6000 Fans feiern großes BöFi-Jubiläum

Fast schon ein altes Ehepaar: Thomas Böttcher (50, l.) und Uwe Fischer (46) moderieren seit 20 Jahren gemeinsam.
Fast schon ein altes Ehepaar: Thomas Böttcher (50, l.) und Uwe Fischer (46) moderieren seit 20 Jahren gemeinsam.

Von Katrin Koch

Kamenz - Superstimmung auf dem Kamenzer Hutberg. 6000 Fans feierten Samstagnacht mit den „BöFis“ Thomas Böttcher (50) und Uwe Fischer (46) deren 20. Geburtstag beim R.SAJubiläumsfestival.

Auf der Bühne - elf Wunschmusiker und Bands der BöFis: von Dirk Michaelis (53, „Als ich fortging“) bis Purple Schulz (58, „Verliebte Jungs“).

Als Einheizer bewährte sich die 1981 gegründete Band „Lotos“. Am Keyboard: der Dresdner Komponist Andreas Goldmann (51), der alle Songs der BöFis produziert. Er verriet: „In zwei Wochen bekommt meine Freundin Annett ein Baby.“

Als frischgebackener Vater auf der Bühne: Katzenberger-Freund Lucas Cordalis (43) mit seinem Vater Costa (71). „Meine Nächte sind recht kurz. Aller zwei Stunden wird meine Tochter Sophia wach. Aber ich bin von der ersten Sekunde an Vater mit Leib und Seele.“

6000 Fans feiern auf dem Kamenzer Hutberg den „BöFi“-Geburtstag.
6000 Fans feiern auf dem Kamenzer Hutberg den „BöFi“-Geburtstag.

Mit Magen-Darm-Grippe musste Harpo (65, „Moviestar“) absagen - Wolfgang Ziegler (71) sprang mit deutschem Rock-Schlager ein.

Absolut super bei Stimme: die Rubettes. „Ihren Song ,Sugar Baby Love‘ haben wir als ersten gespielt, als wir am 4. Oktober 1995 bei PSR auf Sendung gingen“, erinnert sich Böttcher.

Mit Schunkelkönig Achim Mentzel (69) verbindet die BöFis ihr einziger Auftritt in einer TV-Show. „Wir haben in seiner Wernesgrüner Musikantenschenke gesungen“, so Fischer.

Mit Showgast Falkenberg (54) ist Böttcher seit vielen Jahren befreundet. Karat beschloss die Nacht.

„Als die Band nach dem Tod von Herbert Dreilich mit dessen Sohn Cornelius neu startete, haben wir sie im Programm gepusht“, sagen die BöFis stolz.

Doch bevor sie sich so auf die Schulter klopfen konnten, lieferten sich die Bö-Fis auf der Bühne noch eine sahnige Tortenschlacht!

Stimmungskanone Achim Mentzel (69) gehörte zu den Wunschgästen von Böttcher.
Stimmungskanone Achim Mentzel (69) gehörte zu den Wunschgästen von Böttcher.
Sohn Lucas (43, l.) und Costa Cordalis (71) begeisterten mit Vaters größtem Hit „Anita“ das Publikum.
Sohn Lucas (43, l.) und Costa Cordalis (71) begeisterten mit Vaters größtem Hit „Anita“ das Publikum.
Und klatsch: Thomas Böttcher (50, l.) drückt seinem Kollegen Uwe Fischer (46) die Sahnetorte ins Gesicht. Ohne Rücksicht auf besondere Vorlieben. „Ich hatte nur Angst, dass die Torten nicht rechtzeitig auftauen“, grinst Böttcher.
Und klatsch: Thomas Böttcher (50, l.) drückt seinem Kollegen Uwe Fischer (46) die Sahnetorte ins Gesicht. Ohne Rücksicht auf besondere Vorlieben. „Ich hatte nur Angst, dass die Torten nicht rechtzeitig auftauen“, grinst Böttcher.
Ein Traum ging für ihn in Erfüllung: Bei den Rubettes durfte Thomas Böttcher für einen Song ans Schlagzeug.
Ein Traum ging für ihn in Erfüllung: Bei den Rubettes durfte Thomas Böttcher für einen Song ans Schlagzeug.

Fotos: Christian Essler


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0