Terrier beißt Mann ins Gesicht, Besitzerin haut einfach ab

Der Hund ging auf den Mann los, als er sich die Hose sauber machen wollte.
Der Hund ging auf den Mann los, als er sich die Hose sauber machen wollte.  © 123RF

Zella-Mehlis - Ein 23-jähriger Mann wurde am Montagabend auf dem Parkplatz eines Einkaufscenters in der Industriestraße in Zella-Mehlis von einem Terrier angesprungen.

Er konnte den Hund wegstoßen und als er sich zum Saubermachen seiner Hose nach unten beugte, biss ihn der Terrier ins Gesicht.

Glücklicherweise blieb es bei einer leichten Verletzung. Die Hundehalterin fuhr zusammen mit ihrem Vierbeiner davon, ohne sich um den 23-Jährigen zu kümmern.

Für die weitere Behandlung des Mannes ist aber der Impfstatus des Tieres notwendig. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter 03681/369225 bei der Suhler Polizei zu melden.

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0