Anne Will: "Die neue Welt-Unordnung" Top Horror auf der A1! Geisterfahrer stirbt bei Frontal-Crash, Familie in Lebensgefahr 2.044 Update Polizei-Großeinsatz! Mädchen (5) auf Spielplatz verschwunden: Wo ist die kleine Kaweyar? 6.653 Nächste Fluggesellschaft insolvent! Rostock-Laage verliert letzte Linienflüge 6.265 Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! 2.162 Anzeige
35

Trotz Niederlage gegen Kiel: Wolfs HSV-Bilanz kann sich sehen lassen

HSV unter Trainer Hannes Wolf stark wie lange nicht

Seine erste Niederlage piesackt Trainer Hannes Wolf vom Hamburger SV wie Zahnschmerz. Der Tabellenführer strauchelt. Erstmals seit langem.

Hamburg - Seine erste Niederlage piesackt Trainer Hannes Wolf vom Hamburger SV wie Zahnschmerz.

Hannes Wolf ärgert sich sehr über seine erste Niederlage als HSV-Trainer.
Hannes Wolf ärgert sich sehr über seine erste Niederlage als HSV-Trainer.
"Wir wollten diese Chance nutzen und haben das nicht geschafft", grantelte der 37 Jahre alte Coach des Fußball-Zweitligisten nach dem 1:3 bei Holstein Kiel am Sonntag.

Ursprünglich wollte er sich mit 40 Punkten in die Weihnachtsferien verabschieden. Tatsächlich sind es nur 37.

Die aber reichen unverändert für die Tabellenführung vor Mitabsteiger 1. FC Köln (36) und dem überraschend auf dem Relegationsrang überwinternden FC St. Pauli (34).

Bei allem Ärger über die erste Auswärtsniederlage gegen die phasenweise drückend überlegenen Kieler (Hinspiel 0:3) wusste Wolf seine Gefühle zu zügeln. Die Pein über die Pleite auf der Baustelle Holstein-Stadion sollte wenige Stunden vor Heiligabend nicht überhandnehmen.

"Du musst dich einen Tag ärgern und am nächsten Tag wieder normal sein. Ich werde es meiner Familie nicht zumuten, dass ich den ganzen Tag schlechte Laune habe wegen Fußball", verkündet der Trainer. "Weihnachten ist für die Familie. Die Kinder werden es mir leicht machen, das Spiel zu vergessen."

Trotz des schwächsten HSV-Spiels unter seiner Führung kann sich die Serie des früheren Stuttgarter Bundesliga-Trainers sehen lassen: sieben Pflichtspielsiege, ein Remis, eine Niederlage.

Orel Mangala vom HSV schaut nach dem Schlusspfiff gegen Kiel frustriert aus.
Orel Mangala vom HSV schaut nach dem Schlusspfiff gegen Kiel frustriert aus.

Mit solcher Konstanz sollte der HSV den Betriebsunfall Bundesliga-Abstieg schon auf seiner ersten Strafrunde reparieren können. Das Vermögen hat die Mannschaft jedenfalls.

"Wir stehen gut da, haben uns gut präsentiert", fasst Sportvorstand Ralf Becker die verlängerte Hinrunde zusammen. Die Kritik an seiner Entscheidung, Trainer Christian Titz nach zehn Spielen mit nur einem Punkt Rückstand auf einen Aufstiegsplatz zu ersetzen, ist mittlerweile verstummt.

Wolf hat die "intakte Mannschaft", wie er mehrfach betonte, zwar nicht zum Überfliegerteam veredelt, wohl aber im Erfolg stabilisiert.

"Die Rückrunde wird noch schärfer", warnt Wolf. Dass seine Mannschaft, die in elf Spielen zuvor das Verlieren verlernt hatte, mit Überheblichkeit zu Holstein Kiel gereist sein könnte, schiebt der Coach weit von sich.

"Dass es an der Grundhaltung der Mannschaft lag, sehe ich nicht", meint er. Allerdings muss ihn schon ein mulmiges Gefühl beschlichen haben, als er die Fahrt an die Förde antrat.

"Wir haben die letzten beiden Tage nicht mehr so gut trainiert wie vorher", verrät er. Vermutungen, seine Profis seien mit ihren Gedanken schon im Weihnachtsurlaub gewesen, will er nicht widersprechen.

Das Wiedersehen mit seinen früheren Mitstreitern an alter Wirkungsstätte in Kiel hatte sich Sportchef Becker anders vorgestellt. Die Doppel-Pleite gegen die starke KSV Holstein binnen viereinhalb Monaten sei "nicht schön", versichert er und ergänzt: "Uns wird in der Liga nichts geschenkt."

Deshalb sei der Fahrplan für die ersten Wochen des neuen Jahres nun noch klarer: "Gute Vorbereitung, erstes Spiel gegen Sandhausen - drei Punkte."

Fotos: dpa/Daniel Bockwoldt, dpa/Frank Molter

Union-Fan getötet! Polizei hat über 40 Hinweise 275 Lebensgefährlich! Polizei jagt minderjährige S-Bahn-Surfer 1.495 Wer hier gewinnt, bekommt in nur 15 Minuten sein Geld 8.456 Anzeige Mit diesem Abi-Durchschnitt hat es YouTuberin Bibi bis nach ganz oben geschafft 6.756 Kind bei Unfall in Eisenach lebensgefährlich verletzt 345
Vergewaltigt, getötet und entsorgt: Killer der 7-Jährigen gefasst! 6.321 Wieder Remis! Eintracht kann auch gegen Gladbach nicht gewinnen 182
Geköpfte Frauenleiche in Wohnung gefunden 4.304 Penis wechselt für über 5000 Euro den Besitzer 4.935 Trauer um Hamburgs "Fischpapst": Promi-Gastronom ist tot! 454 Trump auf eigenen Wunsch für Friedensnobelpreis nominiert 1.756 Matthias Schweighöfers neue Liebe: Hier kann jeder Ruby O. Fee beim heißen Sex zusehen! 12.758 Spritztour mit Opas Wagen endet tragisch: Zwei Jugendliche schwer verletzt 182 Messerstecherei sorgt für Verwirrung: Täter stellt sich selbst, Verletzter erinnert sich an nichts 1.097 Autofahrer in höchster Gefahr: Unbekannte verteilen "Krähenfüße" auf Bundesstraße! 946 Kaum ist die Sonne draußen, strömen Tausende hierhin 3.968 Opfer (19) brutal gegen Kopf getreten: Räuber-Trio auf der Flucht! 481 Traurige Gewissheit! Vermisster Mann (30) aus Hamburg ist tot 3.499 Anschlag auf Smoothie-Hersteller nach vermeintlich rassistischer Werbung! 3.872 Schreckmoment: Mann steht im Eiskanal, dann rast ein Bob heran! 2.820 19-Jähriger nach Gruppenschlägerei schwer am Kopf verletzt 3.483 Clan-Bosse erhalten weiterhin Geld für beschlagnahmte Häuser 1.736 Der HSV und seine Abhängigkeit von Tormaschine Lasogga 62 USA drohen Europa: Auch Deutschland soll IS-Kämpfer aufnehmen 978 Urlauber unter Schock: Surfer brutal von Hai attackiert 2.615 Lisa Wagner im Höhenflug: Kommissarin Heller krallt sich neuen Rekord 629 Comedian Bülent Ceylan träumt von Film-Karriere und ernsten Rollen 148 Kuriose Szene: Regionalliga-Partie muss aus diesem Grund unterbrochen werden 4.025 Bayern bangt: So steht es vor CL-Kracher gegen FC Liverpool um Kingsley Coman 306 Hummel auf dem Boden? Sofort eingreifen, denn es geht um so viel 7.021 Beliebter TV-Moderator Marco Heinsohn stirbt mit nur 49 5.530 "Wirklich Ballett": Riesiges Kraftwerk in Schutt und Asche gesprengt 2.980 Update Gute Aussichten? Das hält das Wetter für kommende Woche bereit 5.724 Mann will sich übergeben und wird von S-Bahn tödlich erfasst 6.275 Leiche aus Lübeck identifiziert! Mordkommission ermittelt 14.024 Update Als der Strom ausfällt, riechen Nachbarn plötzlich was Schreckliches 2.601 Sarah Lombardi und Pocher planschen in der gleichen Badewanne! 4.024 Hamburger Film sahnt auf Berlinale Preis ab 103 Polizist baut Unfall mit zehn verletzten Beamten 1.774 Typ bestellt im Restaurant Tisch für zwei Personen, obwohl er ganz alleine ist: Der Grund ist dreist 3.521 Gasaustritt, Explosionsgefahr: Nachbarschaft wird evakuiert 216 Terrorvorwürfe in der Türkei wegen Facebook-Posts: Adnan S. darf nach Hause 256 Schock! Haus von Fußball-Star Boateng während Spiel ausgeraubt 728 In Papiertonne geworfen: Mit diesen Videos begann Katja Krasavices Karriere 1.948 "Verschleppen und verhindern": CDU-Strobl mahnt die Grünen zur Verantwortung 807 Vier Meter tief gestürzt: Faschingsumzug endet dramatisch 985 Herzergreifend! Freunde und Verwandte nehmen Abschied von Fußball-Star Sala (†28) 1.831 Rätselraten um massenhaftes Vogelsterben an der Nordsee geht weiter 795 Not-OP: Mann in Bar auf Hohenzollernring niedergestochen! 517