Grünen-Chefin denkt trotz Hasswelle nicht an Rücktritt

TOP

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

987

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

426

Welches riesige Monster stapft hier aus dem Gebüsch?

2.500

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE
1.274

130 Millionen Euro! Fette Beute für Sachsens Steuerfahnder

Sachsen - Spätestens seit Uli Hoeneß zählt Steuerhinterziehung nicht mehr als Kavaliersdelikt. Dennoch gibt es für die sächsischen Steuerfahnder jede Menge Arbeit: Allein im letzten Jahr haben die Beamten einen Steuerschaden in Höhe von 130,2 Millionen Euro aufgedeckt.
Symbolbild.
Symbolbild.

Sachsen - Spätestens seit Uli Hoeneß zählt Steuerhinterziehung nicht mehr als Kavaliersdelikt. Dennoch gibt es für die sächsischen Steuerfahnder jede Menge Arbeit: Allein im letzten Jahr haben die Beamten einen Steuerschaden in Höhe von 130,2 Millionen Euro aufgedeckt.

Die 103 Fahnder waren fleißig: 42 Millionen Euro mehr an hinterzogenen Steuern als noch 2013 konnten sie im vergangenen Jahr aufdecken.

Die insgesamt 1.200 Fahndungen verteilen sich annähernd gleich auf die drei Finanzämter mit Steuerfahndungsstellen in Sachsen - über 450 Strafverfahren wurden eingeleitet.

Das meiste Geld wurde in Leipzig hinterzogen, mehr als die Hälfte spürte das Finanzamt Leipzig II auf. Am ehrlichsten sind die Steuerzahler in Chemnitz.

Freiheitsstrafen für Steuersünder gehören längst nicht mehr zur Ausnahme: In den in Sachsen ermittelten Fällen wurden 2014 Freiheitsstrafen von rund 58 Jahren sowie Geldstrafen und Geldauflagen in Höhe von mehr als 850.000 Euro rechtskräftig verhängt.

Der größte Teil der hinterzogenene Steuern setzt sich so zusammen:

  • Etwa 100 Millionen Euro auf die Umsatz- sowie mit etwa 19 Millionen Euro auf die Einkommensteuer.
  • Der Anteil der hinterzogenen Körperschaftsteuer beträgt 2,3 Millionen Euro.
  • Verkürzte Gewerbesteuern schlagen mit 3,7 Millionen Euro und Lohnsteuer mit 878.000 Euro zu Buche.
  • Der Großteil hiervon mit über 93 Millionen Euro wurde von der Steuerfahndungsstelle des Finanzamtes Leipzig II aufgespürt.
  • Die Steuerfahnder der Finanzämter Chemnitz-Süd kommen auf knapp 17 Millionen Euro, die des Finanzamtes Dresden-Nord auf etwa 20 Millionen Euro.

So kommen die Beamten Steuersündern auf die Spur

Bei unversteuerten Geldern handelt es sich um "Schwarzgeld".

Um den Steuersündern auf die Spur zu kommen, haben die Beamten verschiedene Methoden entwickelt. Ein Weg, um Steuerdelikte aufzuklären, sind (anonyme) Anzeigen oder Informationen des Betroffenen (Selbstanzeige).

Zudem ermittelt die Steuerfahndung eigenständig. Hier ein paar Beispiele:

  • Durchsuchungen und Beschlagnahmen
  • Vernehmungen
  • Kontoabfragen
  • Auswertungen der Presse
  • Beobachtung im Internet, z.B. Ebay
  • Private / zufällige Entdeckungen des Steuerfahnders

Der Informationsaustausch sowohl national als auch international mit verschiedenen Behörden und anderen Stellen hat sich als eine weitere Methode etabliert.

  • Allgemeine Kontrollmitteilungen
  • Außenprüfung / Betriebsprüfung
  • Zollfahndung
  • Mitteilungen zur Bekämpfung der Schwarzarbeit, bei Geldwäscheverdacht und Korruptionsverdacht

Viele dieser Methoden der Steuerfahndung sind von der Rechtsprechung anerkannt und werden insoweit in Steuer- und Steuerstrafverfahren auch angewandt.

Fotos: dpa

Alles nur gespielt? Wie echt sind Hankas Zwänge?

4.993

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

6.813

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Vollzug! Padadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

1.868

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

1.994

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

359

Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

1.066

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

4.341

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

2.643

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

8.410

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

3.105

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

1.824

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

15.647

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

6.279

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

7.824

Opa schenkt seiner Enkelin Mariah Carey und Elton John zur Hochzeit

2.988

Brutaler Sex-Mord einer Studentin: Jetzt bricht Angeklagte ihr Schweigen

6.938

"Dir ist kalt? ..." Diese Hilfsaktion rührt eine ganze Stadt

3.351

Unternehmen verbietet Mitarbeitern WhatsApp-Nachrichten

4.516

Freundinnen fliegen über 7500 Kilometer nach Spanien, weil Zug zu teuer ist

5.867

Wollte ein Nutzer sein Handy wirklich so dämlich verkaufen?

5.190

Berlinerin Silvana ist scharf auf den Bachelor

371

Unglaublich: RB Leipzig schon beliebter als viele Traditionsvereine!

5.652

Schönheitskönigin von Ex-Freund mit Säure überkippt

6.874

So wünscht sich Cathy Lugner ihren neuen Traummann

5.637

Folgenschwerer Snack: Stewardess wird wegen Sandwich gefeuert

4.772

Wieder Ärger für Bayern-Star: Muss Xabi Alonso ins Gefängnis?

3.153

Stasi-belasteter Staatssekretär Holm in Berlin tritt zurück

154

Darum ist Olivia Jones jetzt ganze sechs Zentimeter kleiner

3.852

Deshalb hört Hansi Flick so überraschend beim DFB auf

5.892

Kurz nach Abflug: Flugzeug von heftigem Blitz getroffen

3.121

Das Gebot stand bei 45.000 Dollar: Achtjährige versteigert sich im Internet

4.168
Update

Peinlich! Reese Witherspoon mit 17-Jähriger Tochter verwechselt

4.017

Am Flughafen gefasst: Dresdnerin reiste mit eigenen Kindern zum IS

18.381

Jetzt kommt die Bibber-Kälte: Der Winter sitzt in Sachsen fest

15.445

Dieses Video beweist: Ganz kleine Kinder können über hohe Zäune klettern

2.106

Wunder von der Weißeritz: Hund stürzt 50 Meter ab und überlebt

5.361

Mann wütet mit Beil: Polizei schiesst mutmaßlichen Täter an

5.232

Erschreckende Studie: Acht Männer so reich, wie die halbe Welt!

4.213

Trump: Merkel hat katastrophalen Fehler gemacht

7.384

Lufthansa-Airbus landet mit defekter Cockpit-Scheibe in Moskau

3.672

Weihnachtsbaum geht in Flammen auf: 250.000 Euro Schaden!

3.445

Mutter lässt in Australien drei Kinder absichtlich ertrinken

4.018