Hutmacherin macht Rennbahn unsicher!

Modistin Katrin Westhäusler (Modista Manufaktur) inmitten ihrer gut behüteten 
Models.
Modistin Katrin Westhäusler (Modista Manufaktur) inmitten ihrer gut behüteten Models.  © Norbert Neumann

Dresden - Mit zwei Autos voller Hüte fuhr die Dresdner Modistin Katrin Westhäusler (43) am Sonntag auf der Galopprennbahn in Seidnitz vor.

Über 100 handgearbeitete Kappen, Mützen, Sommerhüte und dekorierte Haarreifen präsentierte die Hutmacherin an ihrem Stand und bei einer Modenschau.

An Publikum mangelte es ihr nicht. Zum Renntag, an dem es um den Großen Preis des Schillergartens ging, war die Rennbahn rappelvoll mit Besuchern. „Beim sechsten Renntag am 21. Oktober bin ich wieder vor Ort“, verspricht die Modistin.

Und wer am Stand nichts findet, kann sich ganz nach Wunsch den eigenen Hut arbeiten lassen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0