Das war's! "Sündenbock" Özil nicht mehr in deutscher Nationalmannschaft Top Update Model postet Selfie, doch alle starren nur auf ein Detail 9.696 Waldbrand mitten im Naturschutzgebiet bringt Feuerwehr zum Schwitzen! 311 Johnny Depp spricht Klartext: Deswegen sieht er so krank aus! 12.096 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 58.744 Anzeige
346

Von dieser dreisten Betrugs-Masche könntet Ihr ein Opfer werden!

Wenn plötzlich Unmengen an Rechnungen und Mahnungen bei einem reinflattern für Waren, die man nicht bestellt hat, sollte man skeptisch werden. Vielleicht wurde die eigene Identität geklaut.
Es geht schneller, als man denkt: Plötzlich flattert eine Mahnung nach der anderen ins Haus - und Ihr habt keine Ahnung, warum! (Symbolbild)
Es geht schneller, als man denkt: Plötzlich flattert eine Mahnung nach der anderen ins Haus - und Ihr habt keine Ahnung, warum! (Symbolbild)

Bielefeld - Es ist eine beklemmende Vorstellung: Jemand klaut Eure Identität und macht in Eurem Namen kriminelle Dinge. Und Ihr müsst die Rechnung dafür zahlen.

Diese dreiste Betrugs-Masche ist keine Seltenheit mehr. Immer häufiger flattern bei Ahnungslosen Rechnungen über Waren ein, die sie nie bestellt haben.

Oft sind es professionelle Banden, die sich aus geklauten Adressdatensätzen echte Namen raussuchen, die sie dann für ihre illegalen Geschäfte missbrauchen.

Sarah Schmidt (Name geändert) aus Bielefeld bekommt aktuell zu spüren, wie es sich anfühlt, wenn die eigene Identität geklaut wurde. Bei ihr fing alles mit einer Absage für einen Handyvertrag an, den sie allerdings nie abgeschlossen hatte.

Innerhalb kürzester Zeit häuften sich Kündigungsschreiben dieser Art. Dann kamen die ersten Mahnungen von verschiedenen Versandhäusern.

Angeblich hatte das Betrugs-Opfer hochwertige Waren, wie beispielsweise eine Handtasche im Wert von 1000 Euro, bestellt, aber nie bezahlt.

Der Name, auf den die Rechnungen liefen, war immer gleich: Sarah Schmidt. Nur die Lieferadressen unterschieden sich: Mal wurde die Ware nach Düsseldorf, mal nach Bielefeld geliefert.

Die Mahnungen einfach zu ignorieren ist nicht unbedingt der beste Weg. Besser ist es, in jedem Fall Anzeige zu erstatten. (Symbolbild)
Die Mahnungen einfach zu ignorieren ist nicht unbedingt der beste Weg. Besser ist es, in jedem Fall Anzeige zu erstatten. (Symbolbild)

Dort passten die Betrüger die Paketboten vermutlich ab, um an die ergaunerte Ware zu kommen.

Zuerst machte sich die Bielefelderin keine Gedanken: "Den finanziellen Schaden haben ja die Lieferanten, nicht ich", erzählt sie gegenüber der Neuen Westfälischen.

Das Problem: Dass ihre Identität geklaut wurde, muss die junge Frau erst mal beweisen! "Deshalb muss ich nach jeder erhaltenden Mahnung zur Polizei und eine Anzeige erstatten. Das ist ziemlich zeitaufwendig."

Für sie ist es mittlerweile Routine: Unternehmen müssen kontaktiert, Widerspruch eingelegt, eine eidesstattliche Erklärung abgegeben und zum Schluss noch eine Anzeige bei der Polizei erstattet werden.

Neben dem schlechten Gefühl, dass die eigene Identität geklaut und schamlos ausgenutzt wurde, gibt es noch weitreichendere Folgen: Viele Betroffene erhalten Post von Inkassobüros oder Anwälten.

Dann dauert es meist nicht mehr lange und der erste negative Schufa-Eintrag folgt. Mit dem an der Backe dürfte der Abschluss eines Mietvertrags oder der Wechsel zur neuen Bank schwierig werden. Die reagieren nämlich allergisch auf Negativ-Einträge.

Der einzige Ausweg: Immer Strafanzeige in jedem einzelnen Fall erstatten - auch wenn der Identitätsdiebstahl in Deutschland noch keinen Straftatbestand darstellt.

Auf der Seite der Schufa gibt es übrigens die Möglichkeit, fremdverschuldete Negativ-Einträge auf den eigenen Namen zu melden. So wird man als Identitätsbetrugsopfer gekennzeichnet.

Fotos: 123RF, DPA

Kilometerlanger Stau! BMW fängt auf A2 Feuer 4.269 Im Schrottcontainer abgetaucht! Frau muss ins Gefängnis 538 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 5.118 Anzeige Mysteriöses Objekt in L.A. gesichtet: Helikopter fliegt mehrfach drumherum 10.255 Sächsische Schweiz! Bewusstlose Frau von Bergwacht gerettet 4.875
Gefährliche Insekten! 20 Menschen von Hornissen gestochen 8.336 Bamf Bremen: In Verruf geratene Behörde bekommt neue Aufgaben 787 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 13.766 Anzeige Was macht Naddel wirklich im Irrenhouse? 12.032 Nach Vettel-Aus: Hamilton siegt in Hockenheim 2.057 Nachbar dreht durch, beschimpft Familie und greift Kinder an 756
"Ausgehetzt": Tausende demonstrieren in München gegen die Politik der CSU 802 Nach Hausbrand mit zwei Leichen noch viele Fragen ungeklärt 1.798 Wirtschaftsminister Altmaier dämpft Erwartungen vor Junckers Treffen mit Trump 553 Frau stirbt an Krebs: Ihr letzter Wunsch macht alle sprachlos 18.732 Sicherheitsmann von Fast-Food-Kette verfolgt drei Männer und bricht tot zusammen 5.532 Auto wird unter Anhänger geschoben und fängt Feuer 3.520 Welche Schauspielerin räkelt sich hier in der Badewanne? 2.942 Mann rettet bewusstlose 27-Jährige aus brennendem Auto 2.309 Riskante Mutprobe: Junge (14) fackelt seinen Intimbereich ab! 54.383 Seit fünf Jahren: Australien lässt keine Flüchtlings-Boote mehr rein 7.018 So böse: Kebekus lästert hart über Helene Fischer 44.785 FC Bayern bei USA-Tour ohne Vidal, James stößt in Miami zum Team 825 Bademeister fischt halbnackte Frau aus Freibad-Becken 7.214 Zwei Tote bei Horror-Crash: Auto 80 Meter über Wiese geschleudert 7.178 Horror-Fund an beliebtem Badesee! Obdachloser entdeckt skelettierte Leiche 6.498 Defekte Sirene der Feuerwehr raubt Wiesbadenern den Schlaf 375 Polizei rückt wegen Einbrecher an, dann wird's für einen Mann peinlich 1.045 Von Teenie-Lärm genervt: Betrunkene Frau (32) ballert mit Pistole rum! 1.817 Schock beim HSV: Jetzt fällt auch noch Papadopoulos aus 452 "Ins Herz getroffen": Gedenkfeier zum Amoklauf in München 209 Hund bewacht ohnmächtiges Mädchen und beißt zu 79.350 Mutter ist geschockt, was auf diesem Zettel an ihrer Haustür steht 8.138 Baukran-Mutprobe endet tödlich 6.010 Nach Monsunregen im Urlaubsparadies: Kinder von Schlammlawine begraben 3.519 Inzest: Bruder (17) schwängert seine Schwester (15), doch jetzt muss sie noch mehr leiden 55.612 Mehrere Frauen auf dem CSD in Frankfurt sexuell belästigt! 9.084 Özil bricht sein Schweigen und verteidigt Erdogan-Foto 4.028 Hättet Ihr es gedacht? Danach ist "Let's Dance"-Star Oana total verrückt! 11.463 Wieder fließen Tränen! Darum war Isabell Horn fertig mit den Nerven 2.314 "Kalle stopp die Vermarktungssau": FCB-Fans haben Schnauze voll 6.733 Trotz Trump: Tagesthemen-Zamperoni ist Amerika-Fan! 598 Lack, Leder und viel pink! Fetisch-"Welpe" bei lesbisch-schwulem Stadtfest 2.160 72 Prozent Rabatt: KölnTourismus GmbH verramscht Domsteine 187 Taxi-Massaker nach Beerdigung: Unbekannte töten elf Insassen 4.755 35-Jähriger droht seiner Familie mit Messer-Suizid 392 Mann rast auf Polizeistreife zu, dann kommt es zu wilder Verfolgungsjagd 255 Dramatische Suche am Warnemünder Strand: Vermisster meldet sich bei Polizei 15.101 Update Mann zeigt sieben Freunden Video, auf dem er eine Freundin (16) vergewaltigt: Dann wird es noch schlimmer 33.379 Alarmierende Zahl! 269 Mordfälle in Berlin sind ungeklärt 517