Stieß Ehemann seine Frau von Kreuzfahrtschiff ins Meer?

TOP

Dieses Foto entlarvte eine Halbmarathon-Läuferin als Betrügerin

TOP

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

NEU

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

890

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.269
Anzeige
1.871

Delle am Rad sorgt für ungeplanten ICE-Zwischenstopp

Magdeburg - Auf der Strecke zwischen Erfurt und Leipzig musste ein ICE einen ungeplanten Zwischenstopp einlegen. Nun ist der Grund bekannt. Eine Delle am Rad hat für den unfreiwilligen Zwischenstopp gesorgt.
(Symbolbild)
(Symbolbild)

Magdeburg - Eigentlich sollte es eine ganz gewöhnliche Zugfahrt werden. Daraus wurde jedoch eine Reise mit Hindernissen. Zwischen Leipzig und Erfurt war ein ICE unterwegs, musste jedoch aufgrund einer Panne stoppen. Inzwischen ist klar: Eine Delle am Rad hat für diese unfreiwillige Pause gesorgt.

Ein Sprecher der Deutschen Bahn hat dies inzwischen offiziell bestätigt. Weil der Zugführer das Gefühl hatte, dass sich der Zug aufschaukle, sah er sich zu einem ungeplanten Zwischenstopp zwischen Bad Lauchstädt und Schkopau gezwungen.

Anschließend musste der Zug in ein Bahnwerk nach Leipzig transportiert und dort überprüft werden. Für die 220 ICE-Insassen ging die Fahrt somit nicht weiter. Die Passagiere mussten stattdessen über Notbrücken in eine andere Bahn umsteigen und dort ihre Reise fortsetzen

Vorläufig gilt auf der Strecke, die eigentlich für Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 300 Stundenkilometern ausgelegt ist, ein Tempolimit von 160 Kilometern pro Stunde.

In den kommenden Tagen soll die Überprüfung des Zugs weiter fortgesetzt werden. Zudem wird ein Messzug die Trasse abfahren und prüfen, ob mit der Strecke alles in Ordnung ist.

Fahrbahningenieure konnten hier bisher keine weiteren Auffälligkeiten feststellen.

Update, 22:14 Uhr

(Symbolbild)
(Symbolbild)

Die technische Ursache für den Nothalt eines ICE auf der Schnellfahrstrecke zwischen Leipzig und Erfurt bleibt vorläufig unklar. Entgegen ersten Aussagen haben Techniker keine Delle an einem Rad gefunden, wie eine Bahn-Sprecherin am Montagabend mitteilte.

Zuvor hatte ein Sprecher der Deutschen Bahn einen Bericht des MDR bestätigt, wonach eine sogenannte Flachstelle an einem Rad entdeckt worden sei.

Während der Fahrt am Samstag hatte das Zugsystem ein Schlingern diagnostiziert. «Der Lokführer hatte das Gefühl, dass sich der Zug aufschaukelt», erklärte ein Bahn-Sprecher. Als er das Problem bemerkte, stoppte er den ICE zwischen Bad Lauchstädt und Schkopau.

Die 220 Passagiere stiegen über Notbrücken in einen anderen Zug um. Der ICE wurde anschließend in ein Bahnwerk nach Leipzig geschleppt und dort untersucht.

Ursache für das Schlingern sei offensichtlich "kein fahrzeugseitiges Problem" gewesen, erklärte die Sprecherin. Inzwischen seien die Räder des Zuges abgeschliffen beziehungsweise - wie es technisch heißt - abgedreht worden, um das Fahrverhalten zu optimieren.

Der Zug werde schon von Dienstag an wieder regulär eingesetzt. Im Laufe der Woche soll ein Messzug den vier Kilometer langen Streckenabschnitt näher untersuchen. Dort gilt vorläufig ein Tempolimit von 160 Kilometern pro Stunde. Die ICE fahren dort sonst bis zu 230 Kilometer schnell, die Strecke ist laut Bahn sogar auf Tempo 300 ausgelegt.

Zu Verspätungen komme es wegen des Tempolimits aber nicht.

Trump-Fans schwenken Russland-Fahnen, ohne es zu merken

1.410

Rothirsch geht mit Rinderherde fremd

1.106

Mit 61 Jahren! Titanic-Star Bill Paxton überraschend gestorben

8.705

Sachsen sahnen bei Bob- und Skeleton-WM ab

900

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.764
Anzeige

22-Jähriger droht Ex-Freundin, den Kopf mit Axt einzuschlagen

3.977

Als er ihr an den Hintern fasst, rastet das Bikini-Model aus

5.653

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

5.874
Anzeige

Horror-Sturz bei Eisrennen: Pferd tot, Jockey im Krankenhaus

2.298

Zwei Frauen prügeln sich auf Karnevalsparty um einen Mann

2.596

Fast gestorben! Seine Krankheit ist so selten, dass kaum ein Arzt sie kennt

5.305

Drei Menschen kämpfen um ihr Leben! Auto rast in Menschen-Gruppe in London

6.219

Lady beweist, dass Tattoos auch mit 56 noch sehr heiß aussehen können

6.156

Neue Details: So brutal lief die Hooligan-Schlacht in Moabit

5.717

Mann wird von Prostituierter abgezockt und täuscht einen Überfall vor

3.082

54-jährigem Reichsbürger mit Kettensäge in Unterarme gesägt

6.050

Für Oscar nominierte Schauspielerin Natalie Portman sagt ab

2.322

Schwarzfahrer flüchtet und stürzt vor U-Bahn

1.819

Flughafentunnel: Geisterfahrer kracht in Gegenverkehr

308

Jürgen Milski disst Helena Fürst und die schießt zurück

3.972

Liebe statt Geld! Paar hat Sex in einer Bank

6.981

Einbruchsspuren: Polizei sieht nach und entdeckt zwei Leichen in Einfamilienhaus

7.715

Mutter nicht im Haus: Zwillinge ertrinken in Waschmaschine

8.147

Anwältin kündigt Job, um als Prostituierte mehr Geld zu verdienen

6.132

So harsch reagierte die Polizei nach Heidelberger Todesfahrt

5.655

Acht Gegentore gegen Bayern! So lustig spotten Twitter-User über den HSV

4.023

SPD fällt erstmals seit Schulz-Nominierung in Umfrage zurück

2.366

RTL II sucht wieder die schönsten Molligen

1.167

Das ist die Schwester von Shirin David! Sie ist schlau, hübsch und lustig

4.248

Schmutzige Details! Das sagt die Ex von Jay Alvarrez über seinen Penis

12.333

Tausende Anwohner von geänderten BER-Flugrouten betroffen

3.150

Dieser GZSZ-Star kommt bald unter die Haube

6.990

Militär auf Philippinen greift Entführer deutscher Geisel an

8.436

Frau wird beim Überqueren der Straße vor Augen des Mannes überfahren

5.194

Auto rast in Karnevals-Umzug in Amerika: 28 Verletzte

3.017

Oma gibt Gas! Improvisierter Tatort mit Laien

1.330

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

3.616
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

3.045

Zu betrunken für Fußball! Polizei nimmt Affe und Banane fest

3.388

Junge Polizistin soll bewaffneten Mann angeschossen haben

9.288
Update

Deckel drauf und helfen! Das kannst Du auch

7.737

So "stark" lästert Rocco über Xenia von Sachsen

5.906