Vermisster Patient lag tagelang tot auf Klinikgelände

Top

Ex-Kandidatin packt aus: Sarah und Dominik verschwanden auf dem Klo!

Top

89-jährige schleift mit Minivan Fußgängerin über Parkplatz

Neu

Wegen seiner Hautfarbe: NPD hetzt gegen Bundestags-Abgeordneten

Neu
20.417

Ikea und Co.: Jedes dritte Möbelhaus vor dem Aus?

Köln - Im deutschen Möbelhandel klingeln die Alarmglocken. Denn der Online-Handel schickt sich an, jetzt auch die Welt von Ikea, Höffner, XXL-Lutz und Roller dramatisch zu verändern.
Eine Studie sieht durch den Online-Boom ein Drittel der Möbel- und Einrichtungshäuser gefährdet.
Eine Studie sieht durch den Online-Boom ein Drittel der Möbel- und Einrichtungshäuser gefährdet.

Im deutschen Möbelhandel klingeln die Alarmglocken. Denn der Online-Handel schickt sich an, jetzt auch die Welt von Ikea, Höffner, XXL-Lutz und Roller dramatisch zu verändern.

Nach einer Studie des Kölner Handelsforschungsinstituts ECC droht im schlimmsten Falle jedem dritten der rund 30.000 deutschen Möbel- und Einrichtungsgeschäfte bis 2020 das Aus.

Zwar entfallen bislang nach Angaben des Bundesverbandes des Deutschen Möbelhandels (BVDM) nur gut sechs Prozent des Gesamtumsatzes der Branche auf den Online-Handel. Doch die Signale, dass der Online-Handel im Begriff ist nach dem Buchhandel und der Textilbranche auch die Möbelbranche durcheinanderzuwirbeln, sind unübersehbar.

Der zur Start-up-Schmiede Rocket Internet gehörende Möbelhändler Home24 etwa steigerte seine Umsätze in den ersten neun Monaten 2015 um über 63 Prozent auf über 171 Millionen Euro.

Der Versandhändler Otto - nach eigenen Angaben die Nummer eins im Online-Einrichtungssegment - kam 2015 sogar schon auf rund 700 Millionen Umsatz und rechnet in diesem Jahr mit ein weiteren Plus in dreistelliger Millionenhöhe.

Nach einer Studie des Kölner Handelsforschungsinstituts ECC droht im schlimmsten Falle jedem dritten der rund 30 000 deutschen Möbel- und Einrichtungsgeschäfte bis 2020 das Aus.
Nach einer Studie des Kölner Handelsforschungsinstituts ECC droht im schlimmsten Falle jedem dritten der rund 30 000 deutschen Möbel- und Einrichtungsgeschäfte bis 2020 das Aus.

"Im Moment werden hauptsächlich kleinere Einrichtungsgegenstände im Internet bestellt, aber die Verbraucher werden es in Zukunft auch immer öfter wagen, größere Stücke wie Sofas oder sogar ganze Küchen im Internet zu ordern", erwartet der ECC-Branchenexperte Jens Rothenstein. "Viele Händler scheinen die Bedrohung noch nicht erkannt zu haben."

Das könnte sich rächen. Im schlimmsten Falle sind nach einer Studie des ECC ein Drittel der Möbel- und Einrichtungsgeschäfte gefährdet.

Nicht alle sehen die Lage so dramatisch. Aber dass die Branche vor großen Veränderungen steht, das ist unbestritten. "Alle großen Möbelhändler haben erkannt, dass es wichtig ist im Online-Handel dabei zu sein. Allein das wie ist strittig", sagt Sebastian Deppe von der Unternehmensberatung BBE.

Der Marktführer im deutschen Möbelhandel Ikea etwa ist längst dabei, sein Internetstandbein zu stärken. Dafür errichtet er inzwischen neben den klassischen Einrichtungshäusern auch noch zusätzliche Abholstationen, sogenannte Pick-up-Points, wo online bestellte Artikel in Empfang genommen werden können.

"Ziel ist es, dass möglichst viele Menschen in Deutschland innerhalb einer Fahrtzeit von 20 bis 45 Minuten bei Ikea einkaufen oder ihre online bestellten Ware abholen können", erklärt Ikea-Manger Klaus Cholewa.

Der Möbelhandel geht online: Droht 10.000 Einrichtungsläden das Aus?
Der Möbelhandel geht online: Droht 10.000 Einrichtungsläden das Aus?

Allerdings hat es der schwedische Gigant mit dem Ausbau seines Internetangebots nach Einschätzung von Branchenkennern auch nicht allzu eilig. Schließlich sind Impulskäufe im Ikea-Einrichtungshaus ein wesentlicher Bestandteil des Geschäftsmodells. Und die sind im Internet wesentlich schwerer zu erzielen.

"Der Online-Anteil wird kontinuierlich wachsen, aber es ist eine Evolution, keine Revolution", glaubt deshalb Marco Atzberger vom EHI. wahrscheinlich liege die Zukunft in der Verbindung beider Vertriebswege. Atzberger verweist darauf, dass nicht nur der Online-Handel wächst, gleichzeitig würden auch weiterhin neue Riesen-Möbelhäuser gebaut. "Es gibt immer noch viel Bedarf ein Möbel zu sehen und auszuprobieren", betont er.

Probleme drohen nach seiner Einschätzung vor allem inhabergeführten kleineren Geschäften, die nun gleichzeitig durch die Großflächen und durch die Online-Händler unter Druck gesetzt würden. Dadurch könne sich die Marktbereinigung beschleunigen.

Fotos: dpa, Peter Zschage

Mitten in Leipzig: Mann zündet sich auf offener Straße selbst an

Neu

Frauen mit dieser Haarfarbe wird einfach mehr zugetraut

Neu

Shisha-Streit: 15-Jähriger soll Mädchen (11) erstochen haben

Neu

"Du Kackvogel!" Wie sie mit einem Post Tausenden Frauen Mut macht

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

52.938
Anzeige

Flughafen-Streik! Tausende Passagiere betroffen

Neu

Büffel brechen aus Zirkus aus und verursachen tödlichen Unfall

Neu

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

4.431
Anzeige

Kinderwunsch! Lagert Beth Ditto etwa Sperma im Tiefkühlfach?

Neu

Nach Todes-Unfall mit Carsharing-Auto: Was ist zwischen den Freunden vorgefallen?

1.409

Absolutes Müllchaos! So schlimm sieht das Highfield von oben aus

2.543

Tag24 sucht genau Dich!

48.555
Anzeige

Hauptmann von Köpenick bald Weltkulturerbe?

140

Ohne Führerschein! Rentner kracht auf der Flucht in Streifenwagen

1.250

Herrchen, der Hund mit Schlägen und Würgen quälte, darf ihn behalten

1.092

BVG-Bus erfasst Fußgänger und verletzt ihn tödlich

7.366
Update

Tragisch! Fan stirbt während Bielefeld-Spiel auf der Tribüne

2.396

Mysteriöser Vorfall! Leichenfund überschattet Fetisch-Festival

1.473

Kein Betrug bei Pilotprojekt! Ministerium weist Datenschutz-Kritik zurück

116

Arbeitslos und ohne Perspektive? Deutsche sind entspannt wie nie!

1.452

Nach tödlicher Messerattacke: Wer kennt diese beiden Männer?

7.449

Warum sich Trump bei der Sonnenfinsternis blamierte

3.089

Stewardess warnt anonym: Das solltet Ihr auf einem Flug nicht trinken

3.944

Feuerwehr muss jungen Mann aus diesem Wrack befreien, später stirbt er

4.901
Update

Studie beweist! Im Suff greifen Vegetarier zum Fleisch

1.089

Überraschend! In diesem Alter sind die meisten genervt von ihrem Sexleben

5.527

Keinen Bock mehr auf AfD? Funkstille zwischen Petry und Parteimitgliedern

2.245

Video zeigt, dass man wirklich nicht im Strassenverkehr am Handy hängen sollte

1.660

Die Kinder auf dem Rücksitz! Polizei zieht berauschte Mutter aus dem Verkehr

1.786

Brandanschlag! Molotow-Cocktail in Auto von Müntefering geworfen

992

Sie ist geschockt! Nacktfotos von Lindsey Vonn und Tiger Woods kursieren im Netz

3.511

Wegen Wespenstich! Fahranfänger erfasst vierköpfige Familie

3.847

Highfield-Festival: Placebo-Auftritt wegen Trunkenheit abgesagt?

5.415

Maddie McCann: Ermittler haben heiße Spur, doch es gibt ein Problem

26.276

Bei Amokfahrt einen Menschen getötet und zwei verletzt

2.827

Nutten vor dem Schulhof: Ein Zaun soll das Problem lösen

6.264

Pferdehof brennt schon seit 36 Stunden! Wann kann das Feuer endlich gelöscht werden?

4.284
Update

25-Jähriger wird am Bahnhof von ICE erfasst

2.427

Radfahrer (15) bei Crash mit Auto 20 Meter durch die Luft geschleudert

3.570

Sensation bei Jauch: Rentner schafft keine Million, aber trotzdem einen Rekord

14.367

Mann läuft auf Autobahn und wird von Kleintransporter erfasst: Tot

3.623

Schädel gespalten! Hausmeister ermordet Auswanderer-Pärchen

11.573

Sofort tot! Motorradfahrer kracht in Kutsche voller Kinder

8.737

Er wollte Sex, sie nicht, dann brachte er sie um

4.473

Helena Fürst überlebt schweren Auto-Unfall

11.050

Victoria Beckham setzt Töchterchen Harper (6) auf Diät

4.136

103-Jähriger lässt Diebesbande abblitzen

2.118

Kassierte falscher Tierarzt jahrelang seine Patienten ab?

264

Hä? Was will Taylor Swift uns damit sagen?

1.574

Deshalb ist Schnuckl Luke Mockridge neidisch auf Joko & Klaas

1.069

Drei Kinder verschüttet! Tote bei Erdbeben auf Urlaubsinsel Ischia

1.700

Mutmaßlicher Mörder stellt sich nach tagelanger Flucht

5.107

Sechs Verletzte nach Crash auf A4-Baustelle

12.584

Zwei Motorradfahrer krachen mit Schlepper zusammen

412

Jetzt will die AfD die Video-Überwachung für ihre Wahlplakate

2.030