchbar ist das Angebot, an dem sich 33 Dresdner Hotels beteiligen, ausschließlich ab dem 10. Dezember, 14 Uhr, online unter www.dresden-erleben. de sowie unter der Telefonnummer 0351 / 501 501.

Erstmals dabei ist das noble Swissôtel am Neumarkt. Auch das Maritim Hotel beteiligt sich.

„Das Interesse der Dresdner an unserem Haus ist riesig. Wie bieten regelmäßig Hausführungen an“, so Direktor Jörg Bacher.

„Bei der Aktion vergeben wir Zimmer vom Doppelzimmer bis zur Junior-Suite. Die kostet regulär ab 275 Euro“, so Bacher weiter.

Die Morgenpost verschenkt jeweils eine Übernachtung im Maritim Hotel (17.1), im Swissôtel (17.1), im Taschenbergpalais Kempinski (23.1) und im Innside by Melia (24.1).

Wer gewinnen will: E-Mail an gewinnspiel@tag24.de, Stichwort Hotel.

Fotos: Petra Hornig


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0