Hüpfburgtage: Hier findet ihr Leipzigs größten Indoorspielplatz

Leipzig - Ihr wollt mal wieder richtig toben, spielen und Euch einfach nur wie ein Kind fühlen? Dann solltet Ihr Euch das Wochenende vom 16. und 17. März schon einmal fett im Kalender markieren, denn auf der Leipziger Agra locken die Hüpfburgtage.

Auf der Agra locken Mitte März wieder die Hüpfburgtage.
Auf der Agra locken Mitte März wieder die Hüpfburgtage.  © Screenshot/facebook.com/kinderarena/

Auf 5000 Quadratmetern lädt Leipzigs größter Indoorspielplatz einmal mehr zum Hüpfen, Toben und Klettern ein.

Neben zahlreichen Hüpfburgen haben die Veranstalter auf Facebook auch verschiedene andere Attraktionen angekündigt.

Mit dabei: ein XXL Legobausteineland, eine Kreativecke, Kinderschminken, eine Bungee-Trampolin-Anlage, Multi-Trampolin, eine Tubing-Winterbahn sowie ein "Little Train", also ein kleiner Zug, für die ganz kleinen Besucher.

Für das leibliche Wohl wird natürlich gesorgt. Eigene Speißen und Getränke dürfen allerdings nicht mitgebracht werden.

Los geht es am Sonnabend, 16. März, um 14 Uhr. Tickets können vor Ort gekauft werden. Der Eintritt für Kinder kostet acht Euro, Erwachsene zahlen vier Euro. Alle Infos zu den Eintrittspreisen findet Ihr hier.

Die Agra ist am Samstag von 14 bis 19 und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0