5 besondere Tiere: Hunde, Katzen und ein Papagei suchen endlich ein Zuhause 1.248
Todes-Drama bei Bayern-Spiel: Kleine Nichte von Paderborn-Profi Mamba stirbt in Allianz Arena Top
Hund von Junge (12) vor Tierheim abgestellt: Das ist der traurige Grund Top
Möbel Höffner überrascht alle Kunden mit dieser seltenen Aktion 3.131 Anzeige
Zwei tote Mädchen in Auto gefunden: Kripo ermittelt nach grausigem Fund Top
1.248

5 besondere Tiere: Hunde, Katzen und ein Papagei suchen endlich ein Zuhause

Das Tierheim München sucht neue Besitzer für seine Schützlinge

Im Tierheim München warten viele Hunde auf liebevolle Besitzer und ein neues Zuhause.

Von Friederike Hauer

München - Im Münchner Tierheim werden Tausende Tiere untergebracht und versorgt. Viele sind innerhalb eines Jahres vermittelt, doch manche Sorgenkinder bleiben lebenslang im Heim. Die hier vorgestellten Tiere haben eine besondere Geschichte, haben es aber deshalb nicht weniger verdient, umsorgt und geliebt zu werden.

Die Bewohner des Tierheims in Riem freuen sich von Mittwoch bis Sonntag von 13 bis 16 Uhr über Deinen Besuch.

Katze Pamuk

Die Türkisch-Van-Katze Pamuk wurde im Oktober 2010 geboren. Sie kam ins Tierheim, weil sich der ehemalige Besitzer aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um sie kümmern konnte.

Pamuk ist eine sehr ängstliche und nervöse Katze, die keinesfalls bedrängt werden möchte. Sie ist recht eigen und kann ungehalten reagieren. Für Pamuk wird deshalb ein ruhiges Zuhause bei erfahrenen Katzenliebhabern ohne Kinder gesucht. Ihre neuen Besitzer müssen der Scheuen viel Zeit geben, um Vertrauen aufzubauen.

Pamuk ist Freigang gewöhnt und möchte diesen auch in Zukunft nicht missen. Ihr neues Zuhause sollte daher in verkehrsarmer Gegend gelegen sein.

Alles Weitere erfährst Du zu den Besuchszeiten im Katzenhaus oder unter Tel.: 08992100036.

Dalmatiner Kasimir

Kasimir wurde circa 2016 geboren. Der Dalmatiner kam im Rahmen einer Sicherstellung aus schlechter Haltung ins Tierheim und stammt ursprünglich aus dem Ausland.

Der menschenbezogene Kasimir zeigt sich gegenüber seinen Bezugspersonen zutraulich, anhänglich und verschmust. Er braucht konsequente Halter, die bereits Erfahrung mitbringen und im Idealfall in ländlicher Gegend wohnen. Mit Artgenossen ist Kasimir generell verträglich, allerdings zeigt er eine Leinenaggression. Vermutlich ist ein ruhiges Zuhause ohne weitere Hunde und Kinder für ihn vorteilhafter. Ob Kasimir alleine bleiben kann, ist nicht bekannt.

Als der Dalmatiner ins Heim kam, war er in sehr schlechter Verfassung. Wegen seiner Hautprobleme bekommt Kasimir nun Allergie-Tabletten und Spezialfutter. Die Pfleger geben Dir hierzu gerne weitere Informationen.

Wenn Du Dich für Kasimir interessierst, melde Dich im Hundehaus 2 zu den Besuchszeiten von Mittwoch bis Sonntag von 13 bis 16 Uhr oder nach Vereinbarung. Telefonische Auskünfte bekommst Du unter Tel.: 08992100020.

Katze Sina

Katzendame Sina kam am 14. Dezember 2019 auf den Gnadenhof des Tierheims, da ihr Besitzer verstarb und sich niemand mehr um sie kümmern konnte. Sie wurde im Jahr 2012 geboren und ist kastriert.

Da Sina Freigang gewöhnt ist, sollte sie auch nach Vermittlung wieder die Möglichkeit haben, sich draußen frei zu bewegen. Anfangs zeigt sie sich sehr scheu, daher braucht Sina ein wenig Eingewöhnungszeit, um sich wohl zu fühlen. Bevorzugt wird die Katze zu einer ruhigen Familie im ländlichen Bereich, mit Jugendlichen ab etwa zwölf Jahren, vermittelt.

Wenn Du Dich für die dreifarbige Sina interessierst, dann bitte melde Dich auf dem Gnadenhof von Mittwoch bis Sonntag von 14 bis 16 Uhr unter Tel.: 01752573482, unter Tel.: 0812214351 oder unter Tel.: 08992100025. Per E-Mail erreichst Du die Mitarbeiter unter petra.strauch@tierschutzverein-muenchen.de.

Labrador Ned

Labrador-Rüde Ned wurde circa 2018 geboren. Er ist nicht kastriert und kam aus schlechter Haltung ins Münchner Tierheim.

Ned zeigt sich teilweise misstrauisch und unsicher. Auch gegenüber fremden Personen ist er zunächst skeptisch, taut aber schnell auf. Gegenüber ihm vertrauten Personen ist der Rüde freundlich, teils auch sehr anhänglich.

Ned wurde vermutlich schlecht sozialisiert und zeigt deshalb eine Leinenaggression. Mit Hündinnen wird er eher verträglich eingeschätzt, im Kontakt mit Rüden ist er schwierig. Der wachsame Labrador kann bereits eine Weile alleine bleiben, dies sollten seine neuen Besitzer noch weiter mit ihm üben.

Ned hat in seinem bisherigen Leben leider noch keine Erziehung genossen und allgemein recht wenig kennengelernt. Seiner neuen Familie (eventuell mit größeren, verantwortungsbewussten Kindern) wird der Besuch einer guten Hundeschule empfohlen.

Wenn Du Dich für Ned interessierst, melde Dich im Hundehaus 1 zu den Besuchszeiten von Mittwoch bis Sonntag von 13 bis 16 Uhr oder nach Vereinbarung. Telefonische Auskünfte über ihn bekommst Du unter Tel.: 08992100026.

Rosella Henry

Seit fast zweieinhalb Jahren sitzt Henry im Tierheim: Der Prachtrosellahahn wartet bereits seit September 2017 auf ein endgültiges Zuhause. Da er gefunden wurde, ist nichts über seine Vorgeschichte bekannt, laut Ring wurde er 2008 geboren.

Ganz arttypisch ist er sehr territorial und teilt seine Unterkunft nicht allzu gerne mit anderen Vögeln. Deshalb sucht Henry eine einsame Dame oder eine reine Rosellagruppe.

Bei Henry wurden leider Leberprobleme diagnostiziert, die jährlich kontrolliert werden müssen. Zur Unterstützung bekommt er täglich ein Pulver über sein Futter gestreut. Außerdem sollte viel Freiflug angeboten werden, damit er nicht zu moppelig wird.

Wer sie für den hübschen Buben interessiert, darf ihn gerne von Mittwoch bis Sonntag von 13 bis 16 Uhr im Kleintierhaus OG besuchen. Telefonisch sind die Pfleger unter Tel.: 08992100052 erreichbar.

Fotos: Tierheim München

MEDIMAX Dortmund haut Montag krasse Karnevals-Kracher raus! 3.132 Anzeige
Coronavirus im Ticker: Doch nicht gesund! Erster Corona-Fall nach Verlassen des Quarantäneschiffs Top Update
Wendler hat genug von Pocher: "Können das gern unter Männern austragen" Top
5 Tage Rom mit Direktflügen für nur 199 Euro: Hier geht's zur Buchung! 5.834 Anzeige
Fortsetzung ist offiziell: So geht es mit "Friends" bald weiter Top
Horror-Unfall: Polizeiauto fährt Fußgängerin an, Frau stirbt im Krankenhaus 7.561
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 21.390 Anzeige
"In höchster Lebensgefahr": Viele Verletzte bei Großbrand in Neukölln 3.688
RB Leipzig schießt historisch harmlose Schalker gnadenlos ab 5.114
Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! 1.823 Anzeige
Bob-WM: Kim Kalicki holt die Kohlen aus dem Feuer 1.225
Nach Evakuierung von Corona-Kreuzfahrtschiff: Präsident Trump ist außer sich 7.475
Zwei Freundinnen vermisst: Wo sind Layla (14) und Leonie (13)? 746 Update
Darum solltet Ihr bis Rosenmontag dringend zu diesem Markt 6.409 Anzeige
Unbekannte schießen in Stuttgart auf Fenster einer Shisha-Bar 21.570
Nazi-Panzer, Klima-Holocaust und dieses Foto: Wie rechts ist Tom Radtke? 5.892 Update
In Karnevalsstimmung? Hier müsst Ihr unbedingt hin! 5.835 Anzeige
Frau rast wild durch Stadt, danach wird sie von Polizei eskortiert: Kind fast gestorben! 8.919
BVB revanchiert sich gegen Bremen für Pokalpleite, Haaland trifft einfach weiter! 968
Hertha BSC mit Offenbarungseid! Berlin geht gegen Köln unter: Bitteres Debakel zur Heimpremiere 1.207
Im Fadenkreuz: Gladbach-Fans beleidigen Dietmar Hopp 1.964
Herbert Köfer im Riverboat: Die Silberhochzeit will er noch erleben 5.142
Mann greift Jugendliche mit Messer an, dann sticht er auf sich selbst ein und stirbt 5.333
Kurioser Unfall auf einem Aldi-Parkplatz! Mercedes landet auf zwei Autos 7.308
Amazon-Ekel: Schon wieder Kinder-Sexpuppen im Angebot! 4.712
Prima Blödsinn: Norbert und Maddin spielen "knallhartes Männerspiel" 708
Friedrich-Wahnsinn bei Bob-WM: Sechster Titel zum Greifen nah 2.756
War das Ekats letzter Tanz bei "Let's Dance"? 6.240
Simon Desue mit krassem Statement: "Ihr werdet Enisa hier nicht mehr sehen" 2.419
Polizeischüler gehen zusammen feiern, dann soll einer seine Kollegin vergewaltigt haben 4.740
Derbysieger 2.0! FC St. Pauli lässt den HSV erneut alt aussehen 517
Blutspur führt Hubschrauber-Besatzung zu Unfall-Flüchtigem 421
Emotionales Statement: Lars Eidinger bricht auf Berlinale in Tränen aus 2.268
Deutsches "Work & Travel"-Paar stirbt bei Motorrad-Ausflug 5.578
Sex-Fotos heimlich auf Pornoseiten gestellt: Perverser täuscht seine Freundin monatelang 6.019
Neuer Lewandowski-Rekord bei den Bayern! Folgt bald der Nächste? 1.198
"Mainz bleibt Mainz...": AfD-Schelte wird zum Internet-Hit 7.413 Update
Derby-Eskalation: St. Pauli-Ultras stürmen Block, HSV-Fans zünden Pyro 15.532 Update
Auschwitz-Film von Comedy-Legende Jerry Lewis (†91): Am Tag, als der Clown weinte 867
Das war nix: "Let's Dance"-Jury watscht Steffi Jones ab 3.456
Falscher Polizist klaut Auto und baut dann schweren Unfall: Er ist erst 16 315
GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi bekam Rassismus hautnah zu spüren 1.506
Frau badet in dieser Pampe und User machen sich Sorgen um ihre Vagina 3.742
Schüler finden Babyleiche: Hunderte Frauen bei Massen-DNA-Test 273
Ilka Bessin bei Let's Dance 2020: Ex-"Cindy aus Marzahn" nimmt sich in der Tanz-Show selbst auf die Schippe 4.594
Durchbruch in Thüringen! Ministerpräsidentenwahl im März 2.322
Süß! Sven Hannawald fängt sich ein kleines Raubtier 1.325
Youtuber Exsl95 hievt sich aus Auto raus: "Wie im Zirkus bei Elefanten" 2.549
Er spielte Frauenmörder Fritz Honka: Große Ehre für Jungstar Jonas Dassler 620
Erster Europäer stirbt am Coronavirus: Italienische Stadt schließt Schulen und Bars 3.262 Update
Online-Gamer behauptet, vergewaltigt worden zu sein: Das hat Folgen! 4.782