7 Lügen, mit denen Migranten nach Deutschland gelockt werden

Top

Ermordete Studentin in Freiburg: Jetzt sagen die Polizisten aus

2.491

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

15.362
Anzeige

Spektakuläre Rettungsaktion! Mann stürzt auf Frauenkirchen-Plattform

12.269

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

23.336
Anzeige
3.113

Achtung! Hinter diesem Straßenspiel steckt organisiertes Verbrechen

Der älteste Trickbetrug der Welt erlebt einen Boom in #Berlin und anderen europäischen Hauptstädten.
Hütchenspieler treiben am der East Side Gallery in Berlin ihr Unwesen und ziehen ahnungslose Touristen über das Samtdeckchen.
Hütchenspieler treiben am der East Side Gallery in Berlin ihr Unwesen und ziehen ahnungslose Touristen über das Samtdeckchen.

Berlin - Ein scheinbar einfaches Spielchen mit drei Streichholzschachteln und einer kleinen Murmel verspricht schnelles Geld. Obwohl jeder die Masche kennt, fallen nach wie vor Menschen darauf rein. Vor allem Berlin-Besucher sehen darin eine nette Quelle, um die Urlaubskasse aufzubessern, doch dabei ahnen sie nicht, dass sie dem organisierten Verbrechen auf dem Leim gehen, wie Der Tagesspiegel berichtet.

Die Masche gehört zum ältesten Trickbetrug der Welt: Ein Mann macht flinke Hände und dennoch durchschaut ein anderer das Spiel und gewinnt nach und nach ein paar zehn Euro-Scheine. Ein weiterer Glücksuchender stößt hinzu und gewinnt ebenfalls. Und dann noch einer.

Die Saat ist gesät. Massenhaft strömen Touristen um den kleinen Tisch und wollen ebenfalls ein paar Euros absahnen. Mehrere Menschen steigen ein und verlieren wie durch Geisterhand. Wohin ist auf einmal das Glück?

Glück war nie ein Faktor. Touristen fallen auf das organisierte Verbrechen rein, denn die vermeintlichen Gewinner seien Komplizen und das Ganze bei Weitem kein Glücksspiel.

"Man kann beim Hütchenspiel nicht gewinnen", sagt eine Polizeisprecherin dem Tagesspiegel. Wenngleich jedem das Spiel bekannt ist, steigt die Zahl der Strafanzeigen wegen Betrug im Zusammenhang mit Hütchenspieler, wie es aus einer Antwort der Innenverwaltung auf eine Parlamentarische Anfrage des SPD-Abgeordneten aus Neukölln, Joschka Langenbrinck hervorgeht.

"Es scheint sich herumgesprochen zu haben, dass Hütchenspieler in Berlin und anderen europäischen Hauptstädten eine lukrative Einnahmequelle ist", so Langenbrinck und die Zahlen geben ihn recht. Seit 2015 hat sich die Anzahl der Anzeigen fast verdoppelt. So zählt die 2013 gegründete Ermittlungsgruppe (EG) Hütchenspielbetrug inzwischen 200 Personen zur Szene. 2015 waren es noch 160 Personen.

Wer Opfer von Hütchenspieler geworden ist, sollte Anzeige bei der Polizei erstatten.
Wer Opfer von Hütchenspieler geworden ist, sollte Anzeige bei der Polizei erstatten.

Doch woher stammen die Hütchenspieler? Darauf gibt die Innenverwaltung eine äußerst detaillierte Antwort:

"Primär handelt es sich bei den Hütchenspielern um reisende Täter aus Mazedonien und anderen Ländern des ehemaligen Jugoslawien." Als Touristen getarnt reisen die Täter nach Deutschland ein und verbringen drei bis vier Monate in Berlin, wobei sie nicht zu Besuch sind, sondern allein "Geldverdienen" wollen.

Vor allem an den Touristen-Hotspots konnte Langenbrinck die "organisierte Banden-Kriminalität" selbst beobachten und findet dieses Umstand nicht akzeptabel. Das sei Betrug und "kein Freizeitbetrieb". Der SPD-Politiker setzt auf präventive Maßnahmen, um das Hütchenspieler-Problem in den Griff zu bekommen. "Berlin sollte sich ein Beispiel nehmen an Hamburg und München, wo sofort Platzverweise und Strafanzeigen gestellt werden."

Strafanzeige stellen sei laut Polizeisprecherin auch der richtige Weg als Opfer. "Sein Geld bekommt man wahrscheinlich nicht mehr zurück, aber ohne Anzeige können auch keine Täter ermittelt werden."

Fotos: DPA

Nächster Crash auf A33! Trucker kracht in Stauende und stirbt

6.369
Update

"Großstadtrevier" bald ohne ihn? Wie krank ist Jan Fedder?

9.915

Echte Schrumpfköpfe - Diese Mäuse verkleinern sich im Winter

448

Flüchtlingskind sahnt bei "Die Höhle der Löwen" mehr ab, als erwartet

4.607

Sein bitteres Geständnis! Ehekrise bei den Geissens?

30.393

Familienvater durch "Köpfer" getötet: Wen trifft die Schuld?

3.118

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

10.344
Anzeige

Blutbad vorm Hauptbahnhof: Das sind die Hintergründe

14.945

Darum wird die A5 bei Frankfurt Anfang November voll gesperrt

231

Neonazi-Attacke: Holocaust-Überlebender an Denkmal angegriffen

3.692

TAG24 sucht genau Dich!

73.636
Anzeige

24 Vergewaltigungen! Sanitäter gibt erschreckende Details seiner Taten Preis

7.044

Blutiger Überfall: Mann sticht auf Moderatorin ein

2.481

Helene, ist das wirklich Bier? Schlager-Queen trinkt Maß auf Ex

3.251

Große Sorge um Dolly Buster! Sie soll an einer schweren Krankheit leiden

4.249

Der Sommer kommt zurück! Hier darf man sich bald auf 20 Grad freuen

12.291

Vater akzeptierte Freund der Tochter nicht: Da kam es zur Messerstecherei!

3.484

Großfahndung nach bewaffnetem Überfall auf Bäckerei

2.345

Tragödie auf Landstraße: Mann schiebt Rad, wenig später ist er tot

2.677

Mann versucht Tochter vor sexueller Belästigung zu schützen und wird angezündet

5.041

Verletzt in Klinik! Eingeschlafene Arme bringen konfusen Radler zu Fall

983

AfD vor Spaltung? "Alternative Mitte" wird nicht geduldet

1.767

War's das jetzt mit billigen Flugtickets?

1.073

Unschöne Szenen! Halle-Fans randalieren in Erfurt

1.112

Wieso geht Tillich seinem neuen Minister an den Hintern?

3.633

Pinkel-Panne beim Präsidenten!

2.331

Immer noch keine Spur! Wo ist der entflohene Straftäter?

1.471

Bei dieser Mutter dürfen die Kinder wirklich alles!

6.742

Nach tagelanger Flucht: Vergewaltiger von zwei Männern festgenommen

39.107
Update

Stammt der Mensch ursprünglich aus Deutschland?

7.613

Frau tot im Esszimmer gefunden! Kannte sie den Täter?

2.630

17-Jährige prügelt Einbrecher mit Baseballschläger in die Flucht

3.394

An dieser Uni studieren zum Wintersemester 26 Flüchtlinge

1.981

Vater verbannt Mädchen (3) aus dem Haus, weil es Milch nicht trinkt: Polizei findet Leiche

6.438

Obduktion verrät: So grausam starb FDP-Politikerin Cornelia Jehle

13.520

Asylbewerber stirbt nach heftigem Streit

4.687

Geht's noch?! Mann lässt Frau an Kasse vor, um sie zu begrapschen

3.157

Dreister Dieb klaut bei Kontrolle Polizei-Ausrüstung

2.537

Neue Katastrophen-App hat diesen riesigen Vorteil

1.712

Geständnis! Zwei Frauen setzten Ex als Denkzettel nackt im Wald aus

2.207

Mädchen (3) kann nicht sprechen, braucht aber nur 90 Minuten Schlaf

4.380

Nach schwerem Busunfall! 13-Jähriger erfüllt kleinem Bruder letzten Wunsch

3.163

Lkw-Fahrer rast zu schnell in Baustelle! Autobahn bleibt für Stunden gesperrt

6.283

Sie sollte doch die neue Beate werden! Oliver serviert Tutti ab

14.430

"Reichsbürger" muss nach Polizistenmord lebenslang in den Knast

1.381

Mit diesen Geschäftszahlen wollte Air Berlin tatsächlich weitermachen

1.996

Seine Trauringseite kennen alle! Millionär stirbt beim Surfen

3.884

Mann rastet aus und beißt Polizisten blutig

1.261

Irrer Raserunfall: Auto hebt ab und fliegt 58 Meter durch die Luft

2.857

Ne, oder!? Hier liegt der erste Schnee in Deutschland

8.051

Mysteriöse Schussgeräusche und dubiose Szenen: Zeugen alarmieren Polizei

2.127

Janni und Peer schmieden in luftiger Höhe Zukunftspläne

1.279

Dieser SPD-Politiker will AfD wie NPD behandeln

3.075

Außergewöhnliches Gesamtpaket! Georgierin verzaubert "The Voice of Germany"

2.035