Ich glaub, hier piept‘s! MOPO24 hat zwei Vögel...

+++Sollte sich der Stream am Handy nicht darstellen, einfach das Smartphone quer drehen, damit der Play-Button erscheint+++

MOPO24 hat jetzt zwei Vögel!
MOPO24 hat jetzt zwei Vögel!

Dresden - Ein kleiner grüner Piepmatz ist der Star der MOPO-Netzgemeinde: Der Wellensittich der Morgenpost. Dienstag entdeckte ihn unsere Mitarbeiterin Sandra hilflos vor der Tür, schloss ihn erst in ihr Herz und dann in einen Käfig.

Längst ist unser Welli zum Liebling der Redaktion geworden - und aller MOPO24-Leser/Seher, die per Livestream immer dabei sein können. Jetzt hat uns unser Freund mal was gezwitschert...

Hallo, hört mich jemand? Endlich darf ich auch mal etwas sagen. Jetzt bin ich schon seit vier Tagen hier und fühl mich schon wie zu Hause. Ständig kommt jemand ans Gitter und pfeift mir was zu. Noch besser: Die vielen leckeren Körnchen, die mir meine Gäste zustecken.

Gestern durfte ich sogar schon umziehen. Zwei hübsche Mädels von einer Tierhandlung (ZOO und Co. Schiefner hatten unseren Livestream bei MOPO24 entdeckt. Das Team war so angetan, dass sie kurzerhand zwei Kolleginnen vorbeischickten, welche unserem Vögelchen einen neuen Käfig mit Top-Ausstattung vorbei brachten.) haben mir einen riesigen, neuen, Käfig gebracht, dazu jede Menge Spielzeug. Das Beste aber ist mein neuer Freund: Ein süßer, blauer Welli, der mit mir den Käfig teilt. Na ja, ein bisschen schnabelfaul ist der ja. Aber dem bring ich die Pieptöne schon noch bei.

Sandra hat den Wellensittich vor der Redaktion gefunden.
Sandra hat den Wellensittich vor der Redaktion gefunden.

Schade nur, dass kein Mensch weiß, wie ich heiße.

Schließlich bin ich ja ein kleiner Findel-Vogel. Aber die MOPO-Leser, habe ich gehört, überschlagen sich schon mit Vorschlägen. Ganz gut gefällt mir Pitti, wie Pittiplatsch. Meine neue Mutti Sandra nennt mich Mopi. Na ja. Witzig finde ich ja auch MO und PO für meinen Freund und mich. Und was denkt ihr?

Übrigens: Vor unserem Käfig steht ein 80-Zoll-Fernseher. Sicher fragt Ihr euch, was darauf läuft. Sag‘ ich gern: Tierdokus. Über Australien! Zum Piepen!

Fotos: Ove Landgraf, Sandra Richter


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0