Hund wird zufällig bei Überfall entführt, nun sucht ihn das ganze Land

Cleveland - Eigentlich wollte der Dieb im US-Bundesstaat Ohio nur ein Auto klauen. Doch im Wagen saß auch ein Hund: Zwergschnauzer Franz. Sein Herrchen Michael Reed will ihn nun verzweifelt zurück - und setzt 1000 US-Dollar Belohnung aus.

Die Täter fuhren mit Franz im Auto davon.
Die Täter fuhren mit Franz im Auto davon.  © Screenshot Gofundme

Folgendes ist passiert. An einem Mittwochabend wurde der US-Amerikaner von einem unbekannten Mann angehalten und mit einer Waffe bedroht.

Zunächst verlangte der Räuber "nur" Autoschlüssel und Geldbörse.

Als der Mann jedoch den Kriminellen anflehte, alles nehmen zu können, ihm aber doch den Hund zu lassen, wurde er von einem weiteren Unbekannten zu Boden gestoßen.

Die Männer stiegen in Reeds Fahrzeug, wo Zwergschnauzer Franz drin saß, und fuhren davon.

Wie Cleveland19 schreibt, fanden die Polizisten etwa zwei Stunden später den Wagen und nahmen einen der beiden Verdächtigen fest.

Vom Hündchen fehlte jedoch jede Spur. Deshalb hat der Tierbesitzer nun eine Belohnung von 1000 US-Dollar (gut 900 Euro) ausgelobt. Und alle helfen in Ohio suchen.

GoFundMe-Seite für verschwundenen Zwergschnauzer eingerichtet

Was für ein süßer Blick! Zwergschnauzer Franz ganz unschuldig.
Was für ein süßer Blick! Zwergschnauzer Franz ganz unschuldig.  © Screenshot Gofundme

Bis dahin dankt der US-Amerikanern allen Spendern auf der für Franz eingerichteten GoFundMe-Seite und freut sich darauf, dass viele Leute das Tier in ihre Gebete eingeschlossen haben.

"Ich starre weiter auf sein Bett und kuschle seinen kleinen Hund, auf den er sich legt und mit dem er die letzte zwei Tage die ganze Zeit gespielt hat", berichtet Reed ziemlich gebrochen.

"Er ist wie meine Familie, ich liebe diesen armen Kerl, er ist alles für mich", wird der Hundehalter noch deutlicher.

Angeblich soll es auch das Video einer Überwachungskamera geben, das den Vorfall im Bild festhält.

Die Anfrage von Cleveland19 nach den Bewegtbildern blieb jedoch unbeantwortet.

Titelfoto: Screenshot Gofundme

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0