Riesige Rauchwolke! Was brennt hier? 1.826 Nach Reifenplatzer: 49-Jähriger wird aus Mercedes geschleudert 4.010 Welcher Promi zeigt sich denn hier so sexy? 7.933 Mehrere Tote und zahlreiche Verletzte nach schwerem Unfall auf A81 15.089 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 57.589 Anzeige
9.261

Rund 1000 zogen durch die Innenstadt

Dresden – Wie schon letzten Montag sammelten sich am Abend Hunderte zu einer Demonstration "gegen Glaubenskriege auf deutschen Boden".
Gegen 18 Uhr sammelten sich die Leute auf dem Postplatz.
Gegen 18 Uhr sammelten sich die Leute auf dem Postplatz.

Dresden - Großer Auflauf auf dem Dresdner Postplatz. Wie schon in der letzten Woche kamen auch diesen Montag wieder Menschen zusammen um "gegen Islamismus und Glaubenskriege auf deutschem Boden" zu demonstrieren.

Doch mittlerweile hat sich ihre Zahl auf rund 1000 erhöht!

Aufgerufen hatte wieder die Gruppe "PEGIDA" - das ausgeschrieben für "Patriotische Europäer gegen Islamisierung des Abendlandes“ steht.

Doch was will „Pegida“ wirklich? Die MOPO beantwortet die wichtigsten Fragen.

Wie harmlos ist „PEGIDA“?

Auf der Facebook-Seite der Gruppe wird Kritikern unverhohlen gedroht. Die Antifa rief erstmals zur Gegendemo auf. Laut Polizeiangaben kamen rund 200. „Diese Montagsdemo kommt mit unverhohlenem Rassismus und der Angst vor der drohenden Islamisierung Deutschlands daher“, begründet Sprecher Alex Elser.

Organisator Lutz Bachmann (3.v.links) mit weiteren Aktivisten und Plakat.
Organisator Lutz Bachmann (3.v.links) mit weiteren Aktivisten und Plakat.

Was will „PEGIDA“?

Die Gruppe spricht sich gegen das „Austragen von Glaubenskriegen“ in Deutschland und gegen die „Islamisierung“ aus. Die freie Lebensweise müsste geschützt werden.

Politiker sollen endlich alle vorhandenen Mittel einsetzen, um Hassprediger zu stoppen. Auf den Demos selbst werden von einigen Teilnehmern allerdings deutlich schärfere Töne angeschlagen.

Wer steckt hinter der Gruppe?

Kopf ist Unternehmer Lutz Bachmann: „Wir sind ein Team von zwölf Personen. Wir kommen aus den unterschiedlichsten Nationen und Berufsgruppen.“ Politisch verorten sie sich selbst in der „bürgerlichen Mitte“.

Die Route der Demo war vorab nicht öffentlich.
Die Route der Demo war vorab nicht öffentlich.

Was ist mit den Vorwürfen, die Gruppe sei „Rechts“?

Auf den Demos wurden auch gewaltbereite Fußballfans und rechte Extremisten gesichtet, die ähnliches Gedankengut wie am 13. Februar verbreiten.

„Wir distanzieren uns von allen radikalen Gruppierungen“, so Bachmann. Sie seien aber offen für alle. Jeder könne sich friedlich beteiligen.

Was sagt der Verfassungsschutz?

„Die Organisation ist bislang nicht extremistisch in Erscheinung getreten“, so Sprecher Falk Kämpf. Es könne aber nicht ausgeschlossen werden, dass die Aktivitäten von Rechtsextremisten genutzt werden, um eigene politische Ziele zu verfolgen. Entsprechende Vorwürfe werden geprüft.

Handys statt Kerzen. Die Demo endete mit einem Lichtermeer.
Handys statt Kerzen. Die Demo endete mit einem Lichtermeer.

Gegen 19.30 Uhr endete die Demo mit einem Lichtermeer an der Frauenkirche. Dazu schalteten alle die Taschenlampenfunktion an ihren Handys ein.

Die Route führte am Ende vom Postplatz über die Wilsdruffer Straße zum Pirnaischen Platz. Weiter in die Ringstraße, am Rathaus vorbei, über den Altmarkt zur Weißen Gasse - und dann zur Frauenkirche.

Polizeisprecher Thomas Geithner: "Insgesamt blieb es friedlich. Keine Zwischenfälle!"

Nächste Woche wollen sich die Aktivisten wieder am Montag in der Innenstadt treffen.

Fotos: Ove Landgraf

Die Jagd nach dem Killer-Wels: Hat das Kükensterben nun ein Ende? 5.232 Update "Klugscheißerpartei": Ex-Bürgermeister Buschkowsky schießt gegen SPD 736
Nach illegaler Einreise: Schleuser setzen Familien auf Autobahn aus 3.596 Politiker haben noch keine Lösung, wie es mit den Flüchtlingen weitergeht 2.592
War sie schwanger? Mann schlägt Ehefrau blutig und tritt ihr in den Bauch 4.144 Model schreibt, sie ist schüchtern und postet dann dieses Foto 5.413 Fettexplosion! 13-jährige Tochter will Mutter helfen und wird selbst verletzt 1.325 Mann filmt sich bei Sex mit Hund: Doch er ahnt nicht, wer das Video ansieht 9.147 Gangsta-Rapper Bushido postet rührende Liebeserklärung an tote Mutter 4.937 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 12.758 Anzeige Mann zahlt behinderten Kindern das Essen: Jetzt outet sich Spender 9.915 "Love Island"-Chethrin gesteht "gestörtes Verhältnis zum Essen" 1.739 Für den größten Hintern der Welt: Sie isst sechs Kilo Nutella im Monat 8.674 Foltervorwürfe: Wärter sollen in russischem Gefängnis Insassen misshandelt haben 1.488 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 4.171 Anzeige Hunderttausende klicken sein letztes Video: Mann (†22) stirbt nach vier Stunden auf Ibiza 23.713 Ärzte sind entsetzt: Busenstar hat krassen OP-Wunsch 8.705 Warum tut sie das? Wollersheim angeblich bei Promi Big Brother dabei 2.443 Mann knackt Jackpot im Lotto, doch bekommt Gewinn nicht: Der Grund ist unfassbar 57.046 GZSZ-Fans stinksauer: Geht die Soap damit zu weit? 65.961 60.000 Aale starten jahrelange Schwimm-Reise in die Bahamas 268 Wie schrecklich! 46-Jähriger stirbt bei Autounfall, vier Kinder verletzt! 2.311 Peinlich! Schrieb der Ex-Senator für seine Doktorarbeit aus Kinderliteratur ab? 1.483 Auf Ostsee-Zeltplatz: 20 Vermummte prügeln auf Sachsen ein 34.067 Allein zurückgelassen! Tatort-Star Brambach stirbt fast den Hitzetod 12.760 22-Jähriger rast und kommt von Straße ab: 16-Jähriger stirbt 3.394 Horror-Unfall in Nachtclub: Farbpistole schießt Urlauber (18) die Augen weg 4.411 Rekord-Transfer? Bayern gewinnt wohl Rennen um kanadisches Mega-Talent (17) 3.869 Das Netz jubelt: Teenager blamiert sich mit dieser Aktion bis auf die Knochen 3.193 Messerangriff in Linienbus: Neue Details zur schrecklichen Tat 5.767 Vorsicht im Urlaub mit dem Auto: Die besten Sicherheits-Tipps 1.465 Bei Theater-Premiere: Hier geht's Jimi Blue Ochsenknecht an den Kragen 572 Frau kann nicht fassen, was auf diesem Zettel an ihrem Auto steht 152.944 Bootsunglück reißt neun Mitglieder einer Familie in den Tod 8.778 Transporter kracht in Gegenverkehr: Frau in Lebensgefahr 320 Im Weltall: "Astro-Alex" spielt bei Kraftwerk-Konzert mit 1.242 Während der Arbeit! Traktor fackelt ab 6.930 Ski-Ass Neureuther wettert gegen Kommerz im Sport 1.611 Zerstörte Küstenwache Flüchtlingsboot und ließ Insassen im Meer zurück? 3.576 Neue LKA-Abteilung macht Jagd auf Top-Gefährder 253 Kleinbus und Auto kollidieren: Fünf schwer verletzte Kinder 1.908 Dürfen bald Ausländer in die Bundeswehr und bekommen dafür deutschen Pass? 4.464 Schrecklich! 19-Jährige sucht Job bei Ebay und wird vergewaltigt 22.470 Polizei sucht Vermissten im See, bis der plötzlich anruft 29.060 Autofahrer schleudert gegen zwei Bäume: Schwerste Verletzungen! 248 Einfamilienhaus brennt: Polizei findet Frauenleiche, Mann vermisst 3.979 Update Polizei hatte ihn schon, lässt ihn laufen und fahndet jetzt nach Messerstecher 6.151 "Brutal und sinnlos": Trotz Kritik kommen wieder 1000 Menschen zum Fischerstechen 3.476 Steuer-Einnahmen in NRW um 6,1 Prozent gestiegen! 107 VW-Fahrer übersieht Roller: Sekunden später kracht es 171