Zugverkehr eingestellt: Bombendrohung gegen Kieler Hauptbahnhof! Neu Noch eine heimliche Trauung! Auch Sebastian Vettel ist jetzt ein Ehemann Neu Aus diesem Grund werden 2 Tage lang die Media Märkte gestürmt 12.128 Anzeige Mario Götze und seine Ann-Kathrin: Traum-Hochzeit auf Mallorca! Neu Autoland gibt auf Neuwagen verschiedener Marken bis 36% Nachlass 7.900 Anzeige
8.817

Erbrochenes in Tüten, Urinbehälter, Schrott: Menschlicher Müll auf dem Mond

Müllhalde Mond - Fäkalien, Schrott und eine Bibel

Die Menschheit vermüllt den Planeten - und auch sein kleiner Begleiter, der Mond, ist bereits übersät mit Hinterlassenschaften.

Houston - Die Menschheit vermüllt den Planeten - und auch sein kleiner Begleiter ist bereits übersät mit Hinterlassenschaften. Werkzeuge, Kabel und Kameras, Seife, Handtücher und Nagelscheren - aber auch Fäkalien, Urinbehälter und Beutel mit Erbrochenem liegen auf dem Mond.

21.07.1969: Der US-Astronaut Buzz Aldrin steht auf der Mondoberfläche. Nach der Mission blieb diverser Müll auf dem Planeten zurück.
21.07.1969: Der US-Astronaut Buzz Aldrin steht auf der Mondoberfläche. Nach der Mission blieb diverser Müll auf dem Planeten zurück.

Nach den Besuchen vom Planeten Erde gleicht der Erdtrabant mancherorts einer Müllhalde. Rund tausend Dinge hat die Menschheit dort bereits zurückgelassen. Allen voran erweisen sich die zwölf Apollo-Astronauten, die den Mond von 1969 bis 1972 betraten, als Umweltsünder auf dem Mond.

Einige der Hinterlassenschaften überraschen besonders. So brachte die Besatzung der legendären "Apollo-11"-Mission neben der goldenen Nachbildung eines Olivenzweigs 1969 eine Diskette voller "Goodwill"-Botschaften "vom Planeten Erde" mit.

Astronaut Alan Shepard schlug 1971 einige Golfbälle, um festzustellen, dass sie angesichts geringerer Schwerkraft wesentlich weiter als auf der Erde fliegen.

Eine Bibel, die Feder eines Falken sowie 100 Banknoten ließ James Irwin bei der Mission "Apollo 15" zurück. Charles Duke, zehnter Mensch auf dem Mond, entschied sich für ein Familienfoto.

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat die bis 2012 zurückgelassenen Objekte in einer Liste zusammengefasst. Seither brachten weitere Missionen Geräte zum Mond - etwa das chinesische Mondfahrzeug "Yutu" (Jadehase). Anfang 2019 gelang es China zudem als erstem Land der Welt, eine Raumsonde auf der Rückseite des Mondes zu landen.

Der geplante Besuch einer israelischen Raumsonde scheiterte im April: "Beresheet" zerschellte auf der Oberfläche - und liegt dort nun wie viele weitere Sonden, die gewollt oder ungeplant einschlugen.

Der erste künstliche Flugkörper, der gezielt auf den Mond krachte, war am 13. September 1959 die Sonde "Lunik 2" der damaligen Sowjetunion.

Fotos: NASA/dpa

Schocker! Macht Spielerfrau Ina Aogo Schluss mit Instagram? Neu Baby-Alarm! GZSZ-Felix wird erneut Vater Neu VIP-Shopping ab 17. Juni: Dieses Outlet Center gibt hohe Rabatte! 4.149 Anzeige Hummels nach Dortmund-Rückkehr: "Fußballerische Heimat beim BVB!" Neu Star-Koch Tim Mälzer zum dritten Mal Vater! Neu Kurz nach Entlassung: Ex-Häftling der JVA Dresden soll Mädchen (16) vergewaltigt haben Neu Fortsetzung von "Die Tribute von Panem": So lange müsst Ihr noch warten! Neu Jonas Hector feiert rauschende Hochzeitsparty! 397 Tödliche Attacke: Obdachlose von Pitbulls zerfleischt! 4.285 Brand in Wohnung: Feuerwehr macht schrecklichen Fund! 1.973
Sylvie Meis gibt auf! Moderatorin beendet Baby-Träume 2.693 Kult-Bierschild bei "Bares für Rares": Was bringt die Sterni-Werbung? 963
Eichhörnchen klemmt im Gully fest, dann geht es ihm an den Kragen! 1.744 Zum Glück sieht Amira nicht, was Olli Pocher ihr da zeigen will! 1.409 Arzt hält Schwellung für Insektenstich, Jahre später offenbaren sich die Folgen der Fehldiagnose 5.755 Eigenen Vater getötet und Mutter verletzt? Polizei schnappt Verdächtigen 129 Tragischer Zwischenfall: Mann stirbt nach Kot-Transplantation 4.836 Boom! Hier wird eine Autobahnbrücke gesprengt 1.255 Supermarkt-Kunde spricht Frau auf Hund an, die dreht völlig durch 6.771 Es wird noch schlimmer: Mega-Hitzewelle rollt auf uns zu! 28.859 Aktivisten bereiten große Massenblockade in Braunkohle-Revier vor 124 Gefährlicher Anschlag auf Regionalzug: Täter legen Betonplatten auf Gleise! 1.812 Brutaler Raub in Industriegebiet: Geldtransporter überfallen und in Brand gesteckt 5.498 Irrer Plan! Autofahrer dürfen ohne Prüfung aufs Motorrad 5.463 Baby-Alarm! Weltbekanntes Supermodel erwartet wieder ein Kind 1.314 Haus fliegt bei Explosion in die Luft: Mehrere Tote 4.507 Ex-DSDS-Kandidatin Toni kann ihre Heimatstadt nicht mehr sehen 1.234 Transfer-Überraschung: Anthony Ujah wechselt aus Mainz zu Union 1.256 Herzlos zurückgelassen: So lange blieb ein Hund im heißen Auto eingesperrt 1.081 AfD-Abgeordneter pöbelt, dann wird er aus Landtagsplenum geworfen 1.632 Der Europa-Park wechselt den Besitzer 1.937 Weil Tochter nicht nach Hause kommt: Vater tickt völlig aus 1.622 Unbekannter drischt mit Glasflasche auf Kontrahenten ein und zerfetzt beinahe Hauptschlagader 992 Überschwemmungen und Schlammlawinen: So heftig wütete das Unwetter in Hessen 1.102 Lufthansa reagiert auf Streik-Aussage von Ufo fassungslos 158 Ausfälle und Verspätungen drohen wegen Streik bei Lufthansa! Wie schlimm wird es diesen Sommer? 528 Eichhörnchen auf Crystal: Mann wollte Nager mit Teufelsdroge zum Kampftier machen 1.785 Ed Sheeran am Hockenheimring: Das müsst Ihr jetzt alles wissen 593 Schwangere Maria K. (†18) erstochen: Bester Freund bricht sein Schweigen 5.975 Hier essen die Geissens von einem nackten Frauenkörper 4.691 Mann will in ein Elektrogeschäft einbrechen: Dann wird es kurios 1.297 Hund bei großer Hitze in Auto eingesperrt: Frau reagiert genau richtig! 3.461 Tragisch! Mann besucht Freibad, wenig später ist er tot 2.760 "Meine Kinder kennen mich sogar nackt": Anne Wünsche hat die Faxen dicke und zerlegt ihre Fans 2.708 Ganze Kabine voller Rauch! Passagiere drei Stunden lang in Flieger festgehalten 2.202 Bäume krachen bei heftigem Gewitter auf die Autobahn 7.173 Überraschung auf Alessios Geburtstag: Wer hat sich als Krümelmonster verkleidet? 1.576 Heftige Trennungs-Abrechnung: Jetzt spricht Chethrin Schulze Klartext 1.640