Welpe plötzlich lila: Herrchen fällt Kinnlade herunter

Bangkok (Thailand) - "Was ist denn mit dir passiert?!" Hundebesitzer Kanok Iamsin aus Bangkok fiel aus allen Wolken, als er am 10. November seinen Hund sah.

So lila empfing der kleine Welpe seinen Besitzer.
So lila empfing der kleine Welpe seinen Besitzer.  © YouTube/Screenshot/ViralPress

Der vier Monate alte Welpe, der auf den Namen Tua Lek hört, sah ein wenig so aus, als hätte er ein Blutbad angerichtet.

Doch die Farbe passte nicht ganz, war mehr violett als rot. Ein Blick vor die Pfoten der kleinen Bulldogge klärte die Situation schnell auf.

"Ich konnte es nicht glauben, als ich ihn gefunden habe. Ich weiß nicht, warum er so schlampig sein muss, wenn er die Drachenfrucht frisst", so sein Herrchen laut "Viral Press".

Zumindest für andere sorgte der Vierbeiner für Heiterkeit, denn ein kurzes YouTube-Video des Tieres macht seit Kurzem die Runde.

Hier kann sich jeder selbst überzeugen, was der Hund für eine Sauerei mit der Drachenfrucht anrichtete...

Kleiner Hund, große Wirkung...

Hmm, Drachenfrucht: Tua Lek liebte dieses Fressen augenscheinlich...
Hmm, Drachenfrucht: Tua Lek liebte dieses Fressen augenscheinlich...  © YouTube/Screenshot/ViralPress

Viral Press veröffentlichte diesen lustigen Clip mit dem Vierbeiner

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0