Deutscher Skifahrer (25) in Gletscherspalte tödlich verunglückt
Neu
Achtung! Dieses Produkt solltet Ihr schnellst möglich zurückgeben
Neu
Liebevolle Trauer um LKA-Polizisten: Freunde sammeln für Beerdigung
Neu
Asylbewerber zerschlägt Zellen-Einrichtung
Neu
6.542

Heiße Aussichten! So dreckig war Tag 8 im Dschungel

Abwechslung in der Dschungelprüfung! Ausnahmsweise musste an Tag 8 mal nicht Matthias ran.

Melbourne - Wer aus Angst vor einem Tinnitus in den vergangenen Dschungel-Tagen zur Prüfung sicherheitshalber auf stumm geschaltet hat, für den haben wir gute Nachrichten: Matthias durfte an Tag 8 im Camp zurückbleiben.

Für David, Ansgar, Kattia und Jenny ging es an Tag 8 zur Dschungel-Prüfung.
Für David, Ansgar, Kattia und Jenny ging es an Tag 8 zur Dschungel-Prüfung.

Anstelle des Rekordjägers (sieben Prüfungen in Folge) durften diesmal Kattia, David, Ansgar und Jenny um die heiß ersehnten zehn Sterne kämpfen - und diese Dschungel-Prüfung wurde tatsächlich zu einem erbitterten Kampf. (*JA, wirklich!)

Daniel und Sonja laden am Freitag zum "Creek der Sterne". "Wir haben eine wirklich schöne Prüfung für euch. Sie findet direkt an diesem Wasserlauf statt oder wie man in Australien sagt: an einem Creek", erklärt Daniel.

"Wir spielen heute alles oder nichts. Also: Entweder könnt ihr alle zehn Sterne gewinnen oder gar keine", droht Sonja, "Es geht darum, innerhalb von zehn Minuten, die vier großen Sterne auf die dafür vorgesehenen Sternen-Markierungen zu bringen."

Klingt soweit nicht sonderlich anspruchsvoll, aber natürlich ist das längst nicht alles: "Das Problem ist: Sie kleben und sie haften nicht. Ihr müsst sie mit eurem Körper befestigen. Vier Personen, vier Sterne. Ganz wichtig: Wenn ihr nicht bei Ablauf der zehn Minuten, auf den richtigen Positionen, mit eurem richtigen Stern seid, dann habt ihr keinen Stern."

Zehn Sterne fürs Camp - und das ganz ohne Maulthias!

Mit vollem Körpereinsatz erkämpften sie alle zehn Sterne.
Mit vollem Körpereinsatz erkämpften sie alle zehn Sterne.

Hinzu kommen große Windmaschinen, Wasser- und Schleimkanonen, eine Flutwelle und Gymnastikbälle, die die lediglich mit Bikinis und Badehosen bekleideten Kandidaten (*Sorry, Matthias, aber an der Stelle vermissen wir Dein Maiskolben-Etwas von Tag 3 so überhaupt nicht) attackieren.

Und doch, die "Stars" kämpfen wie die Löwen (*hatten ja auch genug Zeit zum Ausruhen). Am Ende trotzen sie allen Hindernissen und erkämpfen sich alle zehn Sterne. Und besonders Ex-Bachelor-Zicke Kattia beweist, dass sie einiges mehr zu bieten hat als - naja, das Offensichtliche.

"Chapeau! Ganz ehrlich: Ihr wart richtig gut, ihr wart alle super", kann sich sogar Daniel ein Lob nicht verkneifen, "Und jetzt schnell rein und erzählt es Matthias, der freut sich bestimmt.

Doch Sterne hin oder her: Wir alle wissen, dass die wahre Challenge noch immer in der Zubereitung des gewonnenen Essens liegt - schließlich birgt diese die ein oder andere Verletzungsgefahr. Und wen sollte es eher treffen, als Camp-Pechvogel Daniele. Nach seinem Kakerlaken-Schock an Tag 7 kippt er sich am Freitag kochendes Wasser über den Bauch.

Nächster Unfall-Schock für Daniele

Kein Tag im Dschungel ohne einen verletzten Daniele. Diesmal: Verbrennung am Bauch.
Kein Tag im Dschungel ohne einen verletzten Daniele. Diesmal: Verbrennung am Bauch.

Im Dschungel-Telefon lässt er die Zuschauer an seinem Schmerz teilhaben. "Aua, aua, fuck, so was habe ich ja noch nie gehabt!", schluchzt er. Und schon kullern dicke Krokodilstränen. Zum Glück verpasst ihm Dr. Bob schnell eine dicke schwarze Bandage - und schon ist alles wieder gut.

Und auch bei Schönheitswahn-Witwe Tatjana Gsell will nicht so richtig gute Stimmung aufkommen: Die weint sich nämlich am Freitagabend ganz heimlich die Augen aus.

"Ich mache mir viele Gedanken, was so medial passiert und das belastet mich sehr. Ich wäre froh gewesen, wenn ich an Sandras Stelle gewesen wäre", jammert sie im Dschungel-Telefon. Sie sei in der Vergangenheit in Interviews immer falsch dargestellt worden. Und auch Matthias klagt sie ihr Leid: "Was wäre ich heute gern gegangen. Ich bin hier jetzt auch durch. Keine Kraft mehr. Ich wäre wirklich glücklich, wenn es vorbei wäre hier."

"Willst du einen Aufruf machen, dass du nicht gewählt werden willst? Dann kann es sein, dass sie erst recht anrufen. Das weiß man ja nicht. Ich würde einfach zeigen, wie stark du bist", rät er der verzweifelten Silikon-Begeisterten.

Davon will Tatjana aber nicht sonderlich viel wissen: "Vielleicht bin ich ja morgen dran und gehe heim. Ich hoffe es so sehr!"

Aber zeigen die Zuschauer wirklich Gnade und schicken Tatjana zurück ins Versace-Hotel? Natürlich nicht! An Tag 8 DARF Sydney (*endlich) Sandra (*wer) und Aussteigerin Giuliana aus dem Dschungel folgen.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html

Du hast Tag 7 verpasst? Macht nichts - >> hier steht alles Wichtige!

Will nur noch raus: Schönheitswahn-Witwe Tatjana.
Will nur noch raus: Schönheitswahn-Witwe Tatjana.

Fotos: MG RTL D / Stefan Menne

Vier Verletzte! Kaputter Reifen verursacht schlimmen Crash
Neu
Mann bekommt nach geschwänztem Gerichtstermin so richtig Ärger
126
Schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten, doch vom Fahrer fehlt jede Spur
2.228
Warum lässt Vattenfall Spezialflieger über Berlin kreisen?
313
TV-Moderator bekommt per Post benutztes Klopapier
2.400
Doppelschichten, Stress, keine Pause! Jetzt soll die Pflege verbessert werden
85
Flüchtling greift Landsmann mit Flasche und Messer an
166
Zum Glück! Zehnjährige bei Suchaktion wohlbehalten aufgefunden
822
Update
Unfassbar! Wird der "Lasermann" tatsächlich freigesprochen?
182
Gift-Quallen an beliebtem Urlaubsstrand: 23 Touristen im Krankenhaus
2.898
Das ging schnell! In Marburg gefundene 50-Kilo-Fliegerbombe entschärft
232
Update
Frau kreuzt nackt beim Tinder-Date auf
4.527
Fehlende Aufklärung kommt Krankenhäuser teuer zu stehen
1.048
Minus 20 Grad! Neue Kältewelle im Anmarsch, fieser "Märzwinter" droht!
12.319
Schauspieler und Synchronsprecher Christian Rode gestorben
1.951
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
6.891
Anzeige
Neues Medikament: Die Uniklinik sucht Grippe-Patienten für Tests
887
Urteil verkündet: Er tötete einen Mann auf einer Hochzeitsfeier
1.058
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.219
Anzeige
Mann ringt nach ungeklärter Schlägerei mit dem Tod
267
Betrug? Äffchen im Netz bestellt!
79
Vermisst und auf Medikamente angewiesen! Wo ist der 25-jährige Diyar Karaaslan?
118
Fans in Sorge: Karel Gott liegt im Krankenhaus!
3.290
Diese Stadt bekämpft Obdachlose mit Strafzetteln
1.886
Wenn's brennt und juckt: Das ist bei einer Sperma-Allergie zu tun
4.302
Könnte diese Regelung für Lastwagen in Zukunft Leben retten?
268
Verbrannte Leiche in Autowrack stellt Polizei vor Rätsel
1.973
"Brandstifter" auf vier Pfoten: Katzen lösen Feuerwehreinsatz aus
90
Abgeordnete beklagen Sexismus im Parlament
826
Grausamer Tod: Neugeborene Zwillinge in Koffer gesteckt und entsorgt
3.851
Badegast verzichtet auf Hilfe! Nachdem er fast ertrinkt, bereut er das
221
Mediziner geilte sich an Patientinnen auf: Dieses Urteil erwartet ihn nun
1.894
Ausbildung zum IS-Kämpfer: Vater schlägt mehrfach auf Sohn ein
1.672
Hochbetagte Aggro-Rollator-Lady rammt absichtlich Auto
83
Schock-Moment für BVG-Fahrer: Straßenbahn erfasst Mädchen
316
Update
Krasse Entdeckung! Flüssiges Wasser bei minus 42,6 Grad
1.940
Erst fremdenfeindlich beleidigt, dann Burka vom Kopf gerissen
818
Mit Bachmann als PEGIDA-Gesicht gibt's keine Zusammenarbeit mit der AfD, oder?
3.511
Warnung vor Besetzung Europas durch Muslime
4.977
Gold, Silber und Bronze für Deutsche Kombinierer bei Olympia!
1.776
Hund tritt in SPD ein und bekommt Wahlunterlagen für GroKo-Abstimmung
1.300
Update
Achtung! Dieses WhatsApp-Gewinnspiel ist eine Falle
1.095
Bluttat in Berufsschule! Mutmaßlicher Täter schweigt
2.687
Dönerladen darf seinen Kebab nicht für einen Cent verkaufen!
2.969
Rätselhafte Attacke: Gruppe prügelt und sticht auf zwei Männer ein
97
Sex-Mord an Studentin: So brutal soll Hussein K. vorgegangen sein!
3.955
Gutachten beweist: Drogeriemarkt-Killer älter als 15 Jahre!
3.936
"Jetzt hab ich dich": Putzmann versucht, Lehrerin in Schule zu vergewaltigen
5.416
Können Drohnen bald per Fernzugriff gelenkt werden?
600
Soldaten zusammengebrochen: Ermittlungen gegen Skandal-Kaserne?
1.764