So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

TOP

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

NEU

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

NEU

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
501

Bahnstreik! Weselsky lenkt überraschend ein

Sachsen/Frankfurt am Main – Aufatmen in Deutschland! Zwei Tage vor dem geplanten Ende ... Die Lokführergewerkschaft GDL beendet ihren Streik am Samstag um 18.00 Uhr.

Sachsen - Das Streikende kommt zwei Tage eher als geplant - und das Sonntagsfahrverbot für Tankfahrzeuge mit Kraftstoffen am 9. November 2014 ist aufgehoben!

Das erklärte Gewerkschafts-Chef Claus Weselsky (55) am Freitag in Frankfurt/M., obwohl das Landesarbeitsgericht Hessen den Ausstand auch in zweiter Instanz als rechtmäßig anerkannt hatte.

Um trotz des Bahnstreiks die Versorgung mit Kraftstoffen im Freistaat zu gewährleisten, hatte das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) das Sonntagsfahrverbot für Tankfahrzeuge von Kraftstoffen für kommenden Sonntag, den 9. November 2014 aufgehoben.

Das Bundesamt für Güterverkehr sowie die Polizei wurden entsprechend informiert.

Stand: Freitagvormittag

Durch die Aufhebung des Sonntagsfahrverbotes soll die Versorgung der Bevölkerung mit Kraftstoffen sichergestellt werden. Von dieser vom SMWA erlassenen Ausnahmegenehmigung sollte aus Rücksicht auf die Sonntags- und Feiertagsruhe und auf die Umwelt nur bei unbedingt notwendigen Fahrten Gebrauch gemacht werden.

Nachdem ein Antrag der Bahn am Donnerstag die bundesweiten Streiks nicht abwenden konnte, kommt es am Freitag weiter zu massiven Ausfällen auf den Gleisen.

Wegen des Streiks der Lokführer-Gewerkschaft GDL müssen sich Reisende in Sachsen auch am Freitag auf erhebliche Einschränkung im Bahnverkehr einstellen.

Im Regionalverkehr fielen 80 bis 85 Prozent der Züge aus, sagte eine Bahnsprecherin.

Die Bahn hatte am Donnerstag vergeblich versucht, den Ausstand verbieten zu lassen.

Das Frankfurter Arbeitsgericht lehnte einen Antrag der Bahn auf eine einstweilige Verfügung ab. Zuvor hatte das Gericht einen Vergleich vorgeschlagen, mit dem eine Schlichtung vorbereitet werden sollte.

Gewerkschaft und Bahn konnten sich aber nicht auf einen gemeinsamen Wortlaut einigen.

Doch noch gibt sich die Bahn nicht geschlagen. Jetzt geht es in Berufung gegen das Urteil. Das Landesarbeitsgericht Hessen wird darüber voraussichtlich am Freitagvormittag verhandeln.

So geht der Streik auch am Freitag weiter. Ein Ersatzfahrplan sei eingerichtet und stabil angelaufen, so die Bahn.

Seit Mittwochnachmittag bestreikt die GDL bundesweit bereits den Güterverkehr. In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen beteiligen sich rund 150 Lokführer am Ausstand, wie der Vorsitzende der Gewerkschaft in Mitteldeutschland, Hartmut Schaefer, am Donnerstag sagte.

Die GDL fordert für die Beschäftigten mehr Geld, eine kürzere Arbeitszeit und will das gesamte Zugpersonal bei Verhandlungen vertreten. Eine von der Bahn ins Spiel gebrachte Schlichtung hatte sie am Mittwoch abgelehnt.

Erst Montag früh um 4.00 Uhr soll der Streik enden.

Weitere Berichte über den Bahnstreick:

Jetzt packt die Ex-Frau von GDL-Chef Claus Weselsky aus: "Er ist ein Diktator!"

So reagierten MOPO24-Leser auf den Bahnstreik.

Wie Dresdner Händler, Hoteliers und die Industrie unter dem Bahnstreik leiden.

Die Erstmeldung: Bahn will von Mittwoch bis Montag streiken.

Fotos: dpa

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

NEU

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

NEU

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

NEU

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

NEU
Update

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

NEU

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

NEU

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

NEU

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

2.086

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

768

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

1.909

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

1.446

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

555

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

2.955

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

2.340

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

1.950

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

3.658

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

2.790

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

2.737

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

970

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

2.815

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

7.011

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

3.114

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

8.958

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

8.548

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

5.295

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

934

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

5.936

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

2.095

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

2.536

17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen

2.490

Die Pest ist zurück! 27 Tote in Madagaskar

15.847

Wer sieht denn hier so verdammt heiß in seiner Jogginghose aus?

5.057

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

3.319

Hat Kim Kardashian hier wirklich keinen Slip angezogen?

10.164

Ehepaar verunglückt mit Auto: Mann tot, Frau schwer verletzt

5.736

Security der Deutschen Bahn schlägt Fahrgast bewusstlos

7.904

Wird die NPD verboten? Heute fällt das historische Urteil

3.232

DRK fordert winterfeste Unterkünfte für Flüchtlinge in Griechenland

1.353

Eisregen! Brummi auf A4 bei Nossen verunglückt

7.381

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

7.884

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

1.725