Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

TOP

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

NEU

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

NEU

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

NEU

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

NEU
2.861

70 Mio. Euro stehen in Chemnitz auf der Kippe

Chemnitz - Verliert die Stadt jetzt Millionen Baufördergelder? Laut Finanzbürgermeister Sven Schulze (44, SPD) sind aus den letzten beiden Haushaltsjahren noch 72,2 Millionen Euro übrig. Ob das Geld tatsächlich noch investiert werden kann oder zurückgezahlt werden muss, ist noch nicht sicher.
In die Sanierung des Brühls fließen auch Fördermittel aus dem „Stadtumbau Ost“.
In die Sanierung des Brühls fließen auch Fördermittel aus dem „Stadtumbau Ost“.

Chemnitz - Verliert die Stadt jetzt Millionen Baufördergelder? Laut Finanzbürgermeister Sven Schulze (44, SPD) sind aus den letzten beiden Haushaltsjahren noch 72,2 Millionen Euro übrig.

Ob das Geld tatsächlich noch investiert werden kann oder zurückgezahlt werden muss, ist noch nicht sicher.

Eine Anfrage der AfD-Fraktion hat ergeben, dass die Stadt im vergangenen Jahr von 133,6 Millionen Euro Fördermittel nur 61,4 Millionen für Bauprojekte verwendet hat. Inwiefern die übrigen Millionen „weiter übertragen werden, wird im Rahmen der Jahresabschlussarbeiten geprüft“, so Finanz-Chef Schulze.

Das Rathaus schiebt offenbar wegen Terminproblemen die Restmillionen vor sich her.

Innenminister Markus Ulbig (52, CDU, l.) und Sozialbürgermeister Philipp Rochold (54, parteilos) im Januar 2015 in der Schwimmhalle Gablenz. Wegen langer Planung mussten die Fördermittel ins nächste Haushaltsjahr übertragen werden.
Innenminister Markus Ulbig (52, CDU, l.) und Sozialbürgermeister Philipp Rochold (54, parteilos) im Januar 2015 in der Schwimmhalle Gablenz. Wegen langer Planung mussten die Fördermittel ins nächste Haushaltsjahr übertragen werden.

Schulze: „Häufig erhält die Stadt erst im August/September Bescheide, muss jedoch bereits Ende Oktober die letzten Auszahlungsanträge einreichen.“ Grundsätzlich würden aber alle Mittel zu 90 Prozent wie geplant abgerufen.

Wenn wir große Projekte wie den Ausbau des Innenstadtrings vorschlagen, kriegen wir immer Absagen, weil angeblich kein Geld da ist“, schimpft AfD-Fraktionsgeschäftsführer Lutz Bartel (30). „Aber es ist ja doch genug übrig. Das ist scheinheilig.“

Ralph Burghardt (46), Finanzexperte der CDU-Fraktion, befürchtet, dass die Stadt wichtige Fördermittel verlieren könnte: „Je nach Fördermittelrichtlinie könnte der Abrufzeitpunkt überschritten sein. Das Geld muss dann zurückgezahlt werden.“

Selbst wenn die Mittel später neu beantragt würden, sei nicht klar, ob die Stadt dann noch genügend Eigenmittel aufbringen könnte.

Schwimmhalle Gablenz.
Schwimmhalle Gablenz.

Fotos: Uwe Meinhold, Petra Hornig

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

NEU

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

NEU

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

NEU

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

NEU

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

1.825

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

1.508

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

1.841

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

1.529

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

1.987

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

6.051

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

789

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

1.280

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

1.642

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

6.235

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

206

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

375

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

1.692

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

2.559

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

1.442

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.108

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.527

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

281

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

7.290

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

3.177

Gisela May ist gestorben

3.114

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.357

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

1.817

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

5.356

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

3.403

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.278

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

6.094

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

10.991

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.550

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

3.642

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.184

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

7.301

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

1.925

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.311

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.346

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

5.608

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.532

Dieser Zettel rührt zu Tränen

8.453

Bus kommt von Straße ab und stürzt in See: 18 Tote

3.099