Schumachers Ex-Manager: "Seine Familie sagt nicht die volle Wahrheit"

TOP

Riesen-Razzia in Dresden! Bundespolizisten stürmen Dutzende Wohnungen

TOP
Update

Knast-Details! Hoeneß hatte Angst vor Fotos in der Dusche

TOP

Rentner tot in Tiefkühltruhe in Berlin entdeckt

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
18.461

14 Marken belastet: Forscher finden Pestizid in sächsischem Bier

München - Das Umweltinstituts München hat 14 der beliebtesten Biermarken Deutschlands auf Spuren des Unkrautvernichters Glyphosat hin untersuch und istbei jedem getesteten Produkt fündig geworden. Auch Bier aus Sachsen ist betroffen.
14 der beliebtesten Biere in Deutschland wurden getestet.
14 der beliebtesten Biere in Deutschland wurden getestet.

Von Matthias Kernstock

München - Das Umweltinstitut München hat 14 der beliebtesten Biermarken Deutschlands auf Spuren des Unkrautvernichters Glyphosat hin untersucht und ist bei jedem getesteten Produkt fündig geworden. Auch Bier aus Sachsen ist betroffen.

Die Etiketten der deutschen Bierbrauer lassen höchste Qualität erwarten: "Gebraut nach dem deutschen Reinheitsgebot", so das Versprechen. Doch die Forscher wollten es genau wissen.

Das Ergebnis: Glyphosat, das am häufigsten eingesetzte Ackergift in Deutschland, wurde in allen getesteten Bieren nachgewiesen.

Die gefundenen Werte lagen im Extremfall fast 300-fach über dem gesetzlichen Grenzwert für Trinkwasser (Alle Ergebnisse hier). Auch "Radeberger Pilsner" enthielt Spuren des Unkrautvernichters.

Diese 14 Marken sind betroffen:

  • Krombacher
  • Oettinger
  • Bitburger
  • Veltins
  • Beck's
  • Paulaner
  • Warsteiner
  • Hasseröder
  • Radeberger
  • Erdinger
  • Augustiner
  • Franziskaner
  • König Pilsener
  • Jever

Mehrere deutsche Biere sind einer Untersuchung des Münchner Umweltinstituts zufolge mit dem Pestizid Glyphosat belastet.
Mehrere deutsche Biere sind einer Untersuchung des Münchner Umweltinstituts zufolge mit dem Pestizid Glyphosat belastet.

"Ein Stoff, der wahrscheinlich krebserregend ist, hat weder im Bier noch in unserem Körper etwas verloren", erklärte Sophia Guttenberger vom Umweltinstitut. Der Deutsche Brauer-Bund kündigte eine Stellungnahme bis zum Mittag an.

Marike Kolossa, Leiterin des Fachgebiets gesundheitsbezogene Umweltbeobachtung im Umweltbundesamt, sagte dazu, da nach wie vor zwischen Experten nicht abschließend geklärt sei, ob Glyphosat Krebs beim Menschen erregen könne, sei eine Belastung des Menschen "nicht wünschenswert".

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hingegen sieht keine Gefahr für die Gesundheit der Verbraucher. Glyphosatrückstände in Bier seien aus wissenschaftlicher Sicht plausibel und grundsätzlich erwartbar, da Glyphosat ein zugelassener Pflanzenschutzmittelwirkstoff sei.

Selbst die höchsten Werte von rund 30 Mikrogramm pro Liter seien jedoch so niedrig, dass die rechnerisch resultierende Aufnahmemenge bei einem Erwachsenen mehr als 1000-fach niedriger liegen würde als die derzeit als unbedenklich geltenden Aufnahmemengen, teilte das BfR auf Anfrage mit. "Um gesundheitlich bedenkliche Mengen von Glyphosat aufzunehmen, müsste ein Erwachsener an einem Tag rund 1000 Liter Bier trinken."

Das Umweltinstitut hatte zunächst mit der sogenannten Elisa-Methode messen lassen, die zwar bei niedrigen Werten anspricht, aber nicht unumstritten ist. Die drei Biere mit Werten ab 20 Mikrogramm pro Liter waren mit der weniger sensiblen LC-MS/MS-Methode gegengecheckt worden, die Werte bestätigten sich.

Mit der Elisa-Methode gemessene und dann mit der LC-MS/MS-Methode bestätigte höhere Werte können als nachgewiesen gewertet werden, sagte Kolossa. Sie berichtete auch, dass bei Studien mit Studenten in den vergangenen 15 Jahren die Belastung mit Glyphosat im Urin gestiegen ist.

Fotos: dpa, screenshot http://www.umweltinstitut.org/

Selbstbefriedigung im Camp? Kader erklärt wie es geht

NEU

Gnade! Obama erlässt Whistleblowerin 28 Jahre Haft

NEU

Weil es zu lange dauerte! Frau überfährt absichtlich Hund

NEU

RB-Trainer Hasenhüttl sicher: Leipzig in Top-Verfassung für Rückrunde

NEU

Brand zerstört Dutzende Häuser in Touristenstadt

NEU

Kunst oder Blasphemie? Mann wegen Liegestütze auf dem Altar verurteilt

NEU

Hat es jetzt in echt gefunkt? GZSZ-Liebespaar postet innige Kuba-Bilder

NEU

Drogendeal geplatzt: Frau beschwert sich bei der Polizei

NEU

Diese blauen Bäume aus Deutschland verwirren Menschen weltweit

2.272

Sarah Lombardi: Sie hätte sich auch ohne Affäre von Pietro getrennt

3.126

Beim Dreh! Syrer von MDR-Filmteam hunderte Meter von Rechten gejagt

6.576

Erdloch verschluckt fast kompletten Lkw samt Fahrer

1.672

Das Baby ist da! Sarah Connor zum vierten Mal Mutter

3.017

Schrecklich! Völlig abgemagerte Bären betteln um Essen

5.183

Ballerte ein Hannover-Fan mit einer Waffe auf Polizisten?

2.581

27-Jähriger soll "Ungläubige" getötet haben! Schriftzeichen an Wand gemalt

5.510

Schießerei in Mexikos Urlaubsparadies: Vier Tote in Cancún

1.293

Mit HIV angesteckt: Frau fordert 110.000 Euro Schmerzensgeld

2.970

Bullenkopf-Skandal! Heute fällt das Urteil für Dynamo

4.456

Neue Details! Amri wurde nach Anschlag in Bus erkannt und gefilmt

5.465

Schlangen-Alarm! "Die waren drin bis in meine Vagina"

8.870

Feuerwehr rückt an, um Pferd aus vereistem Pool zu retten

2.554

Internet-Betrüger zocken WhatsApp-User ab

5.432

An diesem Tag haben die Deutschen am meisten Sex

7.965

Versehentlicher Luftangriff! Kampfflugzeug tötet mindestens 50 Menschen

2.661

Deutsche Handballer im Schongang ins WM-Achtelfinale

1.126

Großes Comeback: Diese beiden sind bald TV-Kollegen

5.756

Kuriose Postsendung: Zollamt findet 140 getrocknete Frösche in Paket

1.613

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

3.089

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

2.170

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

9.176

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

5.132

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

8.174

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

11.162

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

3.981

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

6.540
Update

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

3.100

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

11.021

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

13.023

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

11.108

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

1.789

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

6.421

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

3.260