"Ich komm' jetzt jeden Tag": Jenny kriegt unverhofft eine Intim-Massage!

Ludwigshafen - Da treibt es Jenny Frankhauser (26) doch glatt die Schamröte ins Gesicht!

Entspannt nun wohl öfter auf dem Massagestuhl: Jenny Frankhauser.
Entspannt nun wohl öfter auf dem Massagestuhl: Jenny Frankhauser.  © DPA

Die Ex-Dschungelkönigin wollte sich am Montag eigentlich nur eine entspannende Massage gönnen. Doch in ihrer Instagram-Story konnten die Fans miterleben: Jenny bekam deutlich mehr als gedacht!

"Also ich sitze hier auf einem Massagesitz", wandte sich die 26-Jährige an ihre über 300.000 Follower. "Und Ihr könnt Euch nicht vorstellen, an welcher Stelle es massiert." Oha! Intimmassage! Und die Ludwigshafenerin ergänzte auch gleich schmunzelnd: "Ich weiß zwar nicht, warum... aber es ist ganz nett."

Kurz darauf war sie schon mit leicht geröteten Wangen zu sehen. "Das geht so ab... bin leicht überfordert", schrieb sie in den Videoschnipsel. Die Halbschwester von Daniela Katzenberger (32) schaute sich um, fragte dann: "Kann man das vielleicht ausstellen?"

Jenny wurde offensichtlich bei der Massage der etwas anderen Art schnell heiß, sie fächelte sich kühle Luft zu. Mit dabei: Freundin Kim. Und die ließ Jenny gleich mal wissen: "Es ist so entspannt. Ich komm' jetzt jeden Tag."

Und es dauerte nicht lange, da merkte auch Kim, was los war. Nachdem die Frankhauser-Freundin in einem benachbarten Massagestuhl Platz genommen hatte, fragte Jenny: "Und, spürst Du wo's ist?" Es folgte ein leicht irritiertes "Ja". Anschließend stellte sie fachmännisch fest: "Das ist direkt am Loch."

Nachdem die Session so entspannend war, schauen wir doch mal, ob Jenny uns jetzt öfter Videos aus dem Massagestuhl zeigt...

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0