"In aller Freundschaft": Tram erfasst Radler, Gaffer behindert Einsatz

Leipzig - Neue Woche, neue "In aller Freundschaft"-Episode! In Folge 862 ("Abgründe") dreht sich alles um einen schweren Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Fahrradfahrer. Besonders ein widerspenstiger Gaffer sorgt für ordentlich Unruhe.

Thomas Lauser kommt mit einer Armverletzung in die Sachsenklinik. Die hatte ihm Pfleger Kris Haas (r.) zugefügt.
Thomas Lauser kommt mit einer Armverletzung in die Sachsenklinik. Die hatte ihm Pfleger Kris Haas (r.) zugefügt.  © MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss

Vince Müller ist ein gefeierter Star in der Bahnradfahrerszene. An einem traumhaften Frühlingstag radelt er durch Leipzig, telefoniert dabei. Abgelenkt vom Smartphone übersieht er am Leipziger Nordplatz eine Straßenbahn, die vom Wilhelm-Liebknecht-Platz aus kommend in Richtung Pfaffendorfer Straße fährt.

Obwohl Tramfahrer Malte Steinhagen eine Gefahrenbremsung einleitet und die Klingel betätigt, kommt es zur Kollision. Vince Müller erleidet schwerste Verletzungen, schwebt in Lebensgefahr. Der Mitarbeiter der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) erleidet zunächst nur einen Schock.

LVB-Krisenmanagerin Katja Brückner, die Geliebte von Sachsenklinik-Chef Dr. Roland Heilmann, eilt zu der Unfallstelle. Sie hatte ihren Kollegen schon einmal nach einem ähnlichen Vorfall betreut. Sie fühlt sich schuldig, überzeugte sie Malte Steinhagen doch davon, weiter als Straßenbahnfahrer zu arbeiten. Wie weggetreten verlässt er den Unfallort.

Kurz danach kommt er aber in die Sachsenklinik, will sich nach dem Radler erkundigen. "Ich hab' viel zu spät reagiert, ich hätte viel früher bremsen müssen", macht sich Steinhagen Vorwürfe. Dann wird ihm alles zu viel, er bricht zusammen. Plötzlich steht ein Mann auf dem Klinikdach, droht zu springen. Ist es Malte?

Es kommt auch noch zu einem Streit zwischen der Verwaltungschefin Sarah Marquardt und Dr. Rolf Kaminski. Er zieht vor lauter Wut in Erwägung, in den Ruhestand zu gehen.

Folge 862 wird am heutigen Dienstagabend wie gewohnt ab 21 Uhr in der ARD ausgestrahlt. Den Trailer seht Ihr vorab schon einmal >>>hier.

Gaffer Thomas Lauser behinderte die Rettungsarbeiten, wurde dann von Kris Haas zu Boden gestoßen.
Gaffer Thomas Lauser behinderte die Rettungsarbeiten, wurde dann von Kris Haas zu Boden gestoßen.  © MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss

Bilder der Dreharbeiten von Folge 862 am Leipziger Nordplatz:

© MDR/Sebastian Kiss
© MDR/Sebastian Kiss
© MDR/Sebastian Kiss

Mehr zum Thema In aller Freundschaft:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0