Todesdrama in Schleuse! Schiffskapitän aus Boot geschleudert

Top

Diese Flüge fallen bei Ryanair aus

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

1.988
Anzeige

41-jähriger Sohn soll Mutter mit Hammer erschlagen haben

Neu
3.672

24-Stunden-Streife passé. Kein Geld für Stadt-Sheriffs

Chemnitz - Wunsch und Wirklichkeit: Das Freiberger Beispiel, den Ordnungsdienst rund um die Uhr patroullieren zu lassen, ist für Chemnitz keine Option. „Das geht aus finanziellen Gründen nicht“, so Ordnungsbürgermeister Miko Runkel (55, parteilos). Das Sicherheitsbedürfnis der Bevölkerung bleibt auf der Strecke.
Blitzen, damit die Stadtkasse klingelt. Mancher Chemnitzer geht gegen diese Politik mit handfesten Argumenten vor. (kl. Bild)
Blitzen, damit die Stadtkasse klingelt. Mancher Chemnitzer geht gegen diese Politik mit handfesten Argumenten vor. (kl. Bild)

Chemnitz - Wunsch und Wirklichkeit: Das Freiberger Beispiel, den Ordnungsdienst rund um die Uhr patroullieren zu lassen, ist für Chemnitz keine Option. „Das geht aus finanziellen Gründen nicht“, so Ordnungsbürgermeister Miko Runkel (55, parteilos). Das Sicherheitsbedürfnis der Bevölkerung bleibt auf der Strecke.

14 Mitarbeiter sind im Chemnitzer Stadtordnungsdienst im Einsatz. Ihre Anzahl soll bis 2017 auf 22 steigen. Die angespannte finanzielle Lage könnte dem Plan einen Strich durch die Rechnung machen. Runkel: „Der Haushalt wird im November beraten.“

Freiberg (40.000 Einwohner) stockt seinen Ordnungdienst auf, nachdem Ruhestörungen, Diebstähle und Einbrüche zugenommen haben. Ab 2016 wird der Freiberger Dienst mit 14 Mitarbeitern genauso groß sein wie der Chemnitzer. Außerdem erhalten die Freiberger Diensthunde.

Die Chemnitzer haben eine Hundebox. „Falls wir einen Vierbeiner einfangen müssen“, so Runkel und räumt ein: „Wir werden den Ansprüchen der Bürger nicht vollumfänglich gerecht.“ Bei einer Umfrage 2010 hatten sich viele mehr Präsenz von Ordnungsamt und Polizei gewünscht.

Wie es geht, zeigt die von der Größe vergleichbare Stadt Wiesbaden (277 000 Einwohner). Dort machte der Stadtrat für ein auf vier Jahre angelegtes Sicherheitsprojekt 1,1 Millionen Euro locker für 25 zusätzliche Ordnungspolizeibeamte. Insgesamt tun in der hessischen Landeshauptstadt 125 Stadtpolizisten Dienst. In Chemnitz wartet Runkel seit Jahren auf mehr Personal.

Die SPD-Fraktion hatte 2006 ein Konzept zur besseren Ausstattung des Vollzugsdienstes vorgelegt, das bisher nicht umgesetzt worden sei.

Armes Chemnitz

Kommentar von Torsten Schilling

Subjektives Sicherheitsempfinden - da steckt das Unpräzise schon im Wort. Die Chemnitzer SPD hat seit 2006 viel Überredungskunst verwendet, den Ordnungsdienst aufzustocken. Der Stadtrat ist dem Ansinnen gefolgt. Von 14 auf 22 soll der Ordnungsdienst wachsen. Bis 2017. Angesichts aktueller Entwicklungen ist das lächerlich.

Andere Städte zeigen, was es heißt, die Sorgen ihrer Einwohner ernst zu nehmen. Wiesbaden, die beschauliche, gutbürgerliche Landesmetropole Hessens, stockt massiv auf. Freiberg leistet sich angesichts steigender Kriminalität pro Einwohner ein Sechsfaches an Prävention und Kontrolle wie Chemnitz. Rund um die Uhr. Der vom Land Sachsen vorangetriebene Stellenabbau tut sein Übriges. Auch wenn Dresden gegensteuert: Für die Fahrlässigkeit der Politik büßen die Bürger.

Chemnitz duckt sich weg. Und die Finanzen lassen nichts Gutes erwarten. Der Beschluss, bis 2017 die Stellenzahl auf 22 zu erhöhen, muss auch bei sinkenden Steuereinnahmen und steigenden Ausgaben gelten. Sonst wird das subjektive Empfinden über politisches Versagen immer größer.

Schnell sind sie, die radelnden Sheriffs von Ordnungsdezernent Miko Runkel (2.v.l.). Der hat insgesamt zu wenig Personal.
Schnell sind sie, die radelnden Sheriffs von Ordnungsdezernent Miko Runkel (2.v.l.). Der hat insgesamt zu wenig Personal.

Fotos: Peter Zschage, Polizei

Mehrere Granaten bei Militärpolizei explodiert: Soldat förmlich zerrissen

Neu

17-Jähriger sucht W-Lan und stürzt aus dem Fenster

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

82.983
Anzeige

So witzig reagiert die Polizei auf den Einbruch in ihr Präsidium

Neu

AfD-Ordner nimmt unliebsamen Gast in den Schwitzkasten

Neu

Tödlicher Unfall: Radfahrer von Laster überrollt

Neu

Ärzte dachten, sie wäre schwanger: Frau kämpft nach Spinnenbiss um ihr Leben

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

59.560
Anzeige

Auf diesem Bild versteckt sich etwas: Siehst du es?

Neu

Biker beim Sterben gefilmt: Polizei jagt Gaffer mit Dashcam-Video

Neu

Besoffener legt sich zum Schlafen ins Gleisbett und wird von Zug überrollt

Neu

Warum liegt hier ein Panzer im Straßengraben?

Neu

SPD-Chef: Flüchtlinge wollen null Toleranz mit kriminellen Ausländern

Neu

63-Jährige soll Angela Merkel in Torgau mit Regenschirm angegriffen haben

Neu

Condor schnappt sich Air-Berlin-Lücke für Flüge in die Karibik

Neu

Was, wenn hunderte Touris vor ihrem Haus feiern, Michael Michalsky?

Neu

Räuber schreckt nicht vor brutalem Überfall auf Rollator-Oma (75) zurück

221

Playboy-Model wird von ihren großen Brüsten beim Joggen k.o. geschlagen

3.135

War die Polizei Schuld an der Eskalation bei AfD-Gegendemo?

2.609

Heftig! Auto erfasst Mann beim Joggen

2.767
Update

Großrazzia! Bundespolizei jagt Schleuser in Erfurt

1.507
Update

Nach Mega-Immobilien-Deal: Verdoppeln sich jetzt die Mieten?

445

16-Jähriger wird von Krokodil angegriffen: Als ein Mann ihn retten will, stirbt er auch

2.125

Diese Frau will "Miss Earth" werden

583

Irgendwas stimmt mit diesem heißen Selfie von Kylie Jenner nicht

2.188

Versuchter Mord! Anklage gegen Moschee-Bomber erhoben

1.398

Am Neustädter Hafen: Flüchtlingsboot in Dresden eingetroffen!

4.101

Explosion auf der Autobahn: Polizei fahndet nach Brummi-Fahrer

2.816
Update

Mann schießt Türsteher eines Bordells in den Oberschenkel

2.869

30-Jähriger soll versucht haben, Patient mit Kissen zu ersticken

1.073

Was machen Salafisten in einem Programmheft der Stadt Leipzig?

2.106

Gänsehaut! Witwe Talinda postet letztes Video von Chester Bennington

1.484

Frontal-Crash: 17-jähriger Biker stirbt nach schwerem Unfall

3.959

Designer-Laden ausgeraubt, Verkäuferin gefesselt und geknebelt

1.254

Zahnarzt-Gattin will Maler verführen, der bleibt hart

12.369

Zwei Busse krachen auf Kreuzung zusammen: Drei Tote, 16 Verletzte!

2.339

Zwei deutsche Angler tot in Frankreich geborgen

1.740

Katastrophe bahnt sich an: Hurrikan "Maria" rast auf bereits zerstörte Gebiete zu

4.518

Peinlich! Einbrecher steigen in Polizei-Präsidium ein

2.526

Vater jagt Tochter mit Clownsmaske: Nachbar schießt

2.619

Kommt Leipzig nicht mehr gegen die wachsende Kriminalität an?

3.407

Alles nur Show? Sara Kulka hat uns jahrelang nur etwas vorgemacht!

6.376

Zweifache Mutter von ihrem Stalker kaltblütig mit Kopfschuss getötet

6.246
Update

Zwei Tote und viele Verletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus

1.458

Sächsische AfD-Politikerin ruft zu FDP-Wahl auf: Jetzt sprechen die Liberalen!

1.782

Kamera im Duschraum! Spanner filmte nackte Fortuna-Fußballerinnen

8.549

Entzug im TV: DSDS-Finalist Menowin Fröhlich zeigt es wirklich jedem

1.674

Parteien warnen vor AfD als Oppositionsführer im Bundestag

2.029

Auslieferung steht bevor: Russe (18) soll Mord an Schlossherrin begangen haben

1.723

Igitt! Wer hat bei den Emmys auf den roten Teppich gekotzt?

5.803

Vermisster 25-Jähriger tot in Gebüsch neben Hotel gefunden

6.309

Hat Katja Krasavice was mit diesem deutschen Rapper?

4.238

Mysterium auf Autobahn: Polizei entdeckt toten Mann auf Fahrersitz

7.104

Bei GZSZ wird's heiß! Sunny und Chris kommen sich endlich näher

8.621

Senioren mussten Urin trinken: So sadistisch mordete ein Trio im Altenheim

7.397