"In aller Freundschaft": Darum ist der 20. Oktober ein wichtiger Tag für die Sachsenklinik-Fans

Leipzig - 500 "Sachsenklinik"-Fans können es kaum erwarten: Am 20. Oktober steigt für sie das große "In aller Freundschaft"-Fanfest am Set der erfolgreichsten Krankenhaus-Soap Deutschlands.

Schauspielerin Arzu Bazman (l., spielt Oberschwester Arzu Ritter) mit Fans. 500 wurden ausgewählt und sind am 20. Oktober beim Fanfest dabei.
Schauspielerin Arzu Bazman (l., spielt Oberschwester Arzu Ritter) mit Fans. 500 wurden ausgewählt und sind am 20. Oktober beim Fanfest dabei.  © Saxonia Media

Sechs Tage vor dem 20. Geburtstag der Seifenoper erhalten waschechte Fans exklusive Einblick am Set ihrer Lieblingsserie. In der Leipziger Media City im Südosten der Stadt soll die Sause steigen.

Die 500 glücklichen IaF-Anhänger aus Deutschland, Österreich und der Schweiz hatten mit Gesangsvideos und einem Wissensquiz an einer Verlosung teilgenommen und wurden unter den zahlreichen Einsendungen ausgewählt. Sie haben die Chance, die Serienstars persönlich zu treffen sowie Einblicke in Maske, Kostüm und Ausstattung nehmen. Mit ein bisschen Glück dürfen sogar selbst eine Szene spielen.

Für alle, die keine der begehrten Tickets ergattern konnten, hat das MDR-Fernsehen eine tolle Alternative parat. Reporterin Gesine Schöps berichtet ab 10.55 Uhr live vom Fanfest. Laut Sender geht sie der Erfolgsstory auf den Grund, zeigt die witzigsten Drehpannen und testet, wie fit die Darsteller sind. Sie fühlt hier nicht nur den Schauspielern auf den Zahn, sondern spricht auch mit den Machern und Fans vor Ort.

Bereits um 9.30 Uhr läuft der 90-minütige Fernsehfilm "Bis zur letzten Sekunde" aus dem Jahr 2013 im MDR. Um 11.10 Uhr ("Hallo Schwester", 2001), 12.10 Uhr ("In Leipzig", 1998), 13.05 Uhr ("Blindflug", 2015), 13.50 Uhr ("Alte Liebe, neues Glück", 2005) und 14.40 Uhr ("Todesstunde", 2005) werden die bei einer Abstimmung ermittelten beliebtesten IaF-Folgen ausgestrahlt.

Außerdem kann das Fanfest online >>>hier im Liveblog und in den sozialen Netzwerken unter #iaffanfest verfolgt werden.

Reporterin Gesine Schöps wird in mehreren Liveschalten vom IaF-Fanfest berichten.
Reporterin Gesine Schöps wird in mehreren Liveschalten vom IaF-Fanfest berichten.  © obs/MDR Mitteldeutscher Rundfunk/MDR/Tilo Holzapfe
Sachsenklinik-Verwaltungsdirektorin Sarah Marquardt (gespielt von Alexa Maria Surholt) macht Selfies mit Fans.
Sachsenklinik-Verwaltungsdirektorin Sarah Marquardt (gespielt von Alexa Maria Surholt) macht Selfies mit Fans.  © Saxonia Media

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0