Nach tragischem Todesfall: Das müsst Ihr jetzt über Iberogast wissen

Bonn - Lange hatte sich Bayer gewehrt, nun muss das Unternehmen im Beipackzettel von Iberogast doch auf mögliche Leberschädigungen hinweisen. Doch dazu musste offenbar erst ein Mensch sterben.

Bayer verspricht mit Iberogast Abhilfe unter anderem bei Übelkeit, Blähungen und Magenschmerzen.
Bayer verspricht mit Iberogast Abhilfe unter anderem bei Übelkeit, Blähungen und Magenschmerzen.  © 123rf.com/piksel

Der Pharmakonzern Bayer muss auf dem Beipackzettel für sein rezeptfreies Magenmittel Iberogast künftig auch vor sehr seltenen, aber schwerwiegenden Leberschäden warnen.

Das Unternehmen habe zugesichert, die angeordneten Änderungen innerhalb von vier Wochen umzusetzen, teilte das zuständige Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) mit. Verursacht werden die Schäden von dem in Iberogast enthaltenen Schöllkraut (TAG24 berichtete).

Hintergrund der Entscheidung seien neue Meldungen von Leberschädigungen im Zusammenhang mit der Anwendung der Arznei, hieß es von der Behörde. Darunter befinde sich ein im Juli 2018 bekanntgewordener zweiter Fall von Leberversagen mit Lebertransplantation, der letztlich tödlich endete.

Der nun angekündigten Umsetzung war ein zehnjähriger Disput vorausgegangen. Schon 2008 hatten dem BfArM rund 50 Fallberichte aus Deutschland vorgelegen, bei denen ein Zusammenhang zwischen Leberschäden und Schöllkraut in konsumierten Präparaten vermutet wurde. Die Behörde forderte in der Folge Hersteller von Produkten mit mindestens 2,5 Mikrogramm Schöllkraut pro Tagesdosis auf, ihre Beipackzettel um entsprechende Hinweise zu ergänzen.

Der Iberogast-Hersteller, zu jener Zeit noch Steigerwald, legte jedoch Widerspruch ein. Inzwischen ist Bayer der Produzent des Mittels - auch dieses Unternehmen hatte eine Ergänzung des Beipackzettels lange verweigert.

Bayer muss den Beipackzettel anpassen

Iberogast ist ein beliebtes Magenmittel. Doch es ist nicht unumstritten.
Iberogast ist ein beliebtes Magenmittel. Doch es ist nicht unumstritten.

"Wir stehen unverändert zu dem positiven Nutzen-Risiko-Verhältnis von Iberogast in den zugelassenen Indikationen", heißt es in einer aktuellen Stellungnahme von Bayer.

Doch wer darf das Mittel jetzt überhaupt noch einnehmen und wer lässt besser die Finger davon?

Der Pharmaindex "Gelbe Liste" schreibt, dass Schwangere und Stillende Iberogast nicht mehr einnehmen dürfen.

Außerdem wird Menschen mit aktuellen oder sogar zurückliegenden Lebererkrankungen empfohlen, auf die Einnahme zu verzichten.

"Und wer während der Einnahme eine Gelbfärbung der Haut oder Augen, dunkles Urin, entfärbten Stuhl, Schmerzen im Oberbauch, Übelkeit, Appetitverlust oder Müdigkeit bemerkt, sollte die Einnahme beenden und sofort einen Arzt aufsuchen", rät "Wize Life".

Bislang wurden auf dem Beipackzettel als sehr seltene Nebenwirkungen von Iberogast nur Überempfindlichkeitsreaktionen aufgelistet, darunter Atembeschwerden, Hautausschlag und Juckreiz.

Tipp: Seid auch bei frei verkäuflichen Medikamenten immer vorsichtig und sprecht vor der Einnahme besser noch mal mit einem Arzt.

Titelfoto: 123rf.com/piksel/privat


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0
Möbelhaus in Leipzig lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Leipzig lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 1.287
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE 611
Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! ANZEIGE 1.097
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 692
Möbelhaus in Berlin lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Berlin lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE
Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! ANZEIGE 748
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 641
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 673
Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an ANZEIGE 972
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 3.525
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE 986
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 548
Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! ANZEIGE 1.284
Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an ANZEIGE 1.020
Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an ANZEIGE 618
Möbelhaus in Görlitz lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Görlitz lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 2.162
Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an ANZEIGE 629
Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an ANZEIGE 762
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 634
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 719
Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! ANZEIGE 928
Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an ANZEIGE 1.534